Meine Filiale

Ich will nicht lernen!

Motivationsförderung in Elternhaus und Schule

Vielen Kindern und Jugendlichen mangelt es nicht an Intelligenz, sondern an Lernmotivation. Doch wie entstehen solche Motivationsstörungen, wie äußern sie sich – und vor allem: was können Sie dagegen tun? Dieser fachkundige und vielfach bewährte Ratgeber klärt Eltern, Lehrer und Erzieher über mögliche Ursachen auf, liefert Hintergründe und vermittelt wirksame und praxiserprobte Hilfen zur häuslichen und schulischen Motivationsförderung. Die zentralen Förderbausteine sind: systematische Verselbständigung altersgemäßes Fordern, Loben und Ermutigen konstruktive Kritik und Grenzziehung Erziehungskonsens Wecken von Neugier Tätigkeitsangebote Lernen lernen, Lernen mit dem Computer und Lernspiele Selbstmotivierung und Sinnfindung. Die Leserinnen und Leser erhalten nicht nur Erklärungshilfen und Fördertipps, sondern sie werden auch durch interessante Fall- und Motivationsgeschichten zum Nachdenken angeregt. «Dieser kompetente Ratgeber motiviert zu einer konstruktiven Auseinandersetzung mit der Thematik.» 4 bis 8
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.