Meine Filiale

Witchmark. World Fantasy Award für den besten Fantasy-Roman des Jahres 2019

Die Spur der Toten

C. L. Polk

(134)
eBook
eBook
12,99
12,99
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Paperback

€ 16,50

Accordion öffnen
  • Witchmark. Die Spur der Toten

    Klett Cotta

    Versandfertig innerhalb 48 Stunden

    € 16,50

    Klett Cotta

eBook (ePUB)

€ 12,99

Accordion öffnen

Beschreibung

Gewinner des World Fantasy Award für den besten Fantasy-Roman des Jahres 2019

Miles Singer ist Arzt und er ist auf der Flucht vor seiner Vergangenheit. Eines Tages wird er zu einem Notfall gerufen. Als Miles den Sterbenden untersucht, stellt er mit Erschrecken fest, dass dieser die Aura einer Hexe hat. Aber noch schlimmer, der Vergiftete hat erkannt, dass auch Miles das Hexenmal trägt.

Die Geschicke Aelands werden von den adligen Sturmsängern bestimmt. Ihre legitimierte Magie hat dem Land unvorstellbaren Fortschritt gebracht, es aber auch in einen fürchterlichen Krieg gestürzt. Die Soldaten kommen völlig verändert aus dem Krieg zurück. Miles Singer ist Arzt. Um den zurückkehrenden Soldaten zu helfen, kann er seine magischen Fähigkeiten nur heimlich einsetzen. Kämen sie ans Licht, würde er in einem Asylum eingesperrt. Als Miles zu einem Sterbenden gerufen wird, der wohl vergiftet wurde, bleibt ihm keine Wahl: Zusammen mit einem schönen Amaranthine, der zwischen der Welt und dem Totenreich wechseln kann, versucht er den Mordfall aufzuklären. Hinter all dem verbirgt sich aber ein Geheimnis, dessen Abgründigkeit kaum abzusehen ist: Wohin sind die Seelen der Gefallenen verschwunden?

C. L. Polk ist Autorin mehrerer Kurzgeschichten und der erfolgreichen Webserie Shadow. Witchmark ist ihr erster Roman.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.03.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783608115635
Verlag Klett Cotta
Dateigröße 3871 KB
Übersetzer Michelle Gyo

Buchhändler-Empfehlungen

Einer meiner Favoriten in 2019!

Daniela K., Thalia-Buchhandlung Wien, huma eleven

Miles Singer arbeitet als Arzt während er sich vor seiner Vergangenheit versteckt. Bis ein Mann vor ihm verstirbt, der mehr über ihn zu wissen scheint, als Miles lieb ist. Eines meiner absoluten Highlights des Jahres. Mich haben Charaktere, Welt und Geschichte einfach sofort mitgerissen und ich kann bereits jetzt kaum auf die Forsetzung warten. Miles und Tristan waren mir von Anfang an sympathisch und haben mein Interesse geweckt. Sie haben ihre Stärken ihre Schwächen und wirken wundervoll realistisch und sympathisch. Miles ist ein angenehmer, ehrlicher Erzähler und wirkt authentisch. Die Welt wird nicht sofort erklärt und mag zu Beginn leicht verwirrend wirken allerdings ist die Auflösung der Situationen und Umstände wundervoll in den Text eingeflossen, sodass ich mich schon bald gefühlt habe, als wäre ich bereits dort gewesen. Die Spannung, Magie und (einer Spur) Romatik waren für mich ebenfalls ein perfekter Mix. Alles in allem kann ich das Buch absolut empfehlen, ich bin hellauf begeistert und kann es kaum erwarten die Fortsetzung lesen zu können!

Kundenbewertungen

Durchschnitt
134 Bewertungen
Übersicht
49
57
22
6
0

Magisches Abenteuer im Steampunk-Stil
von einer Kundin/einem Kunden am 30.07.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Fantastisch! Für mich hat es einfach alles, Fantasy und Magie, Familiengeheimnisse und Verwicklungen im Edwardianischen England plus einen Mord dessen Aufklärung ein noch viel größeres und gefährlicheres Komplott enthüllt. Außerdem eine Liebesgeschichte zwischen zwei unglaublichen Männern. Der Charakter Doktor Miles Singer hat ... Fantastisch! Für mich hat es einfach alles, Fantasy und Magie, Familiengeheimnisse und Verwicklungen im Edwardianischen England plus einen Mord dessen Aufklärung ein noch viel größeres und gefährlicheres Komplott enthüllt. Außerdem eine Liebesgeschichte zwischen zwei unglaublichen Männern. Der Charakter Doktor Miles Singer hat sich fest in mein Herz gegraben mit seinem Wunsch einfach nur frei zu sein, zu sein was er ist, ein Arzt und Heiler, kein Leibeigener seiner Schwester sondern sein eigener Herr. Ich kann dieses Buch nur jedem empfehlen, der Fantasy liebt, öfters Mal etwas ganz neues ausprobieren möchte und zu einem Mysterium nicht nein sagen kann.

Super Fantasy-Roman!
von einer Kundin/einem Kunden am 23.07.2020
Bewertet: Einband: Paperback

Ich finde das Cover von "Witchmark" nur mittelmäßig ansprechend, trotzdem wollte ich dem Roman eine Chance geben und ich wurde definitiv nicht enttäuscht! Der Roman ist inhaltlich super spannend und die Lovestory zwischen den beiden Hauptcharaktern ist wirklich wunderbar! Klare Empfehlung von meiner Seite!

von einer Kundin/einem Kunden am 27.01.2020
Bewertet: anderes Format

Fantasy in Steampunk-Manier: Verborgene magische Fähigkeiten, tödliche Geheimnisse und eine verbotene Verbindung... Hier bekommt ihr nicht nur ein fantastisches Gesamtpaket sondern auch ein Schmankerl für Leser von LGBTQ-Themen.

  • Artikelbild-0