Warenkorb
 

Bewerter

Bianca Dobler aus Wien

Gesamte Bewertungen 85 (ansehen)


Meine Bewertungen

öffne deine augen, mein automat

Bianca Dobler aus Wien , am 07.03.2012

aber schön
die gruslige atmosphäre der romantik, die hoffmann so genial einfängt und in die tragische geschichte um nathanael einfließen lässt, machen dieses sehr kurze werk zu einem der großen texte der weltliteratur
augen und blicke verändern sich, automaten werden interessanter, magnetismus und mesmer wieder aktuell
eine kleine zeitreise
nicht nur für die schule sollte man das lesen, sondern eigentlich in jeder vollmondnacht wieder einmal

Der Sandmann - E.T.A. Hoffmann
Der Sandmann
von E.T.A. Hoffmann
(21)
Buch (Taschenbuch)
2,10

man kennt die völker

Bianca Dobler aus Wien , am 07.03.2012

aus tolkiens mittelerde doch schon zur genüge, zusätzlich wird man überfordert mit titeln wie "die orks", "die Zauberer", etc
aber hier hat man ein volk vor sich, dass keinen Besseren zur darstellung seiner geschichten verdient hat als Heitz - mit seinen bänden über die zwerge wird jedes Fantasyherz höher schlagen - anfangs vielleicht noch etwas unzusammenhängende handlungsstränge fügen sich schnell zu einem harmonischen ganzen und machen süchtig nach mehr

Die Zwerge Bd.1 - Markus Heitz
Die Zwerge Bd.1
von Markus Heitz
(65)
Buch (Paperback)
17,50

Schweden lässt dich nicht im Stich

Bianca Dobler aus Wien , am 18.02.2012

Leicht verdauliches darf man aber nicht erwarten bei diesem nordischen Quintett. Eher komplexe, völlig abgedrehte Klangwälle, oftmals bizarr, aber doch auch neuartig - alles unterlegt von wummernden Bässen..
Definitiv nichts was man zum Einschlafen hört

Chaosphere-Reloaded
Chaosphere-Reloaded
von Meshuggah
(1)
Musik (CD)
18,99

Ganz im Gegenteil

Bianca Dobler aus Wien , am 18.02.2012

nach dem experiment mit dem HipHopProduzenten nun etwas, das uns zurück zu den Wurzeln führt: ein akustikalbum ohne große effekthascherei, mit liedern aus seiner ganzen bisherigen karriere - solo oder auch mit soundgarden
da freut man sich doch eine der einprägendsten stimmen amerikas wieder zu hören

Songbook
Songbook
von Chris Cornell
(1)
Musik (CD)
8,99

Beruhigend, Traurig

Bianca Dobler aus Wien , am 18.02.2012

Diese Nottinghamer Band reduziert Musik auf das Wesentlichste!
Die gekonnte Mischung aus Indie, Folk und Rock beeindruckt mich jedes Mal wieder und wann immer ich etwas davon höre, entdecke ich doch neue Komponenten....
ein unerforschter Ozean
Wunderbar

Dirty Pillows
Dirty Pillows
von Savoy Grand
(1)
Musik (CD)
11,99

Ursprünglich Unilektüre

Bianca Dobler aus Wien , am 11.02.2012

doch ich war sehr schnell begeistert
Ein Mann und Junge gehen eine Straße entlang. Richtung Süden, dort ist es vielleicht wärmer.
Es sind Vater und Sohn. Die Welt ist untergegangen. Alles ist tot und kapputt. Es gibt kaum noch Menschen. Man nimmt versteckt sich vor den anderen, da man immer Gefahr läuft für das wenige was man noch hat umgebracht zu werden.
und irgendwo bleibt trotzdem immer noch etwas hoffnung, auch wenn die in anbetracht der Umstände eigentlich verschwunden sein sollte...
die fragen nach dem Überleben der Menschen in einer Welt ohne REgeln, ohne Gewissen und nur mit Blick auf seinen eigenen Bauch - was würdest du tun?

Die Straße - Cormac McCarthy
Die Straße
von Cormac McCarthy
(42)
Buch (Taschenbuch)
12,40

Ein modernes Epos

Bianca Dobler aus Wien , am 11.02.2012

Dieser Roman von Félix J. Palma ist weitaus mehr als nur ein Buch und auch mehr als eine Geschichte, die er uns mit diesem Buch erzählt. Vielmehr ist es durch die plastische Schilderung Palmas ein Film, den der Leser vor seinem geistigen Auge sieht
Palma vereint in seiner Geschichte, deren Anfang am Ende des 19. Jahrhunderts spielt, drei kleine Geschichten zu einer großen. Zum einen ist da der Junge Andrew, der sich in eine Prostituierte verliebt, sie aber leider nicht vor dem Tod retten kann. Welch Glück, dass sein Cousin Charles ihm die Zeitreisemaschine von Murray zeigt, mit der er in die Vergangenheit zurückreisen kann, um seine Geliebte und somit auch sich selber retten zu können.

Oder aber die junge Claire, die sich bei einer Zeitreise ins Jahr 2000 unsterblich in einen Mann aus der Zukunft verliebt und darauf hofft, ihn noch einmal wiederzusehen.

Und dann ist da die dritte Geschichte, die so viel von den ersten beiden vereint und die den Roman am Ende rund macht.
Der Schreibstil zeichnet sich nicht nur durch Spannung aus, sondern obliegt auch dem Zauber von wunderschön geformten Sätzen, die an echte Poesie grenzen, trotzdem ist die Geschichte gut durchdacht ist und logisch geschrieben.

Die Landkarte der Zeit / Landkarten - Trilogie Bd. 1 - Félix J. Palma
Die Landkarte der Zeit / Landkarten - Trilogie Bd. 1
von Félix J. Palma
(31)
Buch (Taschenbuch)
10,30

3.fall für smoky

Bianca Dobler aus Wien , am 11.02.2012

Ein tolles Buch von Cody McFadyen. Zwar nicht so spannend wie seine Vorgänger, aber trotzdem sehr lesenswert. Ich kann nur sagen ich liebe Cody McFadyens Bücher !!!

Das Böse in uns / Smoky Barrett Bd. 3 - Cody McFadyen
Das Böse in uns / Smoky Barrett Bd. 3
von Cody McFadyen
(103)
Buch (Taschenbuch)
11,40

nicht sein bestes

Bianca Dobler aus Wien , am 11.02.2012


274 Eselsohren

Rezension verfasst vor 2 Jahren (16)

In "Flammenbrut" von Simon Beckett sucht die Geschäftsfrau Kate einen Samenspender um eine künstliche Befruchtung durchzuführen. Ein
anonymer Spender kommt für sie nicht infrage und Bekannte möchte sie nicht danach fragen. Also gibt sie eine Annonce in verschiedenen Zeitschriften auf, die primär von Akademikern gelesen werden. Anfangs scheint niemand an dem Angebot interessiert, doch plötzlich meldet sich der Psychologe Alex Turner.
Das Buch war gut geschrieben und hat mir auch sehr gut gefallen. Leider war mir die Handlung zu transparent. Das Ende war wirklich vorhersehbar!
Trotzdem hat mich die Geschichte mitgerissen, denn ich hab die ganze Zeit mit Kate gefühlt.
Für Thrillerleser vielleicht ein bisschen lahm, aber trotzdem noch sehr spannend

Flammenbrut - Simon Beckett
Flammenbrut
von Simon Beckett
(46)
Buch (Taschenbuch)
10,30

Kaiserreich Deutschland?

Bianca Dobler aus Wien , am 06.02.2012

Vorspiele sind unnötiger Zeitvertreib, daher steigt Herr Heitz direkt in die Szenerie ein ohne den geneigten REzipienten lange aufzuhalten, dieser verneigt sich aber vor der gewaltigen Imaginationskraft des Autors der hier eine steampunkartige, neue Welt erschaffen hat, die es in sich hat. oder auch:
Teil 2 der Reihe um Silena. die letzte Nachfahrin des Heiligen Georgs, die unter dem Namen Anastasia Zadornova zusammen mit ihrem Mann Großfürst Grigorij, von England aus auf Drachenjagd geht.Und trotz allem technischen Fortschritt (fliegende Zeppelinfestungen etc.) unterliegt die Menschheit mehrfach fast in diesem geheimen Kampf. Zumal die Drachenfreun auf Seiten der Drachen um Macht und Einfluss kämpfen.
Vor diesem Hintergrund entspannt Markus Heitz eine aufregende Geschichte, die uns nicht mehr loslässt.
Auch gelesen - ein Genuss

Drachenkaiser - Markus Heitz
Drachenkaiser
von Markus Heitz
(2)
Hörbuch (CD)
36,99

 
zurück