Warenkorb
 

>> SALE: Bis zu 80% sparen - Bücher, Filme & mehr sichern**

Niki Lauda

Kleine Anekdoten aus dem Leben eines großen Rennfahrers

Drei Weltmeistertitel in der Formel 1 und ein folgenschwerer Unfall machen Niki Laudas außergewöhnliche Karriere zu einer Achterbahnfahrt im Rennsport. Als amtierender Weltmeister verunglückte er während eines Rennens auf dem Nürburgring und überlebte diesen Unfall mit schweren Gesichtsverbrennungen sowie Lungenverätzungen – der Tiefpunkt seiner Karriere. Doch Niki Lauda bewies damals schon, dass er ein Kämpfer ist, stieg bereits 42 Tage nach dem Unfall wieder ins Cockpit und absolvierte die restlichen Rennen der Saison. Seinen unverwechselbaren Ehrgeiz zeigte er auch nach seiner Sportkarriere als erfolgreicher Unternehmer, Pilot und TV-Experte. Dieses Buch gibt Einblicke in das rasante Leben einer Rennsportlegende.
Portrait
Daniel Michel, Jahrgang 1981, arbeitet seit zehn Jahren als Journalist. Zu den beruflichen Stationen des gebürtigen Münchners zählen die Online-Redaktionen von Sport1 und Eurosport. 2015 gründete er das Nachrichtenportal fussball.news. Seine Leidenschaft für die Formel 1 entdeckte er im Jugendalter.
… weiterlesen
Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 05.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7423-1147-4
Verlag Riva Verlag
Maße (L/B) 15/10,5 cm
Verkaufsrang 531
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
8,30
8,30
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst (Neuerscheinung),  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Erscheint demnächst (Neuerscheinung)
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Vorbestellen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.