In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Zeit der Finsternis. Ein Fall für Emmanuel Cooper

Im zutiefst korrupten Apartheidstaat Südafrika 1953: Detective Sergeant Emmanuel Cooper hat sich nach Johannesburg versetzen lassen, um hier mit seiner heimlichen Familie ein Doppelleben zu führen, von dem keiner seiner Kollegen etwas ahnen darf, schon gar nicht sein argwöhnischer Vorgesetzter Lieutenant Walter Mason. Andernfalls droht Cooper Berufsverbot und Gefängnis, ganz zu schweigen von den Repressalien, die seine farbige Frau und ihre kleine Tochter zu erwarten hätten: Die Rassentrennungsgesetze sind gnadenlos. Er muss also extrem behutsam lavieren.
Als im Villenviertel ein weißes Ehepaar überfallen wird, geraten seine Loyalitäten auf den Prüfstand. Cooper kann nicht glauben, dass Constable Shabalalas Sohn ein Raubmörder sein soll. Doch für seine Kollegen ist der Fall klar: Wenn ein weißes Mädchen einen Zulu-Jungen beschuldigt, gibt es kein Zweifeln. Schon gar nicht direkt vor der Urlaubszeit. Cooper wird kurzerhand kaltgestellt. Und riskiert alles.
Malla Nunns Romane aus dem Herzen einer repressiven, zutiefst patriarchalen Kolonialgesellschaft kombinieren das unbeschwerte Vergnügen fulminanter historischer Kriminal¬romane – historische Genauigkeit, stringente Plotführung und mitreißend geschilderte Auseinandersetzungen – mit tiefen Einsichten über die Art, wie Menschen sich in Gesellschaft positionieren, worauf sie mit Angst, mit Anpassung, mit Aggression oder mit gesteigerter Kompetenzbildung reagieren. Das ist große Literatur, mitten im Genre.
»Nunn ist eine Meisterin darin, die Unterdrückung noch in der leisesten Körpersprache darzustellen. Eine starke Schreibe, aus der der Duft der Regenzeit des südlichen Afrikas aufsteigt.« Christiane Müller-Lohbeck, taz
»Behutsam, fein und klug: Nunn.« KrimiZEIT-Bestenliste
»Ein zutiefst fesselndes und hypnotisches Leseerlebnis, getränkt mit der Atmosphäre Südafrikas in den 1950ern.« Mike Nicol, Autor der Rache-Trilogie
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz
Seitenzahl 304, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.09.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783959880589
Verlag CulturBooks Verlag
Verkaufsrang 13.186
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42749202
    Straße der Schatten
    von Jennifer Donnelly
    (13)
    eBook
    9,99
  • 40345052
    Tragödie im Courierzug
    von Uwe Schimunek
    eBook
    7,49
  • 45958661
    Die Abtei der hundert Sünden
    von Marcello Simoni
    eBook
    11,99
  • 42449066
    Die Schrift des Todes
    von C.J. Sansom
    (4)
    eBook
    9,99
  • 34667780
    Pompeji
    von Robert Harris
    (34)
    eBook
    8,99
  • 54635156
    Zwei Ostfriesland Krimis: Ein Fall für den Norden/Eine Kugel für Lorant
    von Alfred Bekker
    eBook
    3,99
  • 44941205
    Das Grab ohne Namen: Krimi
    von Bernd Teuber
    eBook
    2,99
  • 83463673
    Die Papierverschwörung (Exklusiv vorab lesen)
    von David Liss
    eBook
    5,99
  • 70807294
    Friesenauge
    von Stefan Wollschläger
    (7)
    eBook
    1,99
  • 44985968
    Fetter Sand: Thriller
    von Peter Schrenk
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Zeit der Finsternis. Ein Fall für Emmanuel Cooper - Malla Nunn

Zeit der Finsternis. Ein Fall für Emmanuel Cooper

von Malla Nunn

eBook
9,99
+
=
Tal des Schweigens. Ein Fall für Emmanuel Cooper - Malla Nunn

Tal des Schweigens. Ein Fall für Emmanuel Cooper

von Malla Nunn

eBook
9,99
+
=

für

19,98

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen