Wo ist Wilma?

Ein Bilderbuch über Bindungsmuster

(1)
Alarm: Erzieherinnenwechsel in der Kita! Die Kinder reagieren extrem unterschiedlich, aber die neue Erzieherin weiß das richtig zu deuten. Sie reagiert auf das unterschiedliche Bindungsverhalten der Kinder und weiß auch, wie sie die Eltern dafür sensibilisiert.
Fachkräfte stecken meist tief im Praxisalltag. Der Brückenschlag zwischen theoretischem Wissen und der reflektierten Anwendung ist oft nicht leicht zu bewerkstelligen. Dieses Bilderbuch präsentiert das Wissen über frühkindliche Entwicklung und das Bindungsverhalten von Kleinkindern in einem Medium, das nicht nur pädagogische Fachkräfte, sondern auch die Eltern von Kleinkindern lieben.
Mit der Darstellung der Bindungstheorie nach John Bowlby im Bilderbuch wurde eine Form gewählt, die auf einfache und anschauliche Weise Wissen vermittelt, zur Selbstreflexion einlädt und die Kommunikation mit Kindern und Eltern erleichtert. In der dargestellten Geschichte finden alle Beteiligten »angewandte Wissenschaft« zu Bindungs- und Beziehungsstrukturen, ihren Voraussetzungen und Mustern.
Portrait
Dr. Thomas Köhler-Saretzki arbeitete nach dem Studium der Psychologie in Wuppertal viele Jahre in einer stationären Einrichtung der Kinder- und Jugendhilfe. Schwerpunkt dieser Tätigkeit war neben der psychologischen Beratung und Führung von interdisziplinären Teams die Diagnostik und Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit psychischen Störungen. Anfang 2012 übernahm er die Leitung einer Familienberatung in Köln mit dem Aufgabengebiet Beratung und Therapie von Kindern, Eltern und Paaren. Er promovierte an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität Köln zum Thema Heimerziehung und ist Mitglied verschiedener Arbeitskreise und Gremien im Bereich Frühe Hilfen. Dr. Köhler-Saretzki hält Vorträge und Fortbildungen, u.a. zum Thema Bindung und ist Autor von Büchern und verschiedener Fachartikel.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 40
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 21.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86739-120-7
Reihe kids in BALANCE
Verlag Balance
Maße (L/B/H) 19,5/19,1/1 cm
Gewicht 254 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1
Illustrator Anika Merten
Verkaufsrang 25.929
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39253293
    Traumberuf Erzieherin
    Buch (gebundene Ausgabe)
    13,40
  • 6387020
    Kommunikation im Beruf - Für alle Sprachen / B1/B2 - Kommunikation in der Wirtschaft
    von Dorothea Levy-Hillerich
    Schulbuch (Taschenbuch)
    16,80
  • 45032016
    Das Familienglück Logbuch
    von Lina Merien
    Buch (Taschenbuch)
    13,99
  • 17441520
    Kinder verstehen
    von Herbert Renz-Polster
    (9)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 16419004
    Dein kompetentes Kind
    von Jesper Juul
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45119672
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn
    von Danielle Graf
    (22)
    Buch (Klappenbroschur)
    15,40
  • 3070651
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (34)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 47092554
    Babyjahre
    von Remo H. Largo
    (22)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 86909906
    Das gewünschteste Wunschkind aller Zeiten treibt mich in den Wahnsinn. Gelassen durch die Jahre 5 bis 10
    von Danielle Graf
    (2)
    Buch (Klappenbroschur)
    17,50
  • 6121691
    Oje, ich wachse!
    von Hetty van de Rijt
    (17)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Kleines, fachlich fundiertes Lehrbuch zu Bindungs-und Beziehungsmustern mit Bildern
von einer Kundin/einem Kunden aus Neuss am 26.04.2017

Kann das gelingen? Ein umfassendes, aktuelles Forschungsthema verständlich und praxistauglich aufzubereiten und das in Form eines Bilderbuches für Erwachsene? Beim Aufschlagen und Blättern besticht der kleine Ratgeber zunächst durch kurze Textpassagen, Empfehlungen sind graphisch hervorgehoben, Illustrationen zu Bindungs- und Beziehungsmustern bestechen durch ihre Einfachheit, sind stark im symbolischen Ausdruck und... Kann das gelingen? Ein umfassendes, aktuelles Forschungsthema verständlich und praxistauglich aufzubereiten und das in Form eines Bilderbuches für Erwachsene? Beim Aufschlagen und Blättern besticht der kleine Ratgeber zunächst durch kurze Textpassagen, Empfehlungen sind graphisch hervorgehoben, Illustrationen zu Bindungs- und Beziehungsmustern bestechen durch ihre Einfachheit, sind stark im symbolischen Ausdruck und berühren emotional. Das erzeugt spontan Neugier und macht Lust auf`s Anschauen und Lesen. Was auf den ersten Eindruck wie ein Lesebuch für Kinder wirkt, entpuppt sich als ein Lehrbuch für Eltern und pädagogische Fachkräfte, das durch die kompetente Darstellung aktueller Befunde der Bindungsforschung imponiert und fachliche Essenz, Praxisbezug und Verständlichkeit vereint. Der bebilderte Leitfaden beeindruckt durch anschauliche, klare Struktur, sowohl was den verbalen Inhalt betrifft, als auch die graphische Gestaltung. Nachvollziehbar werden wissenschaftlche Erkenntnisse aus der Bindungsforschung dargelegt und in praxistaugliche Ratschläge für den Umgang mit Kindern transferiert. Appelle und Verhalten von Kindern mit unterschiedlichen Bindungsmustern richtig zu deuten, diese zu verstehen und einordnen zu können und daraus sinnvolle Tipps für den alltäglichen Kontakt mit Kindern abzuleiten, sind Autor und Graphikerin ausgezeichnet gelungen. Wissenschaftliche Erkenntnisse in Form kindgerechter Bilder darzustellen, scheint zu Beginn möglicherweise ungewöhnlich. Jedoch macht genau diese Wechselwirkung und Verbindung den informativen Ratgeber einprägsam und besonders. Die Illustrationen greifen wichtige inhaltliche Aspekte auf symbolisch-bildhafter Ebene auf und schaffen somit eine ganzheitliche Verankerung der Wissensinhalte. Als einzig kritische Anmerkung verbleibt, dass eine kurze, einleitende Übersicht zur inhaltlichen Orientierung zu Beginn des Buches hilfreich gewesen wäre. Auch benötigen Leser mit Erfahrung und fundiertem Vorwissen zum Thema sicherlich weiterführende Literatur. Auf diese wird jedoch im Anhang mit sinnvollen Empfehlungen verwiesen. Als Fazit bleibt: Ja, es ist gelungen: Ein kleines, fachlich fundiertes Lehrbuch mit Bildern zu kreieren, das nachhaltig Resonanz erzeugt, sich auszeichnet durch Klarheit, Einfachheit und gerade dadurch zum wiederholten Lesen und Anschauen animiert.


Wird oft zusammen gekauft

Wo ist Wilma? - Thomas Köhler-Saretzki

Wo ist Wilma?

von Thomas Köhler-Saretzki

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
15,50
+
=
Resilienz - Matthew Johnstone

Resilienz

von Matthew Johnstone

Buch (gebundene Ausgabe)
16,50
+
=

für

32,00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen