Warenkorb

BuchhändlerInnen im Portrait

Carolin Grömer
aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg

Gesamte Empfehlungen 13 (ansehen)


Meine Empfehlungen

eine ungewöhnliche Liebesgeschichte

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 21.05.2012

Hauptpersonen in dieser wunderschön romantischen Geschichte sind Rosie und Alex.Sie verstehen sich bestens seitdem sie Kinder sind und irgendwie weiß jeder, dass sie zusammengehören.Aber das Leben verläuft nicht so, Alex zieht nach Amerika, Rosie bleibt in Irland, trotzdem bleibt der Kontakt bestehen.Rosie wird schwanger von einem anderen, auch Alex heiratet schließlich.Das zuerst ziemlich ungewöhnliche ist eben, dass das Buch nur aus Mails, Sms usw. besteht aber man gewöhnt sich schnell daran und möchte einfach wissen, wie sie ihr Leben meistern. Cecilia Ahern vermischt Themen wie wahre Liebe,Freundschaft, Erwachsenwerden und Schicksal zu einem schönen Leseerlebnis.

Für immer vielleicht - Cecelia Ahern
Für immer vielleicht
von Cecelia Ahern
(132)
Buch (Taschenbuch)
10,30

düster und spannend

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 23.02.2012

Eine regnerische Nacht in New York des Jahres 1988:Ein Unbekannter beobachtet die junge Chloe in ihrer Wohnung, schließlich überfällt er sie brutal und vergewaltigt sie.Sie überlebt mit schwersten Verletzungen.Jahre später ist sie Staatsanwältin.Ein Mörder macht New York seit längerem unsicher. Dessen Opfer sind immer junge Frauen mit blondem Haar.Als ein weiteres Opfer bei einer Verkehrskontrolle gefunden wird denkt man, man hätte den Cupido-Mörder gefasst.Sie erkennt in ihm den Mann der sie damals überfallen hatte. Eine schwierige Zeit beginnt für sie, da sie die Staatsanwältin in dem Fall ist und sich wieder mit dem schlimmen Ereignis befassen muss.Ich fand ihn sehr sehr spannend, man kommt von Anfang an gut rein.Auch die Szenen im Gerichtssaal sind gut beschrieben und ihre Ängste nachvollziehbar.Der Schluss war doch wieder sehr dramatisch.Ein Thriller, der sich leicht liest, und auch für jene interessant ist, die sich für Justiz interessieren.

Cupido / Cupido-Trilogie Bd.1 - Jilliane Hoffman
Cupido / Cupido-Trilogie Bd.1
von Jilliane Hoffman
(223)
Buch (Taschenbuch)
12,40

Leichte Unterhaltung

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 29.07.2011

Eine der schönsten Sagen des Mittelalters wird hier neu erzählt.
Man erfährt zum einen die Geschichte von Parcivals Vater Gahmuret, der von einem Abenteuer ins andere reist und zu einem bekannten und gefürchteten Ritter wird.Als seine Frau Herzeloyde schwanger wird,wird er ins Morgenland gerufen um dort zu kämpfen.Er kehrt nicht wieder zurück.
Aus Kummer und Angst zieht sich seine Mutter mit Parcival in die Einöde zurück und versteckt ihn vor der Welt.Parcival wird jedoch mit der Zeit immer neugieriger, sehnt sich danach Ritter zu werden.
In der Welt muss er sich jedoch erst bewähren, durch seine Unwissenheit und auch durch Stolz und Naivität macht er viele Fehler.In der Gralsburg stellt er nicht die erlösende Frage und er muss traurig durch die Welt ziehen, auf der Suche nach sich selbst und dem richtigen Weg.Er besigt Ritter, trifft auf König Artus und andere Lehrer und muss lernen was es heißt zu lieben und für andere da zu sein.Nur wenn er in der Gralsburg die richtige Frage stellt,wird er erlöst werden.
Mir gefiel die leichte Schreibweise sehr und der Text enthält, so finde ich, doch einige wichtige Botschaften.

Parzival - Auguste Lechner, Friedrich Stephan
Parzival
von Auguste Lechner
(2)
Buch (Taschenbuch)
7,20

Ritter,Könige,Abenteuer...........

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 29.05.2011

Neben den einzelnen Romanen hat Rebecca Gable auch eine Familiensaga geschrieben, wobei es immer in jedem der Bücher um eine Generation davon geht.Im ersten Band fängt es an mit dem jungen Robin, der, nachdem sein Vater enteignet wurde als Stallknecht auf dem Familiengut weiterarbeitet.Immer wieder kommt es zu bösen Konflikten zwischen ihm und dem Sohn des neuen Grafen.Irgendwann reißt Robin aus, mit dabei den taubstummen Leofric.Er erlebt Abenteuer und wird in den Strudel und die Intrigen der Politik hineingezogen.Und er kann mithilfe eines Adeligen die Unschuld des Vaters endlich beweisen.Es dreht sich sehr viel ums Abenteuer und man will unbedingt wissen, wohin es ihn als nächstes verschlägt.Natürlich ist eine Liebesgeschichte dabei,die aber nicht schnulzig sondern einfach schön erzählt wird.Rebecca Gable ist ja für hervorragend recherchierte Bücher bekannt, mit diesem beweist sie es ein weiteres mal.

Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1 - Rebecca Gablé
Das Lächeln der Fortuna / Waringham Saga Bd.1
von Rebecca Gablé
(46)
Buch (Taschenbuch)
13,40

Die Artus Saga mal anders

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 25.04.2011

Für mich war es trotz der Dicke und der wirklich oft sehr mühsamen Schreibweise eigentlich das beste Buch was ich zum Thema Artussage gelesen habe.Aus der Sicht von Morgaine taucht man ein in eine Welt voll Magie, Rittern, Religion und Macht.Es geht auch sehr um das Thema starke und selbstbestimmte Frauen.Natürlich trifft man auch auf die bekannten Figuren von Artus, Gwenhyvar,Lancelot,Igraine und Mordred.
Sie schreibt sehr genau über ihre Figuren, und man fühlt irgendwie mit mit ihnen.Man lernt auch wieder über die Insel Avalon, die aber immer mehr vom Christentum verdrängt wird.Ich würde aber sagen dass es kein Buch ist dass man mal so "nebenbei" lesen kann.

Die Nebel von Avalon - Marion Zimmer Bradley
Die Nebel von Avalon
von Marion Zimmer Bradley
(38)
Buch (Taschenbuch)
15,50

Mord im Mittelalter

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 27.03.2011

Tod und Teufel spielt im mittelalterlichen Köln.
Es ist die Geschichte von Jacop, einem Dieb.Als er eines Tages einen Mord beobachtet, ist sein Leben in Gefahr.Denn er wird verfolgt und jedem dem er davon erzählt, findet ein baldiges Ende.Trotzdem findet er Freunde, die ihm helfen, jenem mysteriösen Kapuzenmann auf die Schliche zu kommen.
Ich fand ihn sehr spannend, leicht zu lesen und man brennt irgendwie darauf zu erfahren, was die Geschichte des Mörders ist.Für Liebhaber von Krimis und historischen Romanen:)

Tod und Teufel - Frank Schätzing
Tod und Teufel
von Frank Schätzing
(71)
Buch (Taschenbuch)
11,40

Wunderschöne Märchen, auch für Erwachsene

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 27.03.2011

Astrid Lindgren's Märchensammlung ist sehr abwechslungsreich.Man findet traurige, gruselige, wunderschöne und ganz zauberhafte Erzählungen darin.Immer wieder finden sich schön gezeichnete Bilder , wobei einige Geschichten eher nicht für die Kleineren geeignet sind.Trotzdem gut geeignet zum Vorlesen und auch zum selber immer wieder lesen.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Märchen. Neuausgabe - Astrid Lindgren
Märchen. Neuausgabe
von Astrid Lindgren
(12)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50

Märchen,Frauen, Psychologie

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 27.03.2011

Clarissa Pinkola Estes beschreibt in diesem Buch sehr anschaulich und interessant, wie Frauen zu ihrer ursprünglichen Kraft und Stärke zurückfinden können.Die Märchen bzw. Mythen stammen aus allen möglichen Kulturkreisen,aber auch solche wie "Die roten Schuhe" oder" Blaubart"werden hier auf die psychologischen Bedeutungen für Frauen untersucht.
Es ist faszinierend, wie sie das Wesen der Frau erklärt, man lernt viel dazu und auch die Art wie sie die Märchen zum Teil aus mündlichen Überlieferungen wiedergibt ist sehr faszinierend.

Die Wolfsfrau - Clarissa Pinkola Estes
Die Wolfsfrau
von Clarissa Pinkola Estes
(12)
Buch (Taschenbuch)
13,40

Ritter,Könige und Liebe

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 01.03.2011

England im Mittelalter
Es ist die Geschichte eines jungen Mannes, der durch einen Überfall zum Krüppel wird.Er wird in die Normandie geschickt,wo er am Hof des normannischen Königs William Freunde und Feinde gewinnt.Als William England erobert, ist er als Vermittler und Krieger immer an seiner Seite und erlebt auch seine tyrannischen Seiten.
Mir hat es extrem gut gefallen, man taucht wieder hautnah mit ein in die harte aber auch schöne Zeit des Mittelalters.Bei ihr kann man sich darauf verlassen,dass es genau recherchiert ist und dass die Figuren einem echt sympatisch werden.Ich liebe diesen Mix aus Romantik,Krieg,Treue,Verantwortung und echter Geschichte.

Gablé, R: Zweite Königreich - Rebecca Gablé
Gablé, R: Zweite Königreich
von Rebecca Gablé
(14)
Buch (Taschenbuch)
13,40

Ein alter Klassiker neu inszeniert

Carolin Grömer aus der Thalia-Buchhandlung in Salzburg , am 29.09.2010

Als ich den Film im Kino sah, war ich wegen der 3D Effekte sehr enttäuscht.Aber die Geschichte fand ich jetzt nicht so schlecht. Aber auf DVD war es doch eine supergute Actionunterhaltung.Die Geschichte von Perseus, der gegen Hades und seinen Kraken auszieht, war faszinierend.Der Kampf gegen die Medusa wurde sehr gut dargestellt, richtig gut animiert waren die Riesenskorpione.Ein Minuspunkt war auf jeden Fall das Ende, es war viel zu schnell vorbei und das Besiegen des Kraken war viel zu einfach.Bei den Kostümen und bei der Maske hätte man einiges besser machen können, aber für einen Abend voller Kampf, Mut und einem Schuss Romantik reicht er auf jeden Fall.

Kampf der Titanen
Kampf der Titanen
(9)
Film (DVD)
9,99

 
zurück