In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Zaun an Zaun

Nachbar fürs Herz Serie, Band 5

(1)
Ich habe in letzter Zeit eindeutig zu viele schlechte Filme gesehen. Wie sonst soll ich mir erklären, dass mein neuer Nachbar nachts unförmige Tüten in seinem Garten vergräbt, die ich für Leichenteile halte. Man hat mir schon als Kind nachgesagt, eine rege Fantasie zu haben, aber was, wenn dieser Kerl, der tagsüber so nett und vor allem unglaublich heiß ist, sich wirklich als Freddy Krüger-Verschnitt entpuppt?
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein
Seitenzahl 50 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 15.10.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783739320229
Verlag Via tolino media
Dateigröße 260 KB
eBook
1,49
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Tinkerbell
    von Mathilda Grace
    eBook
    1,49
  • (h)Eiskalt erwischt
    von Mathilda Grace
    eBook
    1,49
  • Nachtschwärmer
    von Mathilda Grace
    eBook
    5,99
  • Mittsommernacht
    von Mathilda Grace
    eBook
    2,99
  • Drachenherz
    von Mathilda Grace
    eBook
    7,99
  • Spiel auf Risiko
    von Mathilda Grace
    eBook
    1,49
  • Durchblick gesucht
    von Mathilda Grace
    eBook
    1,49
  • Liebe ist grenzenlos
    von Mathilda Grace
    eBook
    1,99
  • Herbstwünsche
    von Mathilda Grace
    eBook
    2,99
  • Ein Storchenfels kommt selten allein
    von Mathilda Grace
    eBook
    1,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Ist mein Nachbar ein Mörder
von einer Kundin/einem Kunden aus Bergkamen am 25.02.2016

zumindest denkt das Ben, wenn er seinen Nachbar dabei beobachtet, wie dieser in der Nacht etwas in seinem Garten vergräbt. Da Ben Horrorfilme liebt und eine ausschweifende Fantasie hat, entstehen lustige Gedankengänge die in diesem Buch direkt an den Leser "geschickt" werden. Zunächst schleichen die beiden Hauptpersonen umeinander herum,... zumindest denkt das Ben, wenn er seinen Nachbar dabei beobachtet, wie dieser in der Nacht etwas in seinem Garten vergräbt. Da Ben Horrorfilme liebt und eine ausschweifende Fantasie hat, entstehen lustige Gedankengänge die in diesem Buch direkt an den Leser "geschickt" werden. Zunächst schleichen die beiden Hauptpersonen umeinander herum, um sich zum Schluß doch zu kriegen. Es gibt keine übermäßig stark beschriebenen, aber teilweise recht lustige, Sexszenen. Das Buch ist gut zu lesen und macht Spaß. Allerdings habe ich schon bessere Bücher von Mathilda Grace gelesen, deshalb nicht die vollen Sterne.