Warenkorb
 

Bewerter

Doris Lesebegeistert Unsere Top-10-BuchhändlerInnen

Gesamte Bewertungen 1753 (ansehen)


Über mich:
brenne für Bücher und kann wunderbar abschalten beim Lesen.
Alter:
35 Jahre
Lieblingsautoren:
Chris Carter, Karin Slaughter, Sophie Kinesella, Tess Gerritsen, Wulf Dorn, Sebastian Fitzek, Karen Rose, James Carol, Judith Taschler u.v.m
Das beste Buch aller Zeiten:
Ein ganzes halbes Jahr

Meine Bewertungen

...eine klare Empfehlung...

Doris Lesebegeistert , am 13.01.2019

Ein sehr hilfreiches Fachbuch über das Thema Kommunikation.
Besonders toll und spannend finde ich ,dass man mit der smart App zusätzliche Video- und Tonbeispiele erhält. Das macht das ganze noch effektiver finde ich und man merkt sich so einiges leichter dadurch. Man findet Themen wie man Argumente gut vorbereitet, wie wird Small Talk geführt, wie führt man eine Verhandlung, ein Konfliktgespräch oder ein Verkaufsgespräch.
Dieses Sachbuch ist das Geld wert und man lernt so einiges.
Somit eine klare Kaufempfehlung wenn man in diesem Genre etwas sucht bzw. sich weiterbilden möchte.

Die Kunst der Kommunikation - inkl. Augmented-Reality-App - Peter Flume
Die Kunst der Kommunikation - inkl. Augmented-Reality-App
von Peter Flume
(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60

...schade....

Doris Lesebegeistert , am 13.01.2019

Ich war ja von der "Nach dem Sommer" Trilogie restlos begeistert. Dieser Roman ist so ganz anders. Der Schreibstil verlangt dem Leser schon eine gewisse Ausdauer ab, bis man in die Geschichte rein findet.
Im Mittelpunkt steht die Familie Sorie, die Wunder wirken können. Wie soll ich sagen: meinen Geschmack hat dieser Roman nicht getroffen und ich musste mich doch etwas quälen, bis ich es zu Ende hatte.
Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden , und somit bilden Sie sich Ihre eigene Meinung, liebe Leser und Leserinnen.´

Wie Eulen in der Nacht - Maggie Stiefvater
Wie Eulen in der Nacht
von Maggie Stiefvater
(18)
Buch (Paperback)
15,50

...schöner Roman für Pferdefans...

Doris Lesebegeistert , am 13.01.2019

Malin ist die Karrierefrau schlecht hin. Sie lebt in Hamburg, und genießt ihr Singleleben in vollen Zügen. Dies ändert sich, als ihre Vater einen Unfall hat. Malin muss sich ab jetzt um den elterlichen Pferdehof kümmern.
Eine Katastrophe für sie. Doch als sie sieht in welchem Zustand der Hof ist und das es an allen Ecken und Enden fehlt, fasst sie sich ein Herz und macht sich an die Arbeit.
Schon kurze Zeit später erwacht die Liebe zu den Pferde erneut, so wie sie es als Kind verspürte. Als auch noch der Springreiter Stefan auftaucht, ist es um Malin geschehen. Dieser Roman ist gefühlvoll und romantisch.
Jede Frau, die eine Pferdenärrin ist wird diesen Roman mögen. Bücher von diesem Genre für Erwachsene gibt es ja nicht unbedingt viele. Die Autorin schafft es mit ihrem Schreibtstil zu unterhalten. Man kann sich
gut in die Situation der Protagonistin hineinversetzen. Tollers Buch für Pferdefans.

Herz am langen Zügel - Antje Szillat
Herz am langen Zügel
von Antje Szillat
(5)
Buch (Taschenbuch)
10,30

...tolles Büchlein..

Doris Lesebegeistert , am 13.01.2019

Dieses kleine Büchlein bietet das Wichtigste auf einem Blick, was man für ein professionelles Telefongespräch braucht. Themen wie: Grundregeln für alle Telefonsituationen, Gesprächsbestandteile, Telefonakquise oder Beschwerden. Ich fand diesen Ratgeber sehr nützlich und lehrreich, mit zahlreichen Tipps und Musterformulierungen für den beruflichen Alltag. Am Ende des Buches findet man die wichtigsten Formulierungen auf Englisch.

Duden Praxis kompakt – Professionelles Telefonieren - Judith Engst
Duden Praxis kompakt – Professionelles Telefonieren
von Judith Engst
(1)
Buch (Taschenbuch)
6,20

..Band 1 von 3...

Doris Lesebegeistert , am 02.01.2019

Karen hat bei einem Unfall den sie verursacht hat, ihren Mann und ihren Sohn verloren. Seit diesem tragischen Ereignis lebt sie zurückgezogen auf der Insel Doggerland. Mit Alkohol, gelegentlichen Affären und viel Arbeit versucht Karen dies alles zu verarbeiten. Nach einer sehr trinkreichen Nacht landet sie mit ihrem Chef im Bett. Ein erneuter Tiefpunkt, kann es noch schlimmer kommen? Kurze Zeit später wird die Leiche einer Frau gefunden. Es ist die Exfrau von Karens Chef. Die Ermittlungen werden nun von ihr geleitet, für Karen eine große Chance, denn jetzt kann sie endlich zeigen was sie kann. Doch so leicht wird es Karen nicht gemacht und es ist sehr kniffelig den Mörder zu finden, da in zahlreichen Richtungen ermittelt werden muss.
Ich fand diesen Krimi spannend und gut lesbar. Etwas düster vielleicht, aber dies passt sehr gut. Wäre eine ideale Vorlage für einen Fernsehkrimi.
Ein tolles Debüt aus Skandinavien, bin schon gespannt wie es weiter geht.

Doggerland. Fehltritt - Maria Adolfsson
Doggerland. Fehltritt
von Maria Adolfsson
(62)
Buch (Paperback)
15,50

..Band 5...

Doris Lesebegeistert , am 28.12.2018

Die Journalistin Vicky soll "Undercover" an einem Männerkochkurs teilnehme und darüber eine Story für Ihre Zeitung schreiben.
Anfangs wenig begeistert darüber, macht es ihr aber von Abend zu Abend mehr Spaß und dies liegt an ihrem Kochpartner Mitch.
Er ist Anwalt, super heiß, arrogant und so gar nicht Vickys Typ. Aber was sich liebt, das neckt sie ja bekanntlich und hier ist es nicht anders.
Anfangs können sich die beiden nicht ausstehen, doch irgendwann ist da plötzlich mehr und aus Freundschaft, wird Freundschaft plus.
Keine Beziehung und keine Verpflichtungen wollen Vicky und Mitch, eigentlich....
Doch Gefühle kann man nicht so einfach "abstellen"...
Band 5 der "Taste of Love" Serie und leider auch schon der letzte Teil. Der Schreibstil ist prickelnd, romantisch und witzig.
Die Kochszenen werden so gut beschrieben, dass man am liebsten selber gleich loskochen möchte und sich so einen Pancake machen möchte.
Fazit: Rundherum ein gelungener Abschluss dieser Serie mit vielen knisternden Szenen und einer großen Portion Romantik.

Taste of Love - Rezept fürs Happy End - Poppy J. Anderson
Taste of Love - Rezept fürs Happy End
von Poppy J. Anderson
(31)
Buch (Paperback)
13,30

...wie immer sehr fesselnd....

Doris Lesebegeistert , am 22.12.2018

Ein Krankenpfleger wird Zeuge von einem Mord und wird kurze Zeit später erschossen.
Junge Mädchen verschwinden spurlos und der Ermittler Jens steht vor einem Rätsel.
Dieser Thriller wird aus der Sicht von verschiedenen Personen erzählt.
Da wären der Ermittler Jens, Leni die ihre Mitbewohnerin sucht, der Mörder und der Obdachlose Freddy, der den Mord beobachtet hat.
Sie sind alle ein Teil eines Puzzles, dass sich Stück für Stück zusammen fügt.
Ein sehr spannender Psychothriller mit einigen gruseligen Momenten. Man kann sich alles recht gut vorstellen und ist so gefesselt, dass man das Buch so gar nicht aus der Hand legen kann.
Wie auch die Bücher zuvor, schafft es der Autor Andreas Winkelmann den Leser zu fesseln und teilweise auf die falsche Fährte zu führen.
Toller Thriller.

Das Haus der Mädchen - Andreas Winkelmann
Das Haus der Mädchen
von Andreas Winkelmann
(242)
Buch (Taschenbuch)
10,30

...Zwei Schwestern...

Doris Lesebegeistert , am 22.12.2018

Serina und Nomi sind Schwestern, die nicht unterschiedlicher sein könnten. Nomi die eher ein Wildfang ist und Serina die Schöne.
Der Thronfolger sucht aus vielen Mädchen alle 5 Jahre seine "Grace" aus und Serina möchte unbedingt dabei sein.
Nomi würde dann ihre Schwester als Zofe begleiten. Die Ernennung zur Grace wäre eine totale Veränderung für die beiden.
Doch dann kommt alles ganz anders und die Ereignisse überschlagen sich. Statt Serina wird Nomi zur Grace gewählt und die Schwestern
werden getrennt. Serina ist plötzlich Gefangene und landet auf dem Berg des Verderbens. Werden die beiden wieder zueinander
finden? Lest selbst und auch ihr werdet keine Seite von diesem tollen Buch verpassen wollen.
Ich habe ja die "Selection Serie" verschlungen. Hier war es genauso, einmal angefangen kann man nicht mehr aufhören.
Sehr fesselnd und dramatisch geschrieben.
Bin schon sehr gespannt wie es weitergeht.

Iron Flowers - Die Rebellinnen - Tracy Banghart
Iron Flowers - Die Rebellinnen
von Tracy Banghart
(136)
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50

..Thrillertipp....

Doris Lesebegeistert , am 22.12.2018

Kommissar Alexander muss sich an seiner neuen Arbeitsstelle gleich mal beweisen. Es wird ein Toter an der Elbe gefunden, ermordet durch einen Stich ins Herz. Ein Profi ist hier am Werk. Die Gerichtsmedizinerin Luise ist eine sehr anfangs sehr distanziert zu ihrem neuen Kollegen, doch schon bald ist klar, sie hat sich in ihn verliebt. Das sind Gefühle, die sie noch nie hatte. Auch Alex ist ganz angetan von ihr. Doch plötzlich ist der Mörder hinter Luise her. Welches Geheimnis versucht sie vor Alex zu verbergen?
Dieser Thriller hat mich von der ersten Seite an gepackt! Sowas von spannend. Dadurch dass von verschiedenen Personen unter anderem auch aus der Sicht von dem Mörder erzählt wird, liest es sich noch packender. Ein wahnsinns Psychothriller, den man unbedingt lesen muss.

Töte, was du liebst - Christian Kraus
Töte, was du liebst
von Christian Kraus
(20)
Buch (Taschenbuch)
10,30

...mega-spannend....

Doris Lesebegeistert , am 22.12.2018

Endlich der Abschluss dieser Trilogie. Die anderen beiden Bücher "Federspiel" & "Das Hospital" (erschienen 2015 und 2017 ) aus dieser Serie habe ich ja verschlungen. Lange musste ich warten, aber jetzt ist das Ende endlich da. Auch hier ist der Schreibstil wieder sehr fesselnd und vor allem blutrünstig. Für Zartbesaitete könnte es schwierig werden, da wirklich reichlich Blut fließt.
Vor Jahren entkam "Der Kratzer" dem Ermittler Tobias und nun ist er wieder zurück und hinterlässt eine blutige Spur. Wieder muss er mit Christine zusammen arbeiten, und für Leser die die anderen Bücher aus dieser Serie nicht kennen,
wird sich die Frage stellen, war damals vorgefallen ist? Aber keine Angst, man kommt locker in diese Geschichte rein, braucht kein Vorwissen und spätestens nach diesem Thriller, will man sowieso die
anderen Bücher aus dieser Trilogie lesen. Ich fand den Schreibstil wieder mega spannend, actionreich und musst das Buch an einem Wochenende lesen, da ich es nicht mehr aus der Hand legen konnte.

Der Kratzer - Oliver Ménard
Der Kratzer
von Oliver Ménard
(23)
Buch (Taschenbuch)
10,30

 
zurück