Zwangshandlungen und Zwangsgedanken

Fortschritte der Psychotherapie

Der Band bietet eine praxisorientierte Darstellung bewährter und wirksamer Methoden zur Behandlung von Zwangshandlungen und Zwangsgedanken. Er beschreibt zunächst die Merkmale von Zwangshandlungen und Zwangsgedanken und geht aus diagnostischer Sicht der Frage nach, wie Zwangsstörungen von anderen psychischen Störungen sowie von Zwangs-Spektrum-Störungen abgegrenzt werden können. Anschließend werden aktuelle klinisch-psychologische Ansätze zur Erklärung von Zwangsstörungen erläutert.

Den Schwerpunkt des Bandes nimmt die Darstellung psychotherapeutischer Möglichkeiten ein. Neben dem Aspekt der Vorbereitung der Behandlung und der Motivierung von Betroffenen geht es um zentrale Merkmale in der konkreten Therapie, nämlich um Konfrontation und Reaktionsverhinderung sowie der Kognitiven Therapie. Das therapeutische Vorgehen wird anhand von zahlreichen Beispielen veranschaulicht. Zudem werden auch Möglichkeiten des Aufbaus von Alternativen zur Problematik sowie Ansätze der Medikation erörtert. Abschließend werden aktuelle Daten zur Effektivität der Behandlung referiert und offene Fragen zur Versorgungssituation, zur Chronizität der Zwangsstörung sowie zu Möglichkeiten der Selbsthilfe erörtert.
Portrait
Prof. Dr. Hans Reinecker, Universität Bamberg, Lehrstuhl Klinische Psychologie/Psychotherapie. Forschungsschwerpunkt: Angst- und Zwangstörungen, Grundlagen und Methoden der Verhaltenstherapie. Kontinuierliche Tätigkeit an der psychotherapeutischen Ambulanz des Lehrstuhls.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Paperback
Seitenzahl 108
Erscheinungsdatum 23.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8017-2055-1
Verlag Hogrefe
Maße (L/B/H) 24,7/16,6/1 cm
Gewicht 249 g
Abbildungen VI, mit 13 Abbildungen, 1 beiliegend 24 cm
Auflage 1. Auflage 2009
Buch (Paperback)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 14483048
    Das klassische Familienstellen. Die fünf Standardwerke / Ordnungen der Liebe
    von Bert Hellinger
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    30,80
  • 33936094
    Systemische Beratung und Familientherapie – kurz, bündig, alltagstauglich
    von Rainer Schwing
    Buch (Taschenbuch)
    16,00
  • 47707473
    Stress- und Emotionsregulation
    von Marcus Eckert
    (1)
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    41,10
  • 47687086
    Selbstwert und Kommunikation
    von Virginia Satir
    Buch (Taschenbuch)
    29,80
  • 29860652
    Praxis der Multifamilientherapie
    von Eia Asen
    Buch (Kunststoff-Einband)
    25,70
  • 46361239
    Theorie und Praxis der Gruppenpsychotherapie
    von Irvin D. Yalom
    Buch (Taschenbuch)
    46,30
  • 35152679
    Passt doch!
    von Eckhard Roediger
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,60
  • 64507033
    Geschichten des Lebens neu gestalten
    von David Denborough
    Buch (Taschenbuch)
    31,00
  • 5712054
    Die Sprache der Familientherapie
    von Fritz B. Simon
    Buch (gebundene Ausgabe)
    46,60
  • 35152671
    Therapie-Tools Lösungsorientierte Beratung für Kinder, Jugendliche und Familien
    von Bob Bertolino
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    41,10

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zwangshandlungen und Zwangsgedanken - Hans Reinecker

Zwangshandlungen und Zwangsgedanken

von Hans Reinecker

Buch (Paperback)
20,60
+
=
Generalisierte Angststörung - Eni S. Becker, Jürgen Hoyer

Generalisierte Angststörung

von Eni S. Becker

Buch (Paperback)
20,60
+
=

für

41,20

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen