Warenkorb
 

>> Stadt, Land, Mord - Regionalkrimis reduziert

Tod in Emden. Ostfrieslandkrimi

Hedda Böttcher ermittelt Band 4

In der ostfriesischen Stadt Emden sorgt ein brutaler Mord für Aufsehen. Ein Teenager wurde erschlagen aufgefunden. Ist ein Streit unter Jugendlichen eskaliert? Die polizeilichen Ermittlungen haben schnell einen möglichen Täter im Visier, doch ein Freund des Verdächtigen ist von seiner Unschuld überzeugt. Er bittet Enno Frerichs und Hedda Böttcher um Hilfe, und die beiden ostfriesischen Ermittler rollen den bizarren Fall noch einmal auf. Schon bald stoßen sie auf einige Ungereimtheiten und schreckliche Details. Der Fall nimmt eine völlig neue Wendung, die Zeit drängt, denn der perfide Mörder verfolgt einen abscheulichen Plan...

In der „Hedda Böttcher ermittelt" - Reihe sind bisher folgende Ostfrieslandkrimis erschienen:
1. Tod in Neermoor
2. Tod auf Langeoog
3. Tod in Norddeich
4. Neu: Tod in Emden

Die Ostfrieslandkrimis von Thorsten Siemens können unabhängig voneinander gelesen werden.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.06.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783955739737
Verlag Klarant
Dateigröße 289 KB
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Hedda Böttcher ermittelt

  • Band 1

    115313182
    Tod in Neermoor. Ostfrieslandkrimi
    von Thorsten Siemens
    (12)
    eBook
    3,99
  • Band 2

    139232095
    Tod auf Langeoog. Ostfrieslandkrimi
    von Thorsten Siemens
    (9)
    eBook
    3,99
  • Band 3

    141531612
    Tod in Norddeich. Ostfrieslandkrimi
    von Thorsten Siemens
    (6)
    eBook
    3,99
  • Band 4

    143884698
    Tod in Emden. Ostfrieslandkrimi
    von Thorsten Siemens
    (6)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Durchgängig spannende Unterhaltung !!
von einer Kundin/einem Kunden aus Landau am 10.06.2019

Ich habe mich total gefreut, als ich gehört habe, dass die junge Hedda Böttcher wieder ermitteln darf. Ich mag sie und ihren Stil, ihre offene Art und Weise absolut gern. In "Tod in Emden" spricht der Autor neben der eigentlichen Polizeiarbeit auch aktuelle, politische bzw. gesellschaftliche Themen an, was ich sehr gelungen find... Ich habe mich total gefreut, als ich gehört habe, dass die junge Hedda Böttcher wieder ermitteln darf. Ich mag sie und ihren Stil, ihre offene Art und Weise absolut gern. In "Tod in Emden" spricht der Autor neben der eigentlichen Polizeiarbeit auch aktuelle, politische bzw. gesellschaftliche Themen an, was ich sehr gelungen finde. Die Spannung wird wunderbar aufgebaut und es hatte ich das Werk innerhalb kürzester Zeit durchgelesen.

Das jüngste Ermittler-Paar Deutschlands!
von einer Kundin/einem Kunden aus Niedersachsen am 09.06.2019

Auf den 4. Fall von Hedda und Enno habe ich mich ganz besonders gefreut. Wie in allen vorherigen Bänden der Reihe, beschreibt der Autor auch in diesem die Handlungsorte sehr ausführlich. Da ich Emden sehr gut kenne, konnte ich mir viele Szenen dadurch besonders gut vorstellen. Neben der spannenden Haupthandlung entwickelt sich ... Auf den 4. Fall von Hedda und Enno habe ich mich ganz besonders gefreut. Wie in allen vorherigen Bänden der Reihe, beschreibt der Autor auch in diesem die Handlungsorte sehr ausführlich. Da ich Emden sehr gut kenne, konnte ich mir viele Szenen dadurch besonders gut vorstellen. Neben der spannenden Haupthandlung entwickelt sich auch in diesem Roman die Beziehung der beiden jungen Ermittler weiter. Hedda und Enno sind in ihre erste gemeinsame Wohnung gezogen und haben sich auch beruflich verändert. Es gefällt mir, die beiden bei ihrem gemeinsamen Lebensweg zu begleiten. Das weckt so manche Erinnerung an FRÜHER. Die Ermittlungen gestalten sich wie immer spannend und kurzweilig. Wie gewohnt, hält sich der Autor nicht mit Nebensächlichkeiten auf, die mit dem eigentlichen Fall nichts zu tun haben. Die Spannung trieb mich von Seite zu Seite, und das überraschende Ende ließ mich fassungslos zurück.

Jugendlicher Schreibstil - Ostfriesenkrimi mit interessanten jungen Charakteren!
von einer Kundin/einem Kunden am 06.06.2019

Der Urlaub naht und damit die Frage: Welche Bücher dürfen mit? Vielleicht ein Krimi aus der Region Ostfriesland? Emden scheint dem Autor Thorsten Siemens sehr am Herzen zu liegen. Soviel ich weiß, ist es seine Heimatstadt und er packt jede Menge Regionalbezug mit hinein. Das muss man mögen. Ich mag es jedenfalls. Was mir gut gef... Der Urlaub naht und damit die Frage: Welche Bücher dürfen mit? Vielleicht ein Krimi aus der Region Ostfriesland? Emden scheint dem Autor Thorsten Siemens sehr am Herzen zu liegen. Soviel ich weiß, ist es seine Heimatstadt und er packt jede Menge Regionalbezug mit hinein. Das muss man mögen. Ich mag es jedenfalls. Was mir gut gefallen hat, ist, dass der Autor manchmal nur Andeutungen hinwirft, aus denen man sich als Leser dann den Rest zusammenreimen muss. Deswegen heißt es hier: Aufmerksam lesen und keine Hinweise verpassen. Mag aber auch dem Handlungsablauf geschuldet sein, da der Autor sehr viel in kurzer Zeit abarbeiten muss - das bekommt dem flotten Krimi um zwei noch sehr junge Menschen aber durchaus. Man fiebert mit, ob Hedda und Enno bald auf die richtige Spur kommen. Ihre Impulsivität und das doch eher introvertierte Gemüt von Enno ergänzen sich gut. Gelungener Band der Ostfrieslandkrimi Serie aus dem hohen Norden. Der Autor Thorsten Siemens schafft es mit teils jugendlichem Schreibstil eine spannende Geschichte mit interessanten jungen Charakteren zu schreiben.