Warenkorb
 

>> Heiße Angebote für Ihren Urlaub - eBooks für 2,99 EUR*

Kluntjesmord in Carolinensiel. Ostfrieslandkrimi

Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln Band 7

Er nennt sich nur der Vollzieher. Aber was treibt den Mann an, der in Ostfriesland mehrere Menschen verschwinden lässt? Und warum serviert er seinem Opfer Tee mit Kluntjes? Als Erstes verschwindet der Beamte Helge Beckmann beim Jogging im Wittmunder Wald. Am Auto des Vermissten klebt sein Blut. Beckmann ist nicht das letzte Entführungsopfer in diesen Tagen in Ostfriesland. Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Kripo Wittmund übernehmen den brisanten Fall. Mehrere Personen geraten unter Verdacht, doch der einzige konkrete Anhaltspunkt ist ein verdreckter hellfarbener Van. Gelingt es den Ermittlern, den Aufenthaltsort der Vermissten herauszufinden, bevor es zu spät ist? Plötzlich führt eine Spur nach Carolinensiel, Bert kommt dem Täter endlich einen großen Schritt näher - und muss erfahren, wie gefährlich er wirklich ist…

In der „Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln" - Reihe sind erschienen:
1. Hafenmord in Carolinensiel
2. Serienmord in Neuharlingersiel
3. Bauernmord in Bensersiel
4. Wattmord in Carolinensiel
5. Sektenmord in Neuharlingersiel
6. Campermord in Bensersiel
7. Kluntjesmord in Carolinensiel

Alle Ostfrieslandkrimis von Rolf Uliczka können unabhängig voneinander gelesen werden.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.04.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783955739515
Verlag Klarant
Dateigröße 326 KB
eBook
eBook
3,99
3,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens ermitteln

  • Band 1

    123758140
    Hafenmord in Carolinensiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (8)
    eBook
    3,99
  • Band 2

    125616780
    Serienmord in Neuharlingersiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (4)
    eBook
    3,99
  • Band 3

    125956337
    Bauernmord in Bensersiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (4)
    eBook
    3,99
  • Band 4

    126560967
    Wattmord in Carolinensiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (13)
    eBook
    3,99
  • Band 5

    139570417
    Sektenmord in Neuharlingersiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (13)
    eBook
    3,99
  • Band 6

    141546065
    Campermord in Bensersiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (16)
    eBook
    3,99
  • Band 7

    143012844
    Kluntjesmord in Carolinensiel. Ostfrieslandkrimi
    von Rolf Uliczka
    (7)
    eBook
    3,99
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Spannung pur in Caro
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 11.06.2019

Das Ermittlerteam Rund um Bert Linnig und Nina Jürgens hat es diesmal mit einem Entführungsfall zu tun. Der Steuerbeamte Helge Beckmann erscheint plötzlich nicht zur Arbeit und kurze Zeit später verschwindet auch noch sein ehemaliger Arbeitskollege aus Frankfurt spurlos. Die Wittmunder Kriminalbeamten haben alle Hände voll zu tu... Das Ermittlerteam Rund um Bert Linnig und Nina Jürgens hat es diesmal mit einem Entführungsfall zu tun. Der Steuerbeamte Helge Beckmann erscheint plötzlich nicht zur Arbeit und kurze Zeit später verschwindet auch noch sein ehemaliger Arbeitskollege aus Frankfurt spurlos. Die Wittmunder Kriminalbeamten haben alle Hände voll zu tun, es werden etliche Steuerfälle durchforstet, Arbeitskollegen befragt und Steuersünder vernommen. Schnell wird klar, echte Sympathieträger sind die beiden nicht und es gibt jede Menge potenzielle Entführer. Dann verfolgt Bert auf eigene Faust noch ein verdächtiges Auto und gerät plötzlich selber in Gefahr. Auch dieser Ostfriesland-Teil ist wieder sehr spannend, man fiebert mit den Ermittlern und den Entführten mit. Besonders gut hat mir in diesem Band gefallen, dass nicht nur die Sichtweise der Polizisten, Entführten beschrieben wird, sondern auch gut dargestellt wird wie der Entführer selbst sich fühlt und was ihn zu seinen Taten angetrieben hat. Außerdem hat es mich gefreut, dass dieses Mal wieder etwas mehr über Bert und Ninas Privatleben berichtet wurde, macht das ganze finde ich menschlicher/ sympathischer.

...wenn der Finanzbeamte zweimal klingelt
von einer Kundin/einem Kunden aus Erfurt am 17.05.2019

Bereits zum 7. Mal nimmt der Autor uns auf eine Reise mit nach Ostfriesland und beschert mir als eifrigen Krimileser einen gut durchdachten und realitätsnahen Kriminalfall, mit durchaus authentischen Figuren und Problemen. Auch in diesem Fall treffe ich die mir bekannten und gern gelesenen Figuren der Kripo Wittmund, man kennt ... Bereits zum 7. Mal nimmt der Autor uns auf eine Reise mit nach Ostfriesland und beschert mir als eifrigen Krimileser einen gut durchdachten und realitätsnahen Kriminalfall, mit durchaus authentischen Figuren und Problemen. Auch in diesem Fall treffe ich die mir bekannten und gern gelesenen Figuren der Kripo Wittmund, man kennt sich - sie sind einem schon beinahe ans Herz gewachsen und doch entdeckt man immer wieder neue Seiten an ihnen. Das hat mir sehr gefallen. Der Aufbau der Geschichte war diesmal anders, aber nichtsdestotrotz wurde nach der Einführung der Figuren der Fall an Fahrt aufnehmen und der Spannungsbogen wurde stetig aufrecht erhalten bis es zu einem gut durchdachten und logischem Ende kam. Was ich auch immer wieder sagen kann, diese Reihe wird mir nie langweilig. Der Schreibstil des Autors ist durchgehend flüssig und gut verständlich. Man merkt, dass er für seine Geschichte recherchiert hat und nicht einfach aufs Gradewohl einen Krimi schreibt. Das gefällt mir sehr gut und ich werde dieser Reihe auch weiterhin die Treue halten!!

Späte Rache
von einer Kundin/einem Kunden aus Röhrsdorf am 06.05.2019

Dass Steuerbeamte sich nicht unbedingt viele Freunde machen, kann man ja nachvollziehen. Aber wenn dann einer einen Wettkampf draus macht, wieviel mehr er mittelständischen Betrieben an Steuerrückzahlung aufdrücken kann und sich nicht mal an die Gesetze hält, ist das schon starker Tobak. So einer ist Helge Beckmann und er hat si... Dass Steuerbeamte sich nicht unbedingt viele Freunde machen, kann man ja nachvollziehen. Aber wenn dann einer einen Wettkampf draus macht, wieviel mehr er mittelständischen Betrieben an Steuerrückzahlung aufdrücken kann und sich nicht mal an die Gesetze hält, ist das schon starker Tobak. So einer ist Helge Beckmann und er hat sich von Frankfurt in den Norden versetzen lassen, damit er bessere Aufstiegschancen hat. Nach einer Joggingrunde wird er entführt. Und natürlich prüfen die Kommissare sein Privatleben (da ist die neue Freundin) und seine Fälle. Aber das dauert, da alles geprüft und Personen gefunden werden müssen. So eine Entführung ist ja keine Affekthandlung, das braucht Vorbereitung und Gelegenheit. Der Krimi ist gut geschrieben und spannend aufgebaut. Er gibt nicht nur Einblick in den Fall sondern beleuchtet auch die Privatseite der Kommissare, ohne dass dies zu sehr in den Vordergrund gerät. Für mich persönlich sind es zu wenige unerwartete Wendungen, ich war zu schnell auf der richtigen Spur.