Thalia-BuchhändlerInnen im Portrait: Ursula Kutzer | 188 Rezensionen
Meine Filiale

BuchhändlerInnen im Portrait

Meine Lieblingsbuchhändler

Ursula Kutzer
aus der Thalia-Buchhandlung in Wien

Gesamte Empfehlungen 188 (ansehen)


Über mich:
Ich liebe meinen Beruf.
Abteilung:
Belletristik
Funktion:
Buchhändlerin
Lieblingsautoren:
Jane Austen, Thomas Meyer, Eve Harris, Anne Gesthuysen und viele mehr
An meinem Beruf gefällt mir:
Kein Arbeitstag ist wie der andere. Ständig neue, aufregende Bücher, die man KundInnen näherbringen darf.
Im Beruf seit:
2002
Das beste Buch aller Zeiten:
Stolz und Vorurteil

Meine Empfehlungen

Wenn Bilder mehr als 1000 Worte sagen

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 24.09.2020

Das ist zweifellos das schönste Bilderbuch, das seit langer Zeit erschienen ist. Erzählwelten tun sich auf, liebevolle, beinahe magische Illustrationen erzählen dutzende von Geschichten in einem Buch. Mal berührend, mal nachdenklich, mal herzerwärmend, wie das Leben eben so spielt. Ein Buch, das man sich selbst oder anderen zum Geschenk machen sollte!!!!!

Alle Farben des Lebens - Lisa Aisato
Alle Farben des Lebens
von Lisa Aisato
(21)
Buch (gebundene Ausgabe)
26,80

Beeindruckendes Buch für neugierige Kinder

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 19.11.2019

Was für ein wunderschönes neues Buch für historisch interessierte Kinder und auch Erwachsene! 20 Persönlichkeiten, u.a Anne Frank, Ghandi, Stephen Hawing oder Malala finden hier ihren Platz und erzählen in Ich-Form aus ihrem Leben. Farbenfrohe, schöne Illustrationen erfreuen das Auge des Betrachters, eignet sich zum Vor- oder Selberlesen, ein perfektes Weihnachtsgeschenk!

Helden der Zeitgeschichte - Federica Magrin
Helden der Zeitgeschichte
von Federica Magrin
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,90

Witziger Wohlfühlkrimi

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 27.10.2019

Ich bin grundsätzlich immer vorsichtig, wenn wieder einmal ein Prominenter ein Buch vorlegt, im Fall von Thomas Stipsits aber völlig unbegründet. Der Autor hat seinen Krimi in Stinatz angesiedelt, man merkt beim Lesen, dass er das Umfeld gut kennt. Authentisches, sympathisches Lokalkolorit gemischt mit Witz des Ermittlers Inspektor Sifkovits, eine solide Krimihandlung, alles was ein guter Regionalkrimi braucht. Nicht grundlos ist der Krimi bereis in Neudruck. Man darf auf eine Fortsetzung hoffen, es gibt ja genug Orte im Burgenland, in denen es sich trefflich morden lässt. Auch Inspektor Sifkovits Geschichte und jene seiner Mutter Baba ist sicher noch nicht auserzählt. Also, rauf aufs Sofa, Käspappeltee schlürfen und sich gut unterhalten lassen.

Kopftuchmafia - Thomas Stipsits
Kopftuchmafia
von Thomas Stipsits
(24)
Buch (Taschenbuch)
16,95

Einfach nur großartig

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 07.11.2018

Lange musste man nach Das Alte Land auf ein neues Buch der Autorin warten. Als ich es in Händen gehalten habe, war meine einzige Hoffnung, dass es so gut sein möge wie das Vorige. Ich wurde keine Sekunde enttäuscht. Klar, nüchtern, schnörkellos und wunderbar erzählt sie von Abschieden und Neuanfängen, vom Leben in der Provinz, wie es heute wohl nicht mehr existiert Bewegend, aufwühlend, berührend, unbedingt lesen!!!

Mittagsstunde - Dörte Hansen
Mittagsstunde
von Dörte Hansen
(112)
Buch (gebundene Ausgabe)
22,90

Große Erfinder geben niemals auf!

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 25.09.2018

Der kleine Pinguin Chilly ist anders als seine Artgenossen: Er mag keinen Fisch und beschäftigt sich lieber mit neuen Erfindungen. Durch ein Missgeschick Chillys bricht ein Teil seiner Eisscholle ab und er treibt mit einigen anderen Pinguinen aufs offene Meer hinaus. Jetzt braucht es eine gute Idee oder Erfindung, um in ihre Heimat zurückkehren zu können.
Neben liebevollen Illustrationen und einem witzigen Text vermittelt das Buch eine wichtige Botschaft: Nur nicht aufgeben, Rückschläge gehören zum Leben.

Chilly da Vinci - Jarrett Rutland
Chilly da Vinci
von Jarrett Rutland
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,90

Sehr gelungene Bestandsaufnahme des heutigen Spanien

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 28.08.2018

Die spanische Autorin Almudena Grandes erzählt in diesem großartigen Buch von den kleinen und großen Nöten aber auch Freuden der Bewohner eines madrilenischen Viertels in der allgegenwärtigen Wirtschaftskrise. Wunderbar, berührend, fesselnd, sprachlich sehr schön sollte man dieses Buch keineswegs verpassen! Volle Punktzahl!

Kleine Helden - Almudena Grandes
Kleine Helden
von Almudena Grandes
(6)
Buch (gebundene Ausgabe)
24,70

Für große und kleine Entdecker

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 23.08.2018

Wer schon immer wissen wollte, wie das Innere einer Armbanduhr funktioniert, wie eine Jurte aufgebaut ist, oder wie ein Seepferdchenskelett aussieht, muss zu diesem Buch greifen. Egal ob Natur, Tiere, Meere, oder Wahrzeichen, alles ist in diesem genialen Klappenbuch vertreten. Einmal mehr hat dieser tolle Verlag ein äußerst liebevolles und informatives Buch auf den Markt gebracht, sollte in keinem Kinderzimmer fehlen.

Schau genau – Mach dich schlau! - Libby Walden
Schau genau – Mach dich schlau!
von Libby Walden
(2)
Buch (gebundene Ausgabe)
19,45

Großes Lesevergnügen

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 18.07.2018

Wer wissen will, wie Italiener und die italienische Bürokratie funktionieren, darf an diesem Buch nicht vorbeigehen. Der Autor lebt bereits viele Jahre in Italien und wirft einen pointierten, liebevollen und auch sarkastischen Blick auf den italienischen Alltag. Köstlich, genau richtig für den kommenden Urlaub, egal ob im Zug, Flugzeug, am Meer, im Bad oder auch am heimischen Balkon.

Italien in vollen Zügen - Tim Parks
Italien in vollen Zügen
von Tim Parks
(7)
Buch (Taschenbuch)
10,30

Berührende Geschichte mit Tiefgang

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 28.05.2018

Anton ist vom Leben, der Liebe und seiner Arbeit als Linienbusfahrer frustriert, bis eines Tages ein Fahrgast sein Leben durch eine ungewöhnliche Bitte auf den Kopf stellt. Wie auch schon bei seinen vorigen Büchern schafft es Rene Freund wieder, Heiterkeit mit Tiefgang zu verbinden. Die Figuren wachsen einem sofort ans Herz, man sitzt mit ihnen im Bus und freut sich aufs Meer. Die ideale Sommerlektüre verpackt in ein wunderschön gemachtes Cover!

Ans Meer - René Freund
Ans Meer
von René Freund
(106)
Buch (gebundene Ausgabe)
16,50

Realistisch und doch magisch

Ursula Kutzer aus der Thalia-Buchhandlung in Wien , am 26.04.2018

Diese originelle Geschichte entführt die sympathische Eliza durch ein Tor in das Reich der Elfen und Trolle, die widerstrebend ihre Hilfe brauchen, da ihr Reich am Abgrund steht. Einerseits spielt die Handlung in Elizas realem Leben, Schule, Familie, Freunde und andererseits in der bunten, magischen Welt der Elfen. Gewürzt wird das alles noch mit einer zuckersüßen Liebesgeschichte. Sehr nett, sehr witzig und originell, freue mich die Fortsetzung zu lesen!

FederLeicht. Wie fallender Schnee - Marah Woolf
FederLeicht. Wie fallender Schnee
von Marah Woolf
(10)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40

 
zurück