Warenkorb
 

Bewerter

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur

Gesamte Bewertungen 23 (ansehen)


Über mich:
Seit ich die Buchstaben kenne, bin ich eine begeisterte Leserin. Und seit Dezember 2011 bin ich zudem stolzes Mami einer kleinen Tochter :)
Alter:
29 Jahre
Abteilung:
Kinder-/ Jugendbuch, Märchen
Funktion:
Auszubildende
Lieblingsautoren:
Joanne K. Rowling, Stephenie Meyer, William Shakespeare, Goethe, Jussi Adler-Olsen, Suzanne Collins, Barbara Wood, Iny Lorentz
An meinem Beruf gefällt mir:
...dass ich mein Hobby zum Beruf machen darf. Zudem der Duft der Bücher (ich liebe ihn!) und dass ich meine Leidenschaft, mein Wissen (das stetig wächst) mit den Kundinnen, Kunden und meinen Mitarbeitern teilen darf.
Im Beruf seit:
August 2009
Das beste Buch aller Zeiten:
Es gibt (fast) kein Buch, das sich nicht einen dauerhaften Platz in meinem Herzen erobern konnte :)

Meine Favoriten

Meine Bewertungen

Wo Wünsche etwas kosten...

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 18.04.2012

"Daughter of Smoke and Bone" ist ein aussergewöhnlich gutes Buch, dessen Erzählweise packend ist und den Leser fesselt, bis er die letzte Seite hinter sich hat. Prag als Schauplatz auszuwählen, war eine tolle Idee Laini Taylors, ebenso wie der Gedanke, Wünsche etwas kosten zu lassen. Was, sei hier nicht verraten... nur so viel: Je grösser der Wunsch, desto mehr wird als Gegenleistung dafür verlangt.

Chimären, Engel, eine junge Frau, die nicht genau weiss, wer die ist und die ein Doppelleben führen muss - eine geniale Mischung aus Realität und Fiktion!

Daughter of Smoke and Bone / Zwischen den Welten Bd.1 - Laini Taylor
Daughter of Smoke and Bone / Zwischen den Welten Bd.1
von Laini Taylor
(94)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50

Paolini in Höchstform!

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 24.11.2011

Auf beeindruckende Weise verknüpft Paolini alle noch losen Fäden zu einem grossartigen letzten Abenteuer.
Ob es ein Happy-End geben wird, verrate ich an dieser Stelle nicht, finden Sie es selbst heraus! :)
Alles in allem ist "Das Erbe der Macht" ein würdiger Abschluss dieses Epic-Fantasy-Abenteuers.

Eragon 4 - Das Erbe der Macht - Christopher Paolini
Eragon 4 - Das Erbe der Macht
von Christopher Paolini
(86)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,70

Wenn Affen über Dächer klettern...

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 01.11.2011

Ein tolles Leseerlebnis für mutige Entdecker und junge Abenteurerinnen!
"Der geheime Zoo" besticht durch eine aufregende Geschichte, ebenso wie durch die superspannende Schreibweise.
Ich bin schon gespannt auf Teil 2!

Der geheime Zoo Bd.1 - Bryan Chick
Der geheime Zoo Bd.1
von Bryan Chick
(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
13,40

Beinahe ein Muss für werdende Mamas

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 30.08.2011

Ein wunderbares Buch, mit so viel Liebe zum Detail gestaltet!
Dieses Buch ist so hilfreich, gerade wegen den persönlichen Inhalten, den vielen Fotos, und auch den herausnehmbaren Infos für die werdende Mutter.
Ganz toll ausserdem: Die Bildstrecke mit Fotos der Mama 10 Monate vor und 10 Monate nach der Geburt - jeder Monat = ein Foto.

Von einer Freundin geschenkt bekommen, wurde "Das Mami Buch" mein zuverlässigster Begleiter während der Schwangerschaft.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Das Mami Buch - Katja Kessler
Das Mami Buch
von Katja Kessler
(33)
Buch (gebundene Ausgabe)
32,90

Toll! Einfach toll!

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 11.08.2011

Ein feuriger Debütroman, so schillernd wie ein Regenbogen.
Mein Sommerbuch 2011!

Brennender Kuss / Firelight Bd.1 - Sophie Jordan
Brennender Kuss / Firelight Bd.1
von Sophie Jordan
(55)
Buch (gebundene Ausgabe)
5,20

Das Zeitalter der Fische

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 30.06.2011

Nach wie vor Schullektüre, ist dieses Buch ein Krimi der besonderen Art. Hier gilt es, einen Lehrer kennen- und bemitleiden zu lernen, der zu Zeiten Hitlers den Mord an einem seiner Schüler aufzuklären gezwungen ist. Auf der anderen Seite lernen Sie die Schüler kennen (allesamt nur mit dem ersten Buchstaben ihres Nachnamens benannt), die intrigant, exzentrisch, gewalttätig, eigenbrötlerisch sind, und sich der Gruppendynamik nur schwerlich zu entziehen vermögen.

Eine ganz persönliche Suche nach Gott, ein überraschend guter Krimi, aber vorallem eine grossartige soziologische Studie über den Faschismus und dessen Auswirkungen.
Horvath ist ein zeitloses Meisterwerk gelungen, das durch absurd-geniale Vergleiche besticht - wie zum Beispiel der Vergleich immer wieder desselben Schülers mit einem Fisch...

Stilistisch und inhaltlisch ein grandioses Werk in der deutschsprachigen Literatur des 20. Jahrhunderts.
Wie Hermann Hesse schon in einem Brief an einen Bekannten schrieb: "Ein kleines Buch empfehle ich Ihnen, eine Erzählung 'Jugend ohne Gott' von Horváth. Sie ist großartig und schneidet quer durch den moralischen Weltzustand von heute."

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Jugend ohne Gott - Ödön von Horváth
Jugend ohne Gott
von Ödön von Horváth
(10)
Buch (Taschenbuch)
5,20

Let's ZUMBA!

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 14.04.2011

Endlich ist es erschienen: Das ZUMBA-Buch! :)
ZUMBA ist in der Schweiz extrem auf dem Vormarsch, wird fast überall unterrichtet.
ZUMBA ist Party, Tanzen und Spass - und das Beste: Sie machen Fitness ohne es zu merken... jedenfalls beinahe :) Am Ende sind Sie zwar erschöpft, aber Sie werden sich glücklich fühlen und haben etwas für Ihren Körper getan.

Ich kann Ihnen eines sagen: Ich bin absolut begeistert, sowohl von ZUMBA als auch von diesem Buch. Übrigens: Der Erfinder von ZUMBA, Alberto "Beto" Perez, hat nicht nur an diesem Buch mitgewirkt, es gibt ihn darin auch zu bestaunen :)

Also:
Join the party
Feel the beat
Get lost in the music
Let's ZUMBA!

Zumba - Beto Perez, Maggie Greenwood-Robinson
Zumba
von Beto Perez
(5)
Buch (Taschenbuch)
20,60

Vom Centurio zum Sklaven...und wieder zurück?

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 18.03.2011

Der junge Centurio Marcus Aquila macht sich auf, den goldenen Adler der neunten Legion zu finden. Den Adler, der zusammen mit der neunten Legion verschwunden ist - jene Legion, die unter dem Kommando von Marcus' Vater gestanden hatte. Marcus will den Namen seiner Familie von dieser Schande reinwaschen und wagt sich zusammen mit seinem Sklaven Esca ins Land der aufständischen Stämme Britanniens - mitten in die Gefahr hinein. Esca hat zwar geschworen, Marcus treu zu dienen, doch insgeheim verabscheut er den jungen Centurio und alles wofür er steht. Als Marcus schwer verletzt wird, sieht Esca seine Chance, um Rache zu nehmen, gekommen: Er dreht den Spiess um und macht den Verwundeten Römer zu seinem Sklaven.
Ob die Beiden den goldenen Adler finden, und ob sich die Machtverhältnisse zwischen Marcus Aquila und Esca wieder verschieben, möchte ich hier nicht verraten.
Lassen Sie sich nur so viel gesagt sein: Das Ende kommt sehr überraschend und unerwartet...

"Der Adler der neunten Legion" ist ein grandioses Historiendrama rund um den jungen Centurio Marcus Aquila. Dieser Roman ist unheimlich lesenswert für alle Jugendlichen, die geschichtsbegeistert sind und sich für das römische Reich interessieren - insbesondere für das von Römern besetzte Britannien des 2. Jahrhunderts.

Sehr sehenswert ist auch der gleichnamige Film, der zur Zeit in den Kinos läuft - mit einem herausragenden Channing Tatum in der Rolle des Marcus Aquila und einem ebenso fantastischen Jamie Bell als Esca.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Der Adler der Neunten Legion - Rosemary Sutcliff
Der Adler der Neunten Legion
von Rosemary Sutcliff
(10)
Buch (Taschenbuch)
9,20

Fünf Sterne sind einfach nicht genug!

Tanja Ciprian aus Vogel Thalia Winterthur , am 28.02.2011

Waren die Bände 1, 2 und 3 schon super, ist dieser letzte Band schlichtweg genial!
Wie gekonnt Tad Williams im letzten von "Das Geheimnis der Grossen Schwerter" alle losen Fadenenden zusammenfügt, alles Verworrene entwirrt, hat mich einfach beeindruckt. Mit seiner Sprache und bildhaften Erzählweise fesselt er den Leser im Nu; die Geschichte um den unbeholfenen Knaben (oder sollte ich sagen: den mutigen jungen Mann) Simon Schneelocke hat mich vom ersten Buch an - was sage ich, von der ersten Zeile an! - in seinen Bann gezogen.

Wem J.R.R. Tolkiens "Herr der Ringe" gefällt, sollte Tad Williams auf keinen Fall verpassen.
"Der Engelsturm" ist der krönende Abschluss einer wahrlich einzigartigen Fantasy-Tetralogie!

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Der Engelsturm / Das Geheimnis der Großen Schwerter Bd.4 - Tad Williams
Der Engelsturm / Das Geheimnis der Großen Schwerter Bd.4
von Tad Williams
(18)
Buch (gebundene Ausgabe)
25,70

 
zurück