>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Zweimal mitten ins Herz

(5)
Hazel ist fassungslos und zutiefst verletzt, als ihre große Liebe Luca ihr seinen Seitensprung gesteht. Da hilft es auch nicht, dass er ihn aufrichtig bereut – sie braucht Abstand. Kurzerhand zieht Hazel aus ihrer Heimat weg und nimmt einen Job als Masseurin im neuen Wooden Spa Hotel in Greenwater Hill an.
Als sie dort den sympathischen Polizisten Dean trifft, der sich gleich mehrmals als Retter in der Not erweist, vergisst sie zum ersten Mal ihren Trennungsschmerz.
Wird es Dean gelingen, ihre Wunden zu heilen? Doch auch Luca setzt alles daran, seinen Fehler wiedergutzumachen…
Portrait
Gleich mit ihrem Debütroman "Auf Umwegen ins Herz" landete Sarah Saxx einen E-Book-Bestseller und lebt seither ihren Traum: Leser mit romantischen Geschichten tief im Herzen zu berühren und dieses gewisse Kribbeln auszulösen. Die 1982 im Sternzeichen Zwillinge geborene Tagträumerin liebt Milchkaffee, wilde Achterbahnfahrten und Jazzmusik.
Sarah schreibt, liebt und lebt in Oberösterreich und verbringt ihre freie Zeit am liebsten mit ihrem Mann und ihren beiden Töchtern.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 31.08.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7412-5566-3
Verlag Books on Demand
Maße (L/B/H) 193/124/20 mm
Gewicht 258
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
9,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig in 4 - 6 Tagen
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 51592225
    King of Chicago
    von Sarah Saxx
    (38)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 39550765
    Mit Verzögerung ins Glück
    von Sarah Saxx
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44253467
    Ich kenne dich aus meinen Träumen
    von Clélie Avit
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 46673942
    Palace of Pleasure: Club der Milliardäre
    von Bobbie Kitt
    (4)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,40
  • 45728186
    Ein Kuss für Clara
    von Sarah Saxx
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 44253216
    Upside Down - Weil du mir den Kopf verdrehst
    von Lia Riley
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 44431692
    Keepin´ alive: Zurück ins Leben
    von Sonya Devlin
    (1)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    13,40
  • 46674058
    Summer of Heartbeats: Rocker küssen besser
    von Laini Otis
    (2)
    Buch (Kunststoff-Einband)
    15,40
  • 45008481
    Mitten ins Herz
    von Penny Reid
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 44807133
    Hard & Heart 1: Die Entführung des Kolibris
    von Sara-Maria Lukas
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    13,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Schwere Entscheidung zwischen zwei Männern
von Niknak am 16.10.2016

Inhalt: Luca beichtet seiner Freundin Hazel einen Seitensprung, den er aber richtig bereut. Hazel ist tief getroffen und trennt sich von Luca. Sie zieht nach Greenwater Hill, wo sie eine Stelle als Masseurin annimmt. Dort trifft sie Dean, der sich mehrmals als Retter in der Not erweist. Wird er ihr helfen... Inhalt: Luca beichtet seiner Freundin Hazel einen Seitensprung, den er aber richtig bereut. Hazel ist tief getroffen und trennt sich von Luca. Sie zieht nach Greenwater Hill, wo sie eine Stelle als Masseurin annimmt. Dort trifft sie Dean, der sich mehrmals als Retter in der Not erweist. Wird er ihr helfen den Schmerz zu vergessen und kann sie dort wieder ein neues Leben aufbauen? Doch auch Luca lässt nichts unversucht seinen Fehler wieder gutzumachen. Wie wird Hazels Leben weitergehen? Mein Kommentar: Sarah Saxx hat eine sehr tolle und angenehme Schreibweise. Die Seiten des Buches fliegen nur so dahin und man will als Leser gar nicht mehr aufhören, da man immer gespannt ist, wie es weitergeht und wie sich Hazels Leben entwickelt. Die Geschichte ist aus verschiedenen Perspektiven geschrieben und so kann man in alle drei Rollen als Leser hineinschlüpfen. Das macht sie sehr abwechslungsreich und spannend, da man immer wieder eine andere Sichtweise erfährt. Alle drei Hauptpersonen haben einen eigenen Charakter, welchen die Autorin super beschrieben hat. Man kann sich die Personen richtig gut vorstellen und sich in ihre Lage versetzen. Ich konnte mit Hazel mitfühlen und verstand was in ihr vorgeht, aber auch bei den Männern erfuhr man viel von deren Gedanken und Gefühlen, was mir sehr gut gefallen hat. Es ist eine sehr spannende Liebesgeschichte, die mit viel Gefühl geschrieben ist und den Leser bis zum Schluss in Atem hält, da man nie weiß, wie sich die Geschichte entwickelt. Die Autorin schafft es immer wieder den Leser zu überraschen und die Entwicklung in eine andere Richtung zu lenken, als erwartet. Es sind viele Szenen eingebaut, die den Leser zum Schmunzeln bringen. Besonders gut gefallen hat mir, dass das Cover in der Geschichte eingebaut ist und diese Szene im Buch genau beschrieben ist. Das finde ich eine fantastische Idee. Außerdem ist das Herz, welches am Cover abgebildet ist, auch im Inneren des Buches zu finden. Es zieht sich wie ein roter Faden durch das ganze Buch hindurch, da alle Kapitelüberschriften mit diesem Herz gekennzeichnet sind. Das Buch ist auch im Inneren liebevoll gestaltet einerseits durch die Herzen und andererseits ist jeder größere Abschnitt durch fliegende Vögel getrennt. Das wirkt sehr liebevoll durchdacht und gefällt mir ausgezeichnet. Mein Fazit: Ein toller Liebesroman der die Frage aufwirft, ob man einen Seitensprung verzeihen kann oder nicht. Ich kann dieses Buch allen nur wärmstens empfehlen und freue mich schon auf die nächste Geschichte der Autorin. Ganz liebe Grüße, Niknak

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Zweimal mitten ins Herz
von nellsche am 01.10.2016

Hazel wird von ihrer großen Liebe Luca betrogen. Dabei waren die beiden doch wie füreinander geschaffen und hatten auch gemeinsame Zukunftspläne. Hazel verlässt ihn und zieht nach Greenwater Hill, wo sie ein neues Zuhause und auch eine neue Arbeit findet. Dort lernt sie den attraktiven und charmanten Dean kennen,... Hazel wird von ihrer großen Liebe Luca betrogen. Dabei waren die beiden doch wie füreinander geschaffen und hatten auch gemeinsame Zukunftspläne. Hazel verlässt ihn und zieht nach Greenwater Hill, wo sie ein neues Zuhause und auch eine neue Arbeit findet. Dort lernt sie den attraktiven und charmanten Dean kennen, der ihr Herz schneller schlagen lässt. Doch ist sie schon bereit für eine neue Beziehung? Denn Luca geht ihr einfach nicht aus dem Kopf. Der Schreibstil ist wieder ganz toll, so dass ich sofort in die Geschichte eingetaucht bin und nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Ich musste einfach wissen, wie es mit Hazel und den beiden Männer in ihrem Leben weitergeht. Die Charaktere sind sehr liebevoll und mit Tiefe beschrieben und ich konnte sie mir sehr gut vorstellen. Hazel wird sympathisch beschrieben und ich konnte ihre Reaktion, Luca zu verlassen, unbedingt nachvollziehen. Auch dass sie ihn nicht sofort vergessen kann, ist normal. Später verliert sie ein paar kleine Sympathiepunkte, weil ich ihr Verhalten als verletzend empfand. Luca ist natürlich erstmal unsympathisch, weil er Hazel betrogen hat. Doch im Laufe des Buches änderte sich meine Sicht auf ihn ein wenig und ich empfand ihn nicht mehr nur als den gemeinen Betrüger. Dean ist ein absoluter Sympathieträger. Er ist humorvoll, höflich, attraktiv und einfach ein toller Mensch mit dem Herz am rechten Fleck. Ich habe ihm für Hazel beide Daumen gedrückt. Hazels Gefühlswelt wurde sehr gut beschrieben. Sie war zwischen Luca und Dean hin und her gerissen und konnte sich nicht so recht entscheiden. Für wen schlägt ihr Herz mehr? Dies war auch für mich als Leserin nicht klar und so konnte ich da wirklich mitfiebern. Ich fand das Buch wieder ganz toll und warte nun sehnsüchtig auf den nächsten Band aus der Greenwater-Hill-Reihe. Ich vergebe fünf Sterne.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr schöner dritter Teil der Reihe
von Sandra Budde von BuchZeiten aus Neuss am 23.09.2016

Inhalt: Hazels ganzes Leben bricht zusammen, als Luca ihr seinen Fehltritt beichtet. Zutiefst verletzt flüchtet sie aus der gewohnten Umgebung und sucht sich einen neuen Job und ein neues Heim in Greenwater Hill. Hier begegnet sie dem Sherriff Dean, der ihr Herz aus dem Rhythmus bringt. Doch obwohl er so... Inhalt: Hazels ganzes Leben bricht zusammen, als Luca ihr seinen Fehltritt beichtet. Zutiefst verletzt flüchtet sie aus der gewohnten Umgebung und sucht sich einen neuen Job und ein neues Heim in Greenwater Hill. Hier begegnet sie dem Sherriff Dean, der ihr Herz aus dem Rhythmus bringt. Doch obwohl er so hilfsbereit und nett ist und ihrer verletzten Seele damit so schmeichelt, will Luca nicht aus ihrem Kopf. Der setzt alles daran, um Hazel um Verzeihung zu bitten. Doch dann scheint wieder alles zusammenzubrechen und Hazel ist zerrissen zwischen den beiden Männern und macht einen folgeschweren Fehler. Meine Meinung: Das ist der dritte Teil der Greenwater Hill Reihe und für mich der zweite, den ich lese. Als ich den ersten Teil las, habe ich noch ein paar Dinge kritisiert, die sich hier tatsächlich völlig verflüchtigt haben. Wie z.B. dass im ersten Teil mir persönlich die Protagonisten fremd blieben, zu oberflächlich waren, kann ich das hier überhaupt nicht mehr sagen. Im Gegenteil, die Geschichte und ihre Beteiligten haben mich ganz und gar in ihren Bann gezogen … vor allem aber auch der Sherriff. Er hat so viele wundervolle Wesenszüge, die in den Schilderungen der Autorin immer wieder das Herz berühren, dass man gar nicht anders kann, als ihn zu mögen. Luca ist klar der „Bösewicht“ des Buches, schließlich war es sein Fehltritt, der Hazel das Herz brach. Und ich gebe zu, das ganze drumherum hat ihn für mich einfach ein großes Stück unsympathisch gemacht. Und dabei geht es nicht darum, dass ich das, was er tat grundsätzlich verurteile (auch wenn ich es nicht schön finde), aber für mich spiegelt das immer so ein bisschen eine kaputte Beziehung dar, wenn so etwas geschieht und nicht das, womit er es letztendlich begründet. Seine Begründung war wohl das, was bei mir die Tür verschlossen hat und die sich auch nicht wieder öffnen ließ. Hazel tat mir sehr leid. Ich konnte ihren Schmerz gut nachempfinden. Und anfangs war sie mir auch sehr sympathisch. Selbst ihre Zerrissenheit war für mich schlüssig. Doch nach und nach muss ich ganz ehrlich sagen, gefiel mir ihr Verhalten nicht mehr so 100%ig und das ließ sie etwas in meiner Sympathie sinken. Das Ende – nein ich verrate nichts – nur .. ich hätte mir zuerst etwas anderes erhofft, war aber am Ende froh … nicht für Hazel, sondern für wen anders … aber das müsst Ihr wohl selbst herausfinden :) Fazit: Ja, dieser Teil gefiel mir richtig richtig gut, auch wenn mir die Protagonistin im Laufe des Buches nicht mehr so 100%ig gefiel. Trotzdem war es ein Buch, das ich definitiv nicht aus der Hand legen konnte, ich wollte einfach wissen, was passiert, wie es weiter geht und wie es endet. Und auch, wenn das Ende nicht ganz meins war, passte es doch sehr gut. Und ich hibbel jetzt und möchte unbedingt den nächsten Teil lesen .. und ich bin sehr gespannt, wer dort dann seinen Auftritt haben wird. Ich würde dem Buch jetzt eine 4,5 geben, weil ich mit dem Verhalten von Hazel zunehmend weniger einverstanden war … da es das nicht gibt, runde ich trotzdem auf 5 auf, weil mich das Buch an sich so gefesselt hat und ich jetzt am liebsten nach Greenwater Hill ziehen würde ;)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Zweimal mitten ins Herz - Sarah Saxx

Zweimal mitten ins Herz

von Sarah Saxx

(5)
Buch (Taschenbuch)
9,30
+
=
Außergewöhnlich verliebt - Sarah Saxx

Außergewöhnlich verliebt

von Sarah Saxx

(5)
Buch (Taschenbuch)
9,30
+
=

für

18,60

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen