In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.09.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783426420829
Verlag Droemer eBook
Dateigröße 3862 KB
eBook
14,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Der Blaue Stern. Ostfrieslandkrimi
    von Ulrike Busch
    (11)
    eBook
    3,99
  • Fairarscht
    von Sina Trinkwalder
    eBook
    10,99
  • Jade & Shep
    von Monica Murphy
    (28)
    eBook
    9,99
  • Sei einzig, nicht artig!
    von Martin Wehrle
    eBook
    11,99
  • Star Trek - Titan 5: Stürmische See
    von Christopher L. Bennett
    eBook
    8,99
  • Stadt - Land - Überfluss
    von Jörg Schindler
    eBook
    12,99
  • Der Junge muss an die frische Luft
    von Hape Kerkeling
    (90)
    eBook
    9,99
  • Im nächsten Leben ist zu spät
    von Sina Trinkwalder
    (2)
    eBook
    14,99
  • Angezogen
    von Barbara Vinken
    eBook
    15,99
  • Ideen
    von Peter Watson
    (4)
    eBook
    13,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Das Buch finde ich sehr spannend und realistisch geschrieben.
von einer Kundin/einem Kunden aus Arnbruck am 12.04.2018

Das Buch finde ich sehr spannend und realistisch geschrieben. Man findet immer wieder Situationen, die man selbst erfahren hat. Toll, daß Sie so durchgehalten hat.

Ich wünsche mir ganz viele Trinkwalders auf der ganzen Welt!
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 22.05.2014

Mit diesem e-book beweist Sina Trinkwalder, Jahrgang 1978, im Alleingang, daß Textilherstellung in Deutschland möglich ist. Und daß es ebenso möglich ist, ein "faires" Gehalt zu zahlen. Außerdem zeigt sie, daß "Sinn, Sicherheit und Wertschätzung" am Arbeitsplatz genauso wichtig sind, wie unbefristete Arbeitsverträge. Das alles hat sie in ganz... Mit diesem e-book beweist Sina Trinkwalder, Jahrgang 1978, im Alleingang, daß Textilherstellung in Deutschland möglich ist. Und daß es ebenso möglich ist, ein "faires" Gehalt zu zahlen. Außerdem zeigt sie, daß "Sinn, Sicherheit und Wertschätzung" am Arbeitsplatz genauso wichtig sind, wie unbefristete Arbeitsverträge. Das alles hat sie in ganz einfacher Sprache mit Witz und Humor aufgeschrieben. Hut ab vor dieser Unternehmerin, die zur Zeit der Drucklegung immerhin 100 Beschäftigte hat (die meisten davon sind ehemalige Langzeitarbeitslose)! Jetzt (Mai 2014) sind ca. 170 Menschen in ihrer Firma angestellt. Wieviel Mut, Vernunft und Kraft ebenfalls nötig sind, wird mir im Laufe dieses e-books klar. Ich wünsche mir viele Nachahmer weltweit.

Wunder
von einer Kundin/einem Kunden aus Karlsruhe am 31.10.2013

Spannend geschrieben; in vielen Dingen nachdenkens- und nachahmenswert; wäre toll, wenn möglichst viele Entscheidungsträger unserer Republik dieses Buch lesen würden.