Warenkorb

>> Die schönsten Geschichten sichern - Kinderbücher zum kleinen Preis*

Das Geschenk

Psychothriller - limitierte Erstauflage

Schnell sein lohnt sich: Sichern Sie sich ein Exemplar der limitierten Erst-Auflage in aufwändiger Geschenkverpackung anstatt des Schutzumschlages! Nur so lange der Vorrat reicht!

Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen – denn er ist Analphabet! Einer von über zwei Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr. 
Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiter zu leben - und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.

Portrait

Schnell sein lohnt sich: Sichern Sie sich ein Exemplar der limitierten Erst-Auflage in aufwändiger Geschenkverpackung anstatt des Schutzumschlages! Nur so lange der Vorrat reicht!

Milan Berg steht an einer Ampel, als ein Wagen neben ihm hält. Auf dem Rücksitz ein völlig verängstigtes Mädchen. Verzweifelt presst sie einen Zettel gegen die Scheibe. Ein Hilferuf? Milan kann es nicht lesen – denn er ist Analphabet! Einer von über zwei Millionen in Deutschland. Doch er spürt: Das Mädchen ist in tödlicher Gefahr. 
Als er die Suche nach ihr aufnimmt, beginnt für ihn eine albtraumhafte Irrfahrt, an deren Ende eine grausame Erkenntnis steht: Manchmal ist die Wahrheit zu entsetzlich, um mit ihr weiter zu leben - und Unwissenheit das größte Geschenk auf Erden.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 368
Erscheinungsdatum 23.10.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-28154-3
Verlag Droemer HC
Maße (L/B/H) 22,3/15,2/3,8 cm
Gewicht 617 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 17
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
23,70
23,70
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar,  Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert ,  Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30  € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Buchhändler-Empfehlungen

Cornelia Gruber, Thalia-Buchhandlung Pasching

Sebastian Fitzek schafft es immer wieder seine Leser in seinen Bann zu ziehen. Spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Voller Überraschungen und unerwarteter Fügungen!

Andrea Resch-Krenn, Thalia-Buchhandlung

Wer ist hier böse? In gewohnter Manier jagt uns Fitzek von einem Kapitel zum nächsten! Obwohl der Plot teilweise etwas konstruiert wirkt, ist es ein Pageturner der die Spannung bis zum Schluss hält.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
75 Bewertungen
Übersicht
29
23
15
4
4

es gibt besseres von ihm
von einer Kundin/einem Kunden aus Leonding am 16.11.2019

Das Geschenk ist zwar spannend aber es hat mich nicht so in den Bann gezogen wie andere Fitzek Bücher. Trotzdem kann ich es weiterempfehlen.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2019
Bewertet: anderes Format

Wieder ein echter Pageturner von Fitzek, diesmal um einen Analphabeten, der sich auf einen alptraumhaften Trip begibt. Nicht Fitzeks bester Thriller, aber man will auch diesmal wissen, wie es weitergeht.

Das Geschenk
von Melanie am 15.11.2019

Meinung / Fazit : Für mich war es das erste Buch von S. Fitzek und bin total begeistert, spannend bis zum Ende. Der Schreibstil ist flüssig und man hat das Gefühl man fliegt durch das Buch. Er hat kurze Kapitel was mir sehr gut gefällt. Die Geschichte finde ich Klasse. Das Thema Analphabet ist sehr gut recherchiert und krass ... Meinung / Fazit : Für mich war es das erste Buch von S. Fitzek und bin total begeistert, spannend bis zum Ende. Der Schreibstil ist flüssig und man hat das Gefühl man fliegt durch das Buch. Er hat kurze Kapitel was mir sehr gut gefällt. Die Geschichte finde ich Klasse. Das Thema Analphabet ist sehr gut recherchiert und krass wie viele nicht lesen können. Man ist von Anfang an gefesselt und auch verwirrt wer die Fäden zieht und ich wäre nie auf so ein Ende gekommen, hatte eine andere Vermutung. Werde mir auf jeden Fall von S. Fitzek seine älteren Bücher näher anschauen ;)