>> EBOOKS: Kinder- und Jugendbücher 50% reduziert**

Wenn's einfach wär, würd's jeder machen

Roman

(72)
Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird sie von ihrer Traumschule im Hamburger Elbvorort an eine Albtraumschule im absoluten Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind - die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus. Aber wenn's einfach wär, würd's schließlich jeder machen. Annika gibt nicht auf und wendet sich hilfesuchend an Tristan, ihre erste große Liebe und inzwischen Regisseur. Von nun an spielt sich das Theater jedoch mehr vor als auf der Bühne ab, und das Chaos geht erst richtig los.
Portrait
Petra Hülsmann, Jahrgang 1976, wurde in der niedersächsischen Provinz geboren. Später brach sie erfolgreich ihr Studium der Germanistik und Kulturwissenschaft in Bremen ab, machte eine Ausbildung zur Fremdsprachenkorrespondentin in Bremerhaven und landete schließlich in Hamburg, wo sie zehn Jahre als Sekretärin in Rechts- und Patentanwaltskanzleien arbeitete. 2013 reiste sie für sechs Monate mit ihrem Mann durch Südostasien. Inzwischen lebt die Autorin wieder mit ihrem Mann in Hamburg.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 575 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99
Erscheinungsdatum 25.05.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783732556632
Verlag Bastei Entertainment
Dateigröße 1096 KB
Verkaufsrang 3
eBook
8,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (72)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (102)
    eBook
    9,99
  • Zwischen dir und mir das Meer
    von Katharina Herzog
    (29)
    eBook
    4,99
  • Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (103)
    eBook
    8,99
  • Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (53)
    eBook
    8,99
  • Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (32)
    eBook
    8,99
  • Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (126)
    eBook
    8,99
  • Save You
    von Mona Kasten
    (100)
    eBook
    9,99
  • Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
    von Corina Bomann
    (213)
    eBook
    8,99
  • Die kleine Sommerküche am Meer
    von Jenny Colgan
    eBook
    9,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Wenn`s einfach wär...“

Eine Buchhändlerin/ein Buchhändler

Anni wird als Lehrerin auf eine Schule, in einem Problem Bezirk versetzt. Sie versucht den Schülern wieder Mut & Selbstvertrauen zu geben, mit der Gründung einer Musical Ag. Ich fand das Buch sehr humovoll und liebenswert, sozial kritischen Einblicken.
Die einzelnen Charaktere sind sehr authentisch und toll beschrieben.
Eine wirklich gut gelungene Mischung aus Freundschaft, Schulalltag, Vorurteile, Liebe & ganz viel Gefühlschaos....
Perfekt für einen Sommertag!!!
Anni wird als Lehrerin auf eine Schule, in einem Problem Bezirk versetzt. Sie versucht den Schülern wieder Mut & Selbstvertrauen zu geben, mit der Gründung einer Musical Ag. Ich fand das Buch sehr humovoll und liebenswert, sozial kritischen Einblicken.
Die einzelnen Charaktere sind sehr authentisch und toll beschrieben.
Eine wirklich gut gelungene Mischung aus Freundschaft, Schulalltag, Vorurteile, Liebe & ganz viel Gefühlschaos....
Perfekt für einen Sommertag!!!

An einer Brennpunkt-Schule gründet Annika eine Musical AG und lernt die wichtigen Dinge im Leben zu schätzen. Fast wie bei Sister Act- aber ohne Nonnen dafür mit Liebesgeschichte. An einer Brennpunkt-Schule gründet Annika eine Musical AG und lernt die wichtigen Dinge im Leben zu schätzen. Fast wie bei Sister Act- aber ohne Nonnen dafür mit Liebesgeschichte.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 34796191
    Ein ganzes halbes Jahr
    Ein ganzes halbes Jahr
    von Jojo Moyes
    (562)
    eBook
    9,99
  • 39254786
    Hummeln im Herzen
    Hummeln im Herzen
    von Petra Hülsmann
    (53)
    eBook
    8,99
  • 39364675
    Ein Buchladen zum Verlieben
    Ein Buchladen zum Verlieben
    von Katarina Bivald
    (65)
    eBook
    8,99
  • 41843383
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    Wenn Schmetterlinge Loopings fliegen
    von Petra Hülsmann
    (32)
    eBook
    8,99
  • 44140283
    Liebe kann alles
    Liebe kann alles
    von Mary Kay Andrews
    (4)
    eBook
    9,99
  • 44188911
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    Glück ist, wenn man trotzdem liebt
    von Petra Hülsmann
    (103)
    eBook
    8,99
  • 44239388
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    Die kleine Bäckerei am Strandweg
    von Jenny Colgan
    (116)
    eBook
    8,99
  • 45823854
    Taste of Love - Geheimzutat Liebe
    Taste of Love - Geheimzutat Liebe
    von Poppy J. Anderson
    (85)
    eBook
    9,99
  • 47824079
    Das Leben fällt, wohin es will
    Das Leben fällt, wohin es will
    von Petra Hülsmann
    (126)
    eBook
    8,99
  • 48779894
    Frag nicht nach Sonnenschein
    Frag nicht nach Sonnenschein
    von Sophie Kinsella
    (44)
    eBook
    9,99
  • 87299542
    Sommer in Bloomsbury
    Sommer in Bloomsbury
    von Annie Darling
    (12)
    eBook
    9,99
  • 87299594
    Azurblau für zwei
    Azurblau für zwei
    von Emma Sternberg
    (23)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
72 Bewertungen
Übersicht
51
16
4
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.06.2018
Bewertet: anderes Format

"Lehrer werden ist nicht schwer,Lehrer sein dagegen sehr", muss auch Annika erfahren...wirklich nette und berührende Geschichte, die zeigt, Bequemlichkeit ist nicht alles im Leben!

Witzig und hinreissend
von einer Kundin/einem Kunden aus Herdern am 17.06.2018
Bewertet: Taschenbuch

Witzig und hinreissend geschrieben. Mit einer Hauptdarstellerin voller Ecken und Kanten. Man fiebert mit ihr mit. Die Autorin nimmt die Leser auf eine Reise zu einem aktuellen Thema bei den Schulen.

Strafe oder Chance?
von Dirk Heinemann am 16.06.2018
Bewertet: Hörbuch (CD)

Annika Paulsen ist eine junge Lehrerin. Sie unterrichtet am Hamburger Werther-Gymnasium die Fächer Geografie und Musik. Die Arbeit ist stressfrei und zu ihrem 27. Geburtstag bäckt sie einen Kuchen und will mit ihren Kollegen feiern. Doch der Tag verläuft als andere als glücklich. Annika wird an die Astrid-Lindgren-Stadtteilschule versetzt.... Annika Paulsen ist eine junge Lehrerin. Sie unterrichtet am Hamburger Werther-Gymnasium die Fächer Geografie und Musik. Die Arbeit ist stressfrei und zu ihrem 27. Geburtstag bäckt sie einen Kuchen und will mit ihren Kollegen feiern. Doch der Tag verläuft als andere als glücklich. Annika wird an die Astrid-Lindgren-Stadtteilschule versetzt. Dort soll sie die Kollegen die nächsten Jahre unterstützen. Annika glaubt ihren Ohren nicht zu trauen. Sie soll an die ALS im Problemviertel Ellerbrook. Die Schule ist in den Medien für Gewalt und Drogen bekannt. Direkt nach den Sommerferien soll es dort losgehen. Als Annika ihre Arbeit an der ALS beginnt, wird sie bereits beim Betreten des Klassenraums mit der neuen Umgebung konfrontiert. Die Schüler machen keine Anstalten mit dem Unterricht zu beginnen, sondern gehen zunächst weiter ihren Gesprächen und Beschäftigungen nach. Bereits bei der Vorstellung der Schüler zu den u.a. Heaven-Tanita, Meikel oder Mesut gehören, merkt Annika, dass diese Schüler einen ganz anderen familiären Hintergrund haben als ihre bisherigen Schüler. Annika ist bereits nach kurzer Zeit am Verzweifeln und sucht nach einem Weg, um schnell wieder an ihre alte Schule zu kommen. Sie will ihrem ehemaligen Direktor beweisen, dass er die falsche weggeschickt hat. Daher beschließt sie eine Musical AG zu gründen und mit dem aufzuführenden Stück den Hauptpreis der Stadt Hamburg zu gewinnen. Da sie merkt, dass dies gar nicht so einfach ist, nimmt sie Kontakt zu ihrem Jugendschwarm Tristan auf, der Theaterregisseur ist. Auch ihren Nachbarn Sebastian bittet sie um Hilfe für das Bühnenbild. In einer humorvollen Art erzählt Petra Hülsmann uns die Geschichte um Annika. Beim Hören des Buches musste ich des öfteren an den Film Fuck ju Göthe oder die Serie Der Lehrer denken. Es gibt so einige Parallelen und gerade Charaktere wie Heaven-Tanita, die fest davon überzeugt ist, dass sie einmal Sängerin werden will, kann man sich gut bildlich vorstellen. Durch die Musical AG schließt Annika ihre neuen Schüler ins Herz. Dabei spielt sicher auch eine Rolle, dass sie selbst keine einfache Jugend hatte. Als Tristan zusagt, bei dem Projekt mitzuwirken, werden ihre Gefühle stark auf die Probe gestellt. Hat Sebastian gegen das Idol Tristan ein reelle Chance bei Annika? Schaffen die Kids tatsächlich ein Musical auf die Beine zu stellen? Auch das Thema Flüchtlinge wurde sehr gut in die Erzählung eingeflochten, ohne dass es aufdringlich wirkt. Auch wenn vieles absehbar ist, schafft es die Autorin trotzdem den Leser bei Laune zu halten und eine Mischung aus Komödie und Liebesgeschichte zu vermitteln. Der Roman ist sicher in erster Linie für die weibliche Leserschaft gedacht, aber auch wir Männer haben unseren Spaß beim zuhören. Gelesen wird die Geschichte von Nana Spier. Sie schafft es sehr gut die verschiedenen Protagonisten rüber zu bringen. Auch die Gesangsversuche der Schüler sind hörenswert, genauso wie die typische Sprache der Jugendlichen. Insgesamt hat mir das Hörbuch sehr gut gefallen.