>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Schattenmond

Roman

(10)
Lana und Max verbindet eine große und außergewöhnliche Liebe. Als eine weltweite Seuche ausbricht und New York innerhalb kürzester Zeit ins Chaos stürzt, fliehen sie aus der Stadt und gründen mit Gleichgesinnten die Gemeinschaft New Hope. Doch auch hier rückt die Gefahr dem Paar bedrohlich nahe. Lana setzt alles daran, dem Inferno zu entkommen, denn sie trägt inzwischen ein Kind unter dem Herzen, die »Auserwählte«, ihre zukünftige Tochter, die als Einzige in der Lage sein wird, dem Leid der Menschheit ein Ende zu setzen.
Portrait
Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von über 500 Millionen Exemplaren. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.

Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 13.08.2018
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-42250-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,5/12,2/4,5 cm
Gewicht 455 g
Originaltitel Year One (Chronicles of The One, Book 1)
Abbildungen schwarzweisse Abbildungen
Übersetzer Heinz Tophinke
Verkaufsrang 4.212
Buch (Klappenbroschur)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Schattenmond

Schattenmond

von Nora Roberts
(10)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=
Schattendämmerung

Schattendämmerung

von Nora Roberts
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
7
3
0
0
0

Das erste Buch, das ich von Nora Roberts abgebrochen habe. Aber ich versuche es später nochmal.
von diebuchrezension am 09.09.2018

Das Buch Lana und Max verbindet eine große und außergewöhnliche Liebe. Als eine weltweite Seuche ausbricht und New York innerhalb kürzester Zeit ins Chaos stürzt, fliehen sie aus der Stadt und gründen mit Gleichgesinnten die Gemeinschaft New Hope. Doch auch hier rückt die Gefahr dem Paar bedrohlich nahe. Lana setzt... Das Buch Lana und Max verbindet eine große und außergewöhnliche Liebe. Als eine weltweite Seuche ausbricht und New York innerhalb kürzester Zeit ins Chaos stürzt, fliehen sie aus der Stadt und gründen mit Gleichgesinnten die Gemeinschaft New Hope. Doch auch hier rückt die Gefahr dem Paar bedrohlich nahe. Lana setzt alles daran, dem Inferno zu entkommen, denn sie trägt inzwischen ein Kind unter dem Herzen, die »Auserwählte«, ihre zukünftige Tochter, die als Einzige in der Lage sein wird, dem Leid der Menschheit ein Ende zu setzen. Die Serie: Band 1: Schattenmond Band 2: Schattendämmerung Band 3: Schattenhimmel Cover und Titel:  Das Cover war wunderschön und passte meiner Meinung nach auch sehr gut zum Titel. Der Vogel passte auch sehr gut zum etwas düsteren Anfang.   Fazit:  Dieses Buch war das erste Buch, dass ich von Nora Roberts abgebrochen habe. Der Anfang war eigentlich recht vielversprechend. Die Charaktere waren wie immer sehr sympathisch und auch die Geschichte an sich fand ich wirklich stimmig. Nach einer missglückten Jagd infizierte sich die Menschheit mit einem Virus, dass innerhalb kürzester zeit tötlich ist. Die Welt stürzt ins Chaos und nur wenige Menschen, die immun gegen das Virus sind können aus der Stadt entkommen und begeben sich auf die Suche nach einer sicheren Bleibe. Auch wenn das Thema eigentlich nicht wirklich mein bevorzugte Thema ist, wollte ich das Buch unbedingt lesen, weil ich ein absoluter Nora Roberts Fan bin. Bei diesem Buch wurde ich allerdings ziemlich enttäuscht. Dann hatte ich irgendwann das Gefühl, dass sich Nora Roberts in Details und in vielen kleinen Situationen verloren hat. Irgendwie gab es zu viele Personengruppen, die an verschiedenen Stellen ihre eigene Geschichte bekamen, sodass ich das Gefühl hatte, als würde hier mehrere Geschichten erzählen. Ich fand es sehr langatmig und wirklich zäh. Die Geschichte kam einfach nicht weiter, die Personen traten auf der Stelle. Ich konnte einfach kein Ziel sehen. Und da war es mir leider auch egal, wie sympathisch die Personen waren und dass ich sonst jedes Buch der Autorin vershclinge. Dieses Buch konnte mich leider überhaupt nicht überzeugen.  Schaut auch gerne auf meiner Website vorbei: diebuchrezension.de

von einer Kundin/einem Kunden am 02.09.2018
Bewertet: anderes Format

Endlich der Beginn einer neuen Trilogie mit magischen, fantastischen und düsteren Elementen. Das Buch hat mich bis zum Ende gefesselt. Freue mich auf Band 2.

Mal was anderes
von U. Pflanz am 01.09.2018

Ich muss sagen ich bin etwas überrascht. Aber nicht im negativen Sinne. Von Nora Roberts bin ich eigentlich eher Liebesgeschichten gewohnt. Also das gibt es hier schon mal garnicht. Ich bin ein Riesenfan der Autorin und habe schon etliche Bücher von ihr gelesen, aber noch nie so eines wie... Ich muss sagen ich bin etwas überrascht. Aber nicht im negativen Sinne. Von Nora Roberts bin ich eigentlich eher Liebesgeschichten gewohnt. Also das gibt es hier schon mal garnicht. Ich bin ein Riesenfan der Autorin und habe schon etliche Bücher von ihr gelesen, aber noch nie so eines wie das hier. Es ist mal was ganz anderes. Hier gibt es eine Seuche und viele Tote. Also wirklich gegensätzlich von dem gewohnten Stil. Aber ich finde man merkt zwischendurch doch die Handschrift und die Art wie sie schreibt. Also ich war gepackt und gefesselt von der Geschichte. Der Schreibstil war gewohnt flüssig und leicht. Ich flog wieder durch die Seiten und war gespannt wie es aus geht. Das Schlimme daran ist, dass ich noch bis September 2019 warten muss bis es weiter geht. Das Buch bekommt von mir auf jeden Fall eine Leseempfehlung und volle 5 von 5 Sterne