>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen

Roman. Ausgezeichnet als kuriosester Buchtitel 2010

(50)

Lizenz zum Lachen
Als der 67. Auftragsmord des kroatischen Killers Toxic in New York schiefgeht, wird er von seinem Boss für einige Zeit außer Landes geschickt. Die Polizeipräsenz am Flughafen JFK versetzt Toxic jedoch dermaßen in Panik, dass er auf der Toilette kurzerhand einen Mann umbringt sowie dessen Pass und Ticket an sich nimmt. Als US-amerikanischer Fernsehprediger Father Friendly getarnt, reist er gezwungenermaßen nach Island. Klar, dass die Maskerade nach kürzester Zeit auffliegt. Jetzt wird es erst recht ungemütlich für Toxic!

Portrait

Hallgrímur Helgason, 1959 in Reykjavík geboren, arbeitet als Autor und bildender Künstler in seiner Heimatstadt. Von ihm sind fünf Romane erschienen, darunter sein Bestseller ›Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen‹ (dtv 21318). Helgason gilt als Kultautor und starke Stimme Islands.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 272
Erscheinungsdatum 01.09.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-423-21318-9
Verlag dtv
Maße (L/B/H) 19,4/12,2/2,6 cm
Gewicht 264 g
Originaltitel 10 ráð til að hætta að drepa fólk og byrja að vaska upp
Übersetzer Kristof Magnusson
Buch (Taschenbuch)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Zehn Tipps, das Morden zu beenden und mit dem Abwasch zu beginnen
    von Hallgrímur Helgason
    (50)
    eBook
    6,99
  • Alle bösen Geister
    von Ruth Rendell
    (2)
    eBook
    8,99

Buchhändler-Empfehlungen

„Islandkrimi vom Feinsten!“

Fabian Greiter, Thalia-Buchhandlung Innsbruck

Was passiert, wenn man aus Versehen einen FBI Agenten in New York erschießt?

Nun, als erstes denkt man wohl nicht an einen Aufenhalt in Island währenddessen man eineFrau kennen lernt und zum Glauben bekehrt wird.

Eine herrlich erfrischende Story die sich schnell und angenehm liest.

5/5
Was passiert, wenn man aus Versehen einen FBI Agenten in New York erschießt?

Nun, als erstes denkt man wohl nicht an einen Aufenhalt in Island währenddessen man eineFrau kennen lernt und zum Glauben bekehrt wird.

Eine herrlich erfrischende Story die sich schnell und angenehm liest.

5/5

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Eine Frau bei 1000°
    (23)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die hohe Kunst des Bankraubs
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • Keiner rennt für immer / Parker Bd. 21
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20

Kundenbewertungen

Durchschnitt
50 Bewertungen
Übersicht
22
19
8
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2017
Bewertet: anderes Format

Ich habe mich noch nie so amüsiert beim lesen. Wahrscheinlich der einzigste Krimi mit Schmunzelgarantie. Spannend geschrieben, einmalig. Lassen sie sich überraschen.

von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2017
Bewertet: anderes Format

Abgedreht, lustig und spannend. Ich hatte viel Spaß mit Helgasons Buch.

Eröffnung neuer Dimensionen
von einer Kundin/einem Kunden aus Herzogenaurach am 24.06.2014
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Fantastisch! Es gibt Einblicke in und über das Leben in Island. Überspitzt und dennoch fast realistisch. Welch ein Spass das Buch zu lesen!! Für jeden der Krimis liebt und Island besucht ein "Muss"!