>> BLACK FRIDAY: 20% Rabatt auf tolino eReader & mehr**

Im Grab schaust du nach oben / Kommissar Jennerwein Bd.9

Alpenkrimi

Kommissar Jennerwein 9

(9)
In bester Lage wohnt der Tod: der neunte Alpenkrimi von Bestsellerautor Jörg Maurer ist Kommissar Jennerweins aufwühlendster Fall
Böllerschüsse und Blaskapelle am Friedhof des idyllisch gelegenen Kurorts: Eine schöne Beerdigung, sagen alle, die danach ins Wirtshaus gehen. Nur schade, dass Kommissar Jennerwein gleich wieder weg musste, aber wegen dieses G7-Gipfels im Kurort sind alle Ordnungskräfte im Sondereinsatz. Dabei verliert gerade ein Mörder zwischen Polizeiabsperrungen und Anti-Gipfel-Demonstranten sein Opfer aus den Augen, ein schicksalhafter Schuss fällt, und das Bestatterehepaar a.D. Grasegger findet Verdächtiges auf dem Friedhof. Bei seinen Ermittlungen entdeckt Kommissar Jennerwein, dass nichts von Dauer ist – nicht einmal die Totenruhe…
Rezension
ein abgründiges Lesevergnügen [...], nahezu vertrackt durchdacht, spielerisch in die Irre führend, unablässig erzählerische Haken schlagend, krachend komisch komponiert, mal subtil, mal flirrend spannend. Hamburger Abendblatt 20170509
Portrait
Bestseller-Autor Jörg Maurer stammt aus Garmisch-Partenkirchen. Er studierte Germanistik, Anglistik, Theaterwissenschaften und Philosophie und wurde als Autor und Kabarettist mehrfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Kabarettpreis der Stadt München, dem Agatha-Christie-Krimi-Preis, dem Ernst-Hoferichter-Preis, dem Publikumskrimipreis MIMI und dem Radio-Bremen-Krimipreis 2013. Literaturpreise:Kabarettpreis der Stadt München (2005), Agatha-Christie-Krimi-Preis (2006 und 2007), Ernst-Hoferichter-Preis (2012), Publikumskrimipreis MIMI (2012), Radio-Bremen-Krimipreis 2013
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 416
Erscheinungsdatum 27.04.2017
Serie Kommissar Jennerwein 9
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-651-02518-9
Verlag Fischer Scherz
Maße (L/B/H) 216/136/35 mm
Gewicht 507
Auflage 2
Verkaufsrang 251
Buch (Paperback)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 48039213
    Letzter Fasching
    von Herbert Dutzler
    (14)
    Buch (Taschenbuch)
    12,95
  • 47092960
    Scharfe Hunde
    von Nicola Förg
    (5)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 47602063
    Schwindelfrei ist nur der Tod
    von Jörg Maurer
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47093223
    Vogelkoje / Mamma Carlotta Bd.11
    von Gisa Pauly
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40931340
    Mordswatschn / Hauptkommissar Dimpfelmoser Bd.1
    von Stefan Limmer
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45030181
    Weißwurstconnection / Franz Eberhofer Bd.8
    von Rita Falk
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    16,40
  • 44066815
    Schwindelfrei ist nur der Tod / Kommissar Jennerwein Bd.8
    von Jörg Maurer
    (12)
    Buch (Paperback)
    15,50
  • 45313073
    Die Maß ist voll / Hauptkommissar Dimpfelmoser Bd.2
    von Stefan Limmer
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47661682
    AchtNacht
    von Sebastian Fitzek
    (174)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 46999128
    Das stille Gift
    von Nicola Förg
    Buch (Taschenbuch)
    10,90

Weitere Bände von Kommissar Jennerwein

  • Band 4

    33793663
    Oberwasser / Kommissar Jennerwein Bd.4
    von Jörg Maurer
    Buch
    11,30
  • Band 5

    40364199
    Unterholz / Kommissar Jennerwein Bd.5
    von Jörg Maurer
    (13)
    Buch
    11,40
  • Band 6

    42426366
    Felsenfest
    von Jörg Maurer
    (26)
    Buch
    11,40
  • Band 7

    45255278
    Der Tod greift nicht daneben
    von Jörg Maurer
    (20)
    Buch
    10,30
  • Band 8

    44066815
    Schwindelfrei ist nur der Tod / Kommissar Jennerwein Bd.8
    von Jörg Maurer
    (12)
    Buch
    15,50
  • Band 9

    47602449
    Im Grab schaust du nach oben / Kommissar Jennerwein Bd.9
    von Jörg Maurer
    (9)
    Buch
    15,50
    Sie befinden sich hier
  • Band 10

    83641890
    Am Abgrund lässt man gern den Vortritt
    von Jörg Maurer
    Buch
    16,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Etwas verwirrend“

Philipp Brandstötter, Thalia-Buchhandlung Linz

In seinem mittlerweile neunten Fall bekommt es Hauptkommissar Hubertus Jennerwein mit einem ganz neuen Typus von Gegner zu tun: Demonstranten. Zurzeit findet ein Kongress der G7 Länder im idyllischen Kurort statt. Das ruft natürlich nicht nur die Presse, sondern auch eine ganze Menge Globalisierungsgegner auf den Plan. So unterschiedlich In seinem mittlerweile neunten Fall bekommt es Hauptkommissar Hubertus Jennerwein mit einem ganz neuen Typus von Gegner zu tun: Demonstranten. Zurzeit findet ein Kongress der G7 Länder im idyllischen Kurort statt. Das ruft natürlich nicht nur die Presse, sondern auch eine ganze Menge Globalisierungsgegner auf den Plan. So unterschiedlich die teilnehmenden Leute sind, so verschieden sind auch ihre Beweggründe an den, recht gut durchorganisierten, Demos teilzunehmen.

Aufgrund der Größe und der hohen Anzahl an Demonstranten, hat die Polizei rund um Jennwein Verstärkung aus dem gesamten Freistaat Bayern erhalten. Viele verschiedene Polizeigruppierungen sind im Ort unterwegs. Teilweise in voller Kampfmontur, teilweise allerdings auch als verdeckte Ermittler. Das Ermittlerteam rund um Hubertus Jennerwein spielt da, wie leider auch in der eigentlichen Geschichte, nur eine untergeordnete Rolle.

Neben der leicht verwirrenden Handlung um die Demonstranten und ihren Widerstand gegen die G7 Konferenz, wird auch wieder ein schönes Stück Lokalkolorit für die verschiedenen Ermittler im Kurort Garmisch-Partenkirchen zum Problem. Bei einem örtlichen Begräbnis gab es zum Abschied des verstorbenen Hansi Ropfmartl eine Reihe Salutschüsse vom Trachtenschützenverein, doch leider haben nur sechs der sieben Böllergranaten ihren Dienst absolviert und das Ausbleiben des siebten Schusses ist nicht nur für den Hauptmann des Schützenvereins Hackl ein großes Problem.

Als hätten Kommissar Jännerwein und seine KollegInnen aus ganz Bayern nicht schon genug Probleme, kommen auf Hubertus und seine bekannten Mitstreiter noch ganz andere Probleme zu: Kriminalhauptkomissar Hölleisen hat massive Beziehungsprobleme - seine Frau ist zusammen mit seinen Söhnen bereits vor einem halben Jahr ausgezogen. Das allerdings weiß in der Dienststelle noch niemand. Darunter leidet jedoch die sonst so professionelle Ermittlungstätigkeit seines Teams. Hätten diese nämlich die Augen genauer auf die Bevölkerung des Kurortes gerichtet, so hätten sie schon sehr bald erkannt, dass das Ausbleiben des siebten Böllerschusses nur ein weiteres Anzeichen für ein noch viel größeres Problem im Ort ist.

In Summe ein leicht und schnell lesbarer Krimi aus der gewohnten Umgebung des Werdenfelserlandes. Leider an manchen Stellen etwas wirr und nicht ganz nachvollziehbar. Auch der eingebaute bayrische Witz bleibt an einigen Stellen etwas auf der Strecke. Gut für die Kenner dieses Genres, allerdings meiner Meinung nach, der bis jetzt schwächste Band der Reihe.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 13875305
    OstfriesenKiller / Ann Kathrin Klaasen Bd.1
    von Klaus-Peter Wolf
    (49)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32165381
    Der König von Berlin
    von Horst Evers
    (16)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 35058573
    Schwarze Piste / Kreuthner und Wallner Bd.4
    von Andreas Föhr
    (8)
    Buch (Paperback)
    10,30
  • 42462585
    Der Metzger
    von Thomas Raab
    (7)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 47662275
    Schwarzwasser
    von Andreas Föhr
    (20)
    Buch (Broschur)
    15,50
  • 47878285
    Mordkapelle
    von Carla Berling
    (13)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 64788240
    Dem Kroisleitner sein Vater
    von Martin Schult
    (47)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50

Kundenbewertungen


Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
2
1
0
0

Alpenländische Mördersuche im Schatten der Großpolitik
von einer Kundin/einem Kunden am 03.07.2017

In seinem sehr eigenen Stil zwischen Berichterstattung, Poesie und Klamauk schenkt uns Jörg Maurer auch hier wieder einen sehr spannenden Krimi mit erfrischend morbiden Humor. Ob Familiendrama, Dorfpolitik, Weltpolitik, Mafia-Aktionen, Verfassungsschutz oder Privatdetektei, alles findet sich in diesem rasanten Cocktail aus Komödie und Thriller. Und immer wieder hat auch das Schicksal... In seinem sehr eigenen Stil zwischen Berichterstattung, Poesie und Klamauk schenkt uns Jörg Maurer auch hier wieder einen sehr spannenden Krimi mit erfrischend morbiden Humor. Ob Familiendrama, Dorfpolitik, Weltpolitik, Mafia-Aktionen, Verfassungsschutz oder Privatdetektei, alles findet sich in diesem rasanten Cocktail aus Komödie und Thriller. Und immer wieder hat auch das Schicksal als verhängnisvoller Zufall seine Hand im Spiel und verleiht der Geschichte nicht zuletzt eine große Prise Weisheit.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wunderbar schräger bayrischer Krimi, ein Lesegenuss
von einer Kundin/einem Kunden aus Fürth am 05.05.2017

Der neunte Band von Jörg Maurer rund um den Kommissar Jennerwein „Im Grab schaust du nach oben“ spielt – wie immer – in schöner friedlicher, ländlicher Idylle. Zum Inhalt: Eine Beerdigung eines Kollegen von Jennerwein, an der er teilnimmt... dummerweise findet parallel der G7-Gipfel im Kurort statt. Ein Mörder jagt sein... Der neunte Band von Jörg Maurer rund um den Kommissar Jennerwein „Im Grab schaust du nach oben“ spielt – wie immer – in schöner friedlicher, ländlicher Idylle. Zum Inhalt: Eine Beerdigung eines Kollegen von Jennerwein, an der er teilnimmt... dummerweise findet parallel der G7-Gipfel im Kurort statt. Ein Mörder jagt sein Opfer und verliert es im Gewühl von Gipfeldemonstranten aus den Augen. Jennerwein ermittelt wie immer, sehr unorthodox und mischt sich inkognito unter die Gipfelgegner, was für ihn nicht ungefährlich wird. Meine Meinung: Jörg Maurer schafft es wieder einmal mit Perfektion seine sehr außergewöhnlichen Charaktere einen sehr schwierigen Fall lösen zu lassen. Dies wie immer auf sehr unorthodoxe Weise. Durch das Ganze Buch zieht sich auf herrlich sarkastische Art die Frage wer ist denn nun eigentlich der Mörder und wer ist das Opfer. Verschwundene Personen erschweren die Ermittlungen. Auch wenn der Ermittlungsstil sehr außergewöhnlich ist, ist er meiner Meinung nach nachvollziehbar und nicht einfach aus der Luft gegriffen. Es gibt nicht vorhersehbare und spannende Wendungen, auf die niemand einfach so kommen würde, daher ist die Geschichte auch nicht vorhersehbar, was sehr gut ist. Anhand des Covers und des Titels ist sehr gut erkennbar, dass es ein Buch von Jörg Maurer ist. Und der besondere Humor ist auch hier schon zu sehen... ein Metzger und ein Schwein stehen sich in einem kleinen Bild gegenüber. Fazit: Für mich wieder einmal ein herrlicher Lesegenuss mit vielen, sehr außergewöhnlichen Charakteren.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Einfach genial- ein Jörg Maurer Krimi wie er sein muss
von einer Kundin/einem Kunden aus Wiernsheim am 04.05.2017

Also ich habe diesen Fall von Kommissar Jennerwein regelrecht verschlungen. Ich liebe den Stil von Jörg Maurer und muss sagen, dass ich auch dieses Mal nicht enttäuscht worden bin. Die Geschichte um den Hansi Ostler oder wie auch immer einer seiner Namen ist, ist schon ganz schön verwirrend und... Also ich habe diesen Fall von Kommissar Jennerwein regelrecht verschlungen. Ich liebe den Stil von Jörg Maurer und muss sagen, dass ich auch dieses Mal nicht enttäuscht worden bin. Die Geschichte um den Hansi Ostler oder wie auch immer einer seiner Namen ist, ist schon ganz schön verwirrend und teilweise musste ich auch nochmal zurückblättern, um wieder durchzublicken. Es gibt viele einzlne Handlungsstränge mit vielen Personen im raschen Wechsel. Dieses erhöht zwar die Spannung, verwirrt aber auch und macht die Story etwas undurchsichtig. Naja da kann man das Buch auch noch ein zweites Mal gerne lesen. Besonders gefallen hat mir natürlich unser schlauer Kommissar Jennerwein, aber auch die Mafiosi, die Bas ist eine tolle Figur, der G7 Gipfel ein toller Rahmen. Ich war begeistert und fand die Story wesentlich besser, als bei seinem letzten Fall. Vielleicht ein paar Personen weniger, ein paar weniger wechselnde Bezeichnungen der Personen und weniger schneller Wechsel der Szenen würden es leichter lesbar machen. Trotzdem - mir hat es sehr gut gefallen- der Stil, der Witz, die Charaktere. Es geht hier mehr um den Spaß am Lesen, als um die Story.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Im Grab schaust du nach oben / Kommissar Jennerwein Bd.9 - Jörg Maurer

Im Grab schaust du nach oben / Kommissar Jennerwein Bd.9

von Jörg Maurer

(9)
Buch (Paperback)
15,50
+
=
Schwarzwasser - Andreas Föhr

Schwarzwasser

von Andreas Föhr

(20)
Buch (Broschur)
15,50
+
=

für

31,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen