Warenkorb
 

>> Sichern Sie sich neuen Lesestoff - 3 kaufen, 2 bezahlen**

Haltung

Flagge zeigen in Leben und Politik

Mit Haltung zur klaren Kante

Reinhold Mitterlehner kennt die Basis. Der Oberösterreicher verdient sich seine ersten politischen Sporen auf Gemeindeebene. Dort, wo sich das politische Geschäft mit den tatsächlichen Anforderungen des Alltags mischt. Wo die Auseinandersetzung mit den wesentlichen Fragen das tägliche Brot ist. Wo man als politischer Mensch seine Konturen schärft - zu seiner Haltung findet.

Die innere Klarheit und die Fähigkeit zu Diskussion und Konsens hat den Politiker an verschiedene Spitzenpositionen der Republik geführt. Bis die Werte, die für so lange Zeit die Grundlage der Gesellschaft, die Basis des politischen und alltäglichen Miteinanders gebildet haben, mit einem Mal nicht mehr zu gelten schienen. Haltung ist eine Notwendigkeit. Sie zu zeigen und dazu zu stehen, ist im gegenwärtigen politischen Klima dringlicher denn je.
Die großen Themen unserer Zeit - Bildung, Wirtschaft, Finanz, Migration, Demokratie, Klimawandel, politische Teilhabe, gesellschaftlicher Zusammenhalt, Pluralität, Wirtschaftskrisen - verlangen einen klaren Kopf, Verantwortungsbewusstsein, den Willen, politisches Kleingeld und wohlfeile Meinungsmache beiseite zu lassen und Haltung zu zeigen.
Portrait
Reinhold Mitterlehner, geboren 1955 in Helfenberg, ist Unternehmens-, Strategie- und Internationalisierungsberater. Seine politische Laufbahn
führte den Juristen vom Gemeinderat in den Nationalrat, weiters an die Spitze der ÖVP, in Ministerämter (Wirtschaft, Familie, Jugend, Wissenschaft und Forschung) bis in die Funktion des Vizekanzlers der Bundesregierung. Er hatte als Wirtschaftsminister die größte Krise der letzten Jahre zu bekämpfen, war der letzte Vizekanzler einer gewollten Koalition von ÖVP und SPÖ und ist 2017 nach internen Auseinandersetzungen zurückgetreten. Mitterlehner ist gelernter Sozialpartner, daher konsensorientiert, ohne seine Haltung und seine Werte aufzugeben.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 06.05.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7110-0239-6
Verlag Ecowin
Maße (L/B/H) 21,8/15,6/2,2 cm
Gewicht 422 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Abbildungen
Auflage 3. Auflage
Verkaufsrang 2
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,00
24,00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar, Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert, Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 € Einkaufswert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
1
0
0

verletzter Stolz
von einer Kundin/einem Kunden aus Fieberbrunn am 13.05.2019

Wenn die Motivation, ein Buch zu verfassen, verletzter Stolz oder Selbstmitleid ist, dann kann nichts Gutes dabei rauskommen. Sich als langjähriger ÖVP-Obmann mit den Linken dieses Landes zu verbrüdern zeugt von Charakterschwäche.

Keine Angaben
von einer Kundin/einem Kunden aus Salzburg am 11.05.2019

Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich... Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Ich würde es gerne lesen bevor ich es bewerte. Genug Text????

Politischer Überblick persönlich erklärt
von einer Kundin/einem Kunden am 27.04.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr interessantes und detailliert verfasstes Buch, welches die politischen Zusammenhänge Österreichs und persönliche Seilschaften recht gut erklärt.