Warenkorb
 

Bewerter

Meine Bewertungen

In den Bann ziehend...

Kaffee , am 23.03.2009

Anfangs war ich skeptisch, was das für ein Buch sein soll. Doch kaum hatte ich zu lesen begonnen, konnte ich es nicht mehr weglegen. Die Geschichte ist so gut erzählt, dass es keine einzige Zeile gibt, die langweilig wirkt. Trotzdem finde ich es etwas seltsam, dass sich diese Frau einfach so mit auf das Walkabout begeben hat, ohne groß darüber nachzudenken, ob sich ihre Angehörigen Sorgen um sie machen würden oder ähnliches.

Traumfänger - Marlo Morgan
Traumfänger
von Marlo Morgan
(29)
Buch (Taschenbuch)
10,30

Langweilig und ohne Höhepunkt

Kaffee , am 22.03.2009

Ich finde es nicht schlecht, dass Lorna Martin die Menschheit daran teilnehmen lässt, wie es ihr während der Therapie ergangen ist - schon alleine deswegen, um allen zu zeigen, dass man sich nicht schämen muss, wenn man Hilfe braucht.
Doch leider ist es ihr nicht gelungen, das Ganze schwungvoll und mitreißend zu übermitteln. Das Buch wirkt langweilig und es kommt einem vor, wie wenn nach einer sehr langen Einleitung direkt der Schluss folgen würde - welcher jedoch unerwartet ausfällt und deswegen sehr gelungen ist.

0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Das Leben, die Liebe und ein Jahr auf der Couch - Lorna Martin
Das Leben, die Liebe und ein Jahr auf der Couch
von Lorna Martin
(4)
Buch (Taschenbuch)
16,50

Zu langwierig

Kaffee , am 22.03.2009

Das Buch ist in 2 Teile unterteilt. Der erste Teil ist angenehm und fesselnd zu lesen, wenn auch teilweise ein wenig zu ausführlich - doch das ist eben Hemingway. Der zweite Teil jedoch hat mich persönlich überhaupt nicht mehr überzeugt, viel zu langwierig und eher langweilig wurde die Geschichte weitererzählt.

Inseln im Strom - Ernest Hemingway
Inseln im Strom
von Ernest Hemingway
(1)
Buch (Taschenbuch)
12,40

Eine gut durchdachte Geschichte

Kaffee , am 12.03.2009

Eine gut erzählte Geschichte mit vielen unerwarteten Wendungen, die bis zum Schluss spannend und lesenswert bleibt. Gut durchdacht, ohne sich zu wiederholen oder in Abzweigungen zu verirren, wird mal vorgegriffen und mal von der Vergangenheit berichtet.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Die Brooklyn-Revue - Paul Auster
Die Brooklyn-Revue
von Paul Auster
(4)
Buch (Taschenbuch)
10,20

Einfach zu lesen und genial verschlungen

Kaffee , am 13.02.2009

Leicht zu lesen und einfach zu verstehen ist dieses Buch. Die Geschichte selbst ist genial in sich selbst verschlungen und des Sinn liegt nicht oberflächig und offen sondern versteckt im Hintergrund.

Man in the Dark - Paul Auster
Man in the Dark
von Paul Auster
(1)
Buch (Taschenbuch)
15,99

Angenehm zu lesen

Kaffee , am 04.02.2009

Auch dieses Buch von Ernest Hemingway ist wundervoll geschrieben, alle Ereignisse scheinen mühelos ineinander über zu fliesen. Die Jagd ist eigentlich ein Thema, das mich persönlich weniger interessiert, aber durch den angenehmen Schreibstil von ihm, schafft er es sogar solche Themen interessant und für alle lesenswert zu gestallten.

1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich.
Die grünen Hügel Afrikas - Ernest Hemingway
Die grünen Hügel Afrikas
von Ernest Hemingway
(2)
Buch (Taschenbuch)
10,30

Stierkämpfe und Eifersucht

Kaffee , am 17.01.2009

Auf geniale Art und Weise schafft es Ernest Hemingway Begebenheiten oder Vorkommnisse bis ins kleinste Detail zu beschreiben, ohne dass es je langweilig wirken würde. Stierkämpfe, die Fiesta rundum und Eifersucht unter Freunden und Liebenden spielen eine große Rolle in diesem Buch.
Trotzdem war es nicht das perfekte Buch für mich, da man weniger damit anfangen kann, wenn man sich nicht wirklich für Stierkämpfe und das Rundherum interessiert.

Fiesta - Ernest Hemingway
Fiesta
von Ernest Hemingway
(6)
Buch (Taschenbuch)
10,30

Entspricht nicht wirklich den Erwartungen...

Kaffee , am 11.01.2009

Der Anfang des Buches wirkt leicht verwirrend, man kennt sich bis ungefähr zur Mitte nicht so richtig aus, worum es eigentlich geht. Das Thema inklusive dem Sinn dahinter ist gut, leider ist es nicht besonders spannend verpackt.

Ich habe sie geliebt - Anna Gavalda
Ich habe sie geliebt
von Anna Gavalda
(22)
Buch (gebundene Ausgabe)
9,30

Absolut fesselnd bis zum Schluss

Kaffee , am 06.01.2009

Spannend und gefühlvoll ist auch dieser Roman von Jodi Picoult. Bis zum Schluss kommt immer wieder Neues und Unerwartetes auf, die Handlung geht in eine andere Richtung weiter als erwartet ohne abgehackt oder unwahrscheinlich zu erscheinen. Gleichzeitig erfährt man viel wissenswertes über das Leben der Amisch.

Die einzige Wahrheit - Jodi Picoult
Die einzige Wahrheit
von Jodi Picoult
(20)
Buch (Taschenbuch)
12,40

Erweiterung von "Das Buch der Illusionen"

Kaffee , am 31.12.2008

Bereits im Buch der Illusionen wurde der Film über Martin Frost erwähnt. Dieses Buch ist ein Drehbuch von dem erwähnten Film und mehr oder minder eine Erweiterung dazu. Genial und undurchschaubar liest sich das ganze- das Ende kommt ein wenig zu plötzlich.

Das Innenleben des Martin Frost - Paul Auster
Das Innenleben des Martin Frost
von Paul Auster
(1)
Buch (Taschenbuch)
8,20

 
zurück