>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Das größere Wunder

Roman

(40)

Packend, klug, existenziell
Jonas ist Tourist in einer Todeszone, er nimmt an einer Expedition zum Gipfel des Mount Everest teil. Während des qualvollen Aufstiegs hängt er seinen Erinnerungen nach. An seine wilde Kindheit, an das grausame Schicksal seines Bruders Mike, an seine endlosen Reisen nach Havanna, Tokio, Jerusalem und Oslo. Und schließlich an die magische Begegnung mit Marie, seiner großen Liebe, die sein ganzes Leben verändert hat. Thomas Glavinics Roman ist eine Expedition ins Ungewisse - ein unvergleichliches Buch, packend und verstörend zugleich, von einer enormen Suggestivkraft. Und ein Buch der Liebe.

Rezension
"Der Autor ist ein Meister, Abgründe, die unter der Oberfläche lauern, brillant einzufangen und er wird so zum radikalen Chronisten der menschlichen Existenz."
Josef Weiß-Cemus, BR 2, Diwan 25.04.2015
Portrait

Thomas Glavinic wurde 1972 in Graz geboren und arbeitet seit 1991 als freier Schriftsteller. 1998 erschien sein viel beachtetes Debüt ›Carl Haffners Liebe zum Unentschieden‹, das vom ›Daily Telegraph‹ zum Buch des Jahres gewählt wurde. 2001 folgte der Roman ›Der Kameramörder‹, für den Glavinic mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet wurde. Weitere Romane folgten. Thomas Glavinics Werke sind in zahlreiche Sprachen übersetzt. Zuletzt erschien ›Unterwegs im Namen des Herrn‹. Er lebt in Wien.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 528
Erscheinungsdatum 01.04.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-14389-9
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 190/121/32 mm
Gewicht 428
Verkaufsrang 1.520
Buch (Taschenbuch)
12,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 26172464
    Die Erfindung des Lebens
    von Hanns-Josef Ortheil
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 35324942
    Das größere Wunder
    von Thomas Glavinic
    (40)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60
  • 44066789
    Der Jonas-Komplex
    von Thomas Glavinic
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 40122190
    Das Rosie-Projekt / Rosie Bd. 1
    von Graeme Simsion
    (198)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 42303448
    Weil du bei mir bist
    von Anna McPartlin
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44637182
    Vom Aushalten ausfallender Umarmungen
    von Dirk Bernemann
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45257434
    Meine geniale Freundin / Neapolitanische Saga Bd.1
    von Elena Ferrante
    (102)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 42425951
    Eine Handvoll Rosinen
    von Daniel Zipfel
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,90
  • 42436300
    Die Berlinreise
    von Hanns-Josef Ortheil
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 15102575
    Erzählungen
    von Joseph Roth
    Buch (gebundene Ausgabe)
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Wunderbar“

Gerda Keinprecht, Thalia-Buchhandlung Liezen

Jonas, der so vieles erlebt und doch nur eines sucht, ist auf dem Weg zum Mount Everest. Zwischen den Auf- und Abstiegen zu den einzelnen Basislagern, stellt er sich der Einsamkeit und der Angst. Er resümiert sein Leben, das geprägt ist von der Suche nach Freiheit, Liebe und Sehnsucht.

Eine facettenreiche faszinierende Geschichte;
Jonas, der so vieles erlebt und doch nur eines sucht, ist auf dem Weg zum Mount Everest. Zwischen den Auf- und Abstiegen zu den einzelnen Basislagern, stellt er sich der Einsamkeit und der Angst. Er resümiert sein Leben, das geprägt ist von der Suche nach Freiheit, Liebe und Sehnsucht.

Eine facettenreiche faszinierende Geschichte; meine absolute Leseempfehlung

„großes Lesevergnügen“

Edith Berger, Thalia-Buchhandlung Graz

Jonas ist auf dem Weg zum höchsten Berg der Welt. Körperlich in sehr guter Verfassung, seelisch eher weniger, traut er sich diese Herausforderung durchaus zu. Um sich an diese Extremsituation und den ständigen Sauerstoffmangel zu gewöhnen, trainiert er Auf-und Abstieg von einem Camp zum nächsten. Das Alleinsein in dieser Todeszone, Jonas ist auf dem Weg zum höchsten Berg der Welt. Körperlich in sehr guter Verfassung, seelisch eher weniger, traut er sich diese Herausforderung durchaus zu. Um sich an diese Extremsituation und den ständigen Sauerstoffmangel zu gewöhnen, trainiert er Auf-und Abstieg von einem Camp zum nächsten. Das Alleinsein in dieser Todeszone, die extremen Bedingungen lassen Jonas immer wieder gedanklich in seine Vergangenheit rutschen.
..... Jonas und Werner sind beste Freunde seit er denken kann. Seinem Zwillingsbruder Mike aber,gehört seine ganze Liebe. Mike, dem die Nabelschnur bei der Geburt die Luft abgeschnürt hat. Er versucht ihn vor den Gemeinheiten seiner Mutter und deren LIebhabern zu beschützen. Ein wahrer Glücksfall, als er mit Mike vom Großvater seines besten Freundes aufgenommen wird. In der Obhut des Großvaters können sich die Buben frei entfalten. Ein beinahe sorgenfreies Leben. Und da wäre noch seine Freundin Marie, von der er getrennt ist........
"Das größere Wunder" von Thomas Glavinic ist wieder ein großes Lesevergnügen.

„Das größere Wunder“

Johanna Richter, Thalia-Buchhandlung Linz

Der Protagonist des Buches, Jonas, sind wir schon in den Büchern „Die Arbeit der Nacht“ und „Das Leben der Wünsche“ begegnet, dennoch sind diese 3 Bücher unabhängig von einander.
Der neue Roman schildert abwechselnd Jonas als heranwachsender Junge und Jonas als Erwachsen unterwegs in die Welt wo er schließlich sich auf den Weg auf
Der Protagonist des Buches, Jonas, sind wir schon in den Büchern „Die Arbeit der Nacht“ und „Das Leben der Wünsche“ begegnet, dennoch sind diese 3 Bücher unabhängig von einander.
Der neue Roman schildert abwechselnd Jonas als heranwachsender Junge und Jonas als Erwachsen unterwegs in die Welt wo er schließlich sich auf den Weg auf den Gipfel macht.
Jonas ist auf der Suche nach der Liebe.
Dieser Roman ist spannend mit den wechselnden Zeiten aufgebaut und richtig gut zum Lesen!

„Antworten werden überbewertet“

Birgit Matthews, Thalia-Buchhandlung St. Pölten

Der neue Roman von Thomas Glavinic erzählt die Geschichte von Jonas, der unterwegs ist den größten Berg der Welt zu besteigen. Ausführlich erfährt man hier von den Touristenmassen, den wachsenden Müllbergen in den Lagern, den Strapazen in der Todeszone und den nie geborgenen Leichen, die dort oben im ewigen Eis bleiben. Von Fieberschüben Der neue Roman von Thomas Glavinic erzählt die Geschichte von Jonas, der unterwegs ist den größten Berg der Welt zu besteigen. Ausführlich erfährt man hier von den Touristenmassen, den wachsenden Müllbergen in den Lagern, den Strapazen in der Todeszone und den nie geborgenen Leichen, die dort oben im ewigen Eis bleiben. Von Fieberschüben heimgesucht, holen Jonas Kindheits- und Jugenderinnerungen heim.
Sein Leben wurde geprägt von bedingungsloser Freiheit, Sinnsuche, Verlusten und der größten Liebe.
Glavinic bereichert die Leser durch seine Sprache und seiner Philosophie.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 14235602
    Es geht uns gut
    von Arno Geiger
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 15151682
    Die Arbeit der Nacht
    von Thomas Glavinic
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 20737732
    Der Hals der Giraffe
    von Judith Schalansky
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 26214024
    Süchtig nach dem Sturm
    von Norman Ollestad
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 33710376
    Lisa
    von Thomas Glavinic
    (24)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 37259698
    Vielen Dank für das Leben
    von Sibylle Mit einem Vorwort Berg
    (16)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 37821834
    Der Distelfink
    von Donna Tartt
    (58)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 40430370
    Der Allesforscher
    von Heinrich Steinfest
    (29)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 44185462
    Vom Ende der Einsamkeit
    von Benedict Wells
    (81)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    22,70
  • 45030495
    Selbstporträt mit Flusspferd
    von Arno Geiger
    (25)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 47870547
    Die Einsamkeit der Primzahlen
    von Paolo Giordano
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 62295211
    Acht Berge
    von Paolo Cognetti
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60

Kundenbewertungen


Durchschnitt
40 Bewertungen
Übersicht
35
4
0
1
0

Die Auf- und Abstiege des Lebens
von einer Kundin/einem Kunden am 15.11.2017

Jonas besteigt den Mount Everest - um seine große Liebe zu vergessen, um den Sinn des Lebens zu erkunden und um sein bisheriges Leben zu reflektieren. Mal humorvoll, mal tief traurig fesselt uns Thomas Glavinic mit einem erneuten Jonas-Roman, und am Ende ist der Leser einfach nur dankbar für diesen... Jonas besteigt den Mount Everest - um seine große Liebe zu vergessen, um den Sinn des Lebens zu erkunden und um sein bisheriges Leben zu reflektieren. Mal humorvoll, mal tief traurig fesselt uns Thomas Glavinic mit einem erneuten Jonas-Roman, und am Ende ist der Leser einfach nur dankbar für diesen Lesegenuss!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Grenzgänger
von einer Kundin/einem Kunden am 10.09.2017

Jonas hat auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, nach Glück und Motivation schon viele extreme Grenzen ausgetestet, und so ist er nun auf dem Weg zum Gipfel des Mount Everest. In dieser lebensfeindlichen Umgebung ganz auf sich konzentriert, geht es schließlich um die Kraft des Lebenswillens. Voller... Jonas hat auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, nach Glück und Motivation schon viele extreme Grenzen ausgetestet, und so ist er nun auf dem Weg zum Gipfel des Mount Everest. In dieser lebensfeindlichen Umgebung ganz auf sich konzentriert, geht es schließlich um die Kraft des Lebenswillens. Voller Leidenschaft, einerseits zerstörerisch, andererseits hoffnungsvoll - ein komplexer, tiefgründiger Roman mit großer Sogwirkung.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Atemberaubend und unvergesslich - ein wahres Lesewunder!
von einer Kundin/einem Kunden am 02.03.2016

Jonas nimmt an einer waghalsigen Expedition zum Gipfel des Mount Everest teil. Auf dem Weg nach oben lässt er sein Leben Revue passieren. Besonders einschneidende Erlebnisse ebenso wie Kleinigkeiten, die dennoch von großem Wert sind. Während des Lesens hatte ich das Gefühl live dabei zu sein. Ein unbeschreibliches und... Jonas nimmt an einer waghalsigen Expedition zum Gipfel des Mount Everest teil. Auf dem Weg nach oben lässt er sein Leben Revue passieren. Besonders einschneidende Erlebnisse ebenso wie Kleinigkeiten, die dennoch von großem Wert sind. Während des Lesens hatte ich das Gefühl live dabei zu sein. Ein unbeschreibliches und unvergessliches Gefühl!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Das größere Wunder - Thomas Glavinic

Das größere Wunder

von Thomas Glavinic

(40)
Buch (Taschenbuch)
12,30
+
=
Wie man leben soll - Thomas Glavinic

Wie man leben soll

von Thomas Glavinic

(9)
Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

22,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen