Wu Hufan

A Twentieth Century Art Connoisseur in Shanghai

Wu Hufan war einer der bedeutendsten Kenner chinesischer Malerei und Schriftkunst im frühen 20. Jahrhundert. Er hinterließ Aufschriften (Kolophone) auf berühmten Kunstwerken. Erstmals liegt nun seine Biographie und eine kritische Analyse seiner Kunstkommentare auf Englisch vor.
-
Wu Hufan is known as one of the most important experts of Chinese art in the early 20th century. He applied famous pieces of art with inscriptions (colophons). This book presents his biography and a critical discussion of his annotations on art in English language for the first time. - Der Künstler und Sammler Wu Hufan (1894–1968) hinterließ in formvollendeter Kalligraphie Aufschriften (Kolophone) auf chinesischer Malerei und Schriftkunst. Diese Kunstkommentare wurden ein Teil der Überlieferungsgeschichte des jeweiligen Werkes und finden bis heute international Beachtung in Kuratoren-, Sammler- und Akademikerkreisen. Kern der Studie ist die zum Teil erstmalige Übersetzung und kritische Analyse von Wu Hufans Kunstkommentaren auf ausgewählten Malereien und Kalligraphien. Dabei ist die zentrale Frage, wie in China traditionell Kunst betrachtet wurde und welche Kriterien das Kunsturteil beeinflussten. Clarissa von Spee stellt darüber hinaus den Bezug zum Problem der Modernisierung Chinas im 20. Jahrhundert her. Sie zeigt Wu Hufans Beitrag auf, das traditionelle Genre der Kunstkennerschaft modernisiert und in eine wissenschaftliche Disziplin überführt zu haben. Der Diskussion der Kolophone geht eine Biographie voraus, die erstmals im westlichen Sprachraum erscheint.
Portrait
Clarissa von Spee; Studium der Ostasiatischen und Europäischen Kunstgeschichte und Sinologie in Heidelberg, Paris und Taipei; derzeit wissenschaftliche Angestellte am Institut für Kunstgeschichte Ostasiens der Universität Heidelberg
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 346
Erscheinungsdatum 01.01.2008
Sprache Englisch
ISBN 978-3-496-01382-2
Verlag Reimer, Dietrich
Maße (L/B/H) 241/172/22 mm
Gewicht 960
Abbildungen w. mit 101 Illustrationen 24 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch, Englisch)
41,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 32281116
    English G Access - Allgemeine Ausgabe / Band 1: 5. Schuljahr - Workbook mit Audios online und MyBook
    von Jennifer Seidl
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,60
  • 39524867
    English G Access - Allgemeine Ausgabe / Band 3: 7. Schuljahr - Workbook mit Audios online
    von Jennifer Seidl
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,60
  • 36258546
    English G Lighthouse - Allgemeine Ausgabe / Band 3: 7. Schuljahr - Workbook mit Audios online
    von Gwen Berwick
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,80
  • 32632713
    English G Lighthouse - Allgemeine Ausgabe / Band 2: 6. Schuljahr - Workbook mit Audios online
    von Gwen Berwick
    (2)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,80
  • 29358095
    English G Lighthouse - Allgemeine Ausgabe / Band 1: 5. Schuljahr - Workbook mit Audios online
    von Gwen Berwick
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,80
  • 41443715
    English G Lighthouse - Allgemeine Ausgabe / Band 4: 8. Schuljahr - Workbook mit Audios online
    von Gwen Berwick
    (2)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,80
  • 14270454
    English G 21 - Ausgabe D / Band 2: 6. Schuljahr - Workbook mit Audios online
    von Jennifer Seidl
    (4)
    Schulbuch (Taschenbuch)
    10,80
  • 15244899
    Green Line 3. Workbook mit Audio-CD.
    von Elizabeth Daymond
    (7)
    Schulbuch (Geheftet)
    10,30
  • 41492607
    Context - Berlin/ Brandenburg/ Mecklenburg-Vorpommern / Schülerbuch (kartoniert)
    von Ulrike Elsässer
    Schulbuch (Taschenbuch)
    24,20
  • 37916446
    English G Access - Allgemeine Ausgabe / Band 2: 6. Schuljahr - Workbook mit Audios online
    von Jennifer Seidl
    Schulbuch (Taschenbuch)
    9,60

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.