>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Wo die Nacht beginnt

Roman

All Souls Trilogy 2

(45)
Die größte Liebesgeschichte seit Romeo und Julia



Diana Bishop, Historikerin und Hexe, und Matthew Clairmont, Wissenschaftler und Vampir, haben es geschafft: Die Zeitreise in das historische London Elisabeths I. ist dank Dianas immer weiter erwachender Macht erfolgreich verlaufen. Doch kaum angekommen, wird die Liebe der beiden auf eine harte Probe gestellt, denn sie sind mitten in einer Welt der Intrigen, Spione und Geheimnisse gelandet. Geheimnisse, die auch Matthew betreffen und mit denen Diana lernen muss umzugehen. Ist ihre Verbindung stark genug, um dem standzuhalten? Und werden die beiden das Rätsel um das Manuskript Ashmole 782 nun endlich lösen?




Portrait
Deborah Harkness ist Professorin für europäische Geschichte an der University of Southern California in Los Angeles. Für ihre wissenschaftlichen Arbeiten erhielt sie bereits mehrfach Stipendien und Auszeichnungen.
Nach" Die Seelen der Nacht" und "Wo die Nacht beginnt" ist "Bis an das Ende der Nacht" der krönende Abschluss der großen Sage der Erfolgsautorin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Klappenbroschur
Seitenzahl 800
Erscheinungsdatum 19.05.2014
Serie All Souls Trilogy 2
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-38138-8
Verlag Blanvalet
Maße (L/B/H) 185/128/48 mm
Gewicht 519
Originaltitel Shadow of Night
Buch (Klappenbroschur)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 4559212
    Der Teufel trägt Prada
    von Lauren Weisberger
    (45)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 32017586
    Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (73)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 37822608
    Die fünfte Welle
    von Rick Yancey
    (54)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 33790300
    Wo die Nacht beginnt
    von Deborah Harkness
    (45)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 39978386
    Das Buch der Nacht
    von Deborah Harkness
    (24)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 6365749
    Die englische Erbin
    von Laila El Omari
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47929385
    Mr. Peardews Sammlung der verlorenen Dinge
    von Ruth Hogan
    (102)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • 26663000
    Assassin's Creed
    von Oliver Bowden
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • 44252891
    Montana
    von Smith Henderson
    (1)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 26146427
    Gebieterin des Wassers / Sea Haven Bd.1
    von Christine Feehan
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30

Weitere Bände von All Souls Trilogy

  • Band 1

    32017586
    Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (73)
    Buch
    10,30
  • Band 2

    37822612
    Wo die Nacht beginnt
    von Deborah Harkness
    (45)
    Buch
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 3

    44253156
    Das Buch der Nacht
    von Deborah Harkness
    (24)
    Buch
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Jedem Ende wohnt ein Anfang inne...“

Gregor Schwarzenbrunner, Thalia-Buchhandlung Linz, Zentrale

Diana und Matthew sind erfolgreich im elisabethanischen England angekommen und suchen nun eine Hexe und das legendäre Ashmole 782. Dabei müssen sie sich an mehreren Fronten beweisen, denn in der Vergangenheit war es genauso wie es in der Gegenwart nicht alltäglich, dass eine Hexe und ein Vampir eine Bindung eingehen. Matthews Freunde Diana und Matthew sind erfolgreich im elisabethanischen England angekommen und suchen nun eine Hexe und das legendäre Ashmole 782. Dabei müssen sie sich an mehreren Fronten beweisen, denn in der Vergangenheit war es genauso wie es in der Gegenwart nicht alltäglich, dass eine Hexe und ein Vampir eine Bindung eingehen. Matthews Freunde und Familie sind nicht die einzigen die sprichwörtlichen Braten riechen: Auch unter den königlichen Gefolgsleuten munkelt man über den seltsamen Matthew, war er doch zu dieser Zeit obendrein ein königlicher Spion.

Ich war ja ungemein neugierig auf den zweiten Band der All-Soul-Trilogie von Deborah Harkness, denn ihr Debütroman hat mich von dieser Reihe schon vollkommen überzeugt. Dabei war ich auch ein klein bisschen skeptisch. Oft genug passiert es, dass die weiteren Romane einer Reihe, von der Qualität her abnehmen, oder mir dann nicht so gut gefallen aber mit "Wo die Nacht beginnt" wurde ich eines besseren belehrt. Die Protagonisten waren durchwegs überzeugt (=ein paar historische Charaktere hätte ich selbst gerne mal getroffen), die Leidenschaft der Autorin zum Wein schimmert deutlich durch(=aber nicht so überpräsent wie im ersten Teil) und die Beschreibung des Alltags in der elisabethanischem Zeitalter sind so plastisch, fast meinte ich selbst dort zu sein. Jetzt kann ich es kaum erwarten, auch den letzten Teil zu lesen.

„Eine Reise ins 16. Jahrhundert“

Pia Lemberger, Thalia-Buchhandlung Wien

In "Wo die Nacht beginnt" reisen Hexe Diana und der ihr nun angetraute Vampir Matthew in der Zeit zurück ins Mittelalter. Die beiden versuchen, ein verschwundenes Manuskript zu finden, und schützen mit ihrer Zeitreise auch Diana vor ihren Verfolgern.

Deborah Harkness enthüllt im zweiten Teil rund um das ungleiche Hexe-Vampir-Paar
In "Wo die Nacht beginnt" reisen Hexe Diana und der ihr nun angetraute Vampir Matthew in der Zeit zurück ins Mittelalter. Die beiden versuchen, ein verschwundenes Manuskript zu finden, und schützen mit ihrer Zeitreise auch Diana vor ihren Verfolgern.

Deborah Harkness enthüllt im zweiten Teil rund um das ungleiche Hexe-Vampir-Paar auch gleich Matthews vergangene Identität. Und zwar entpuppt er sich als Mitglied der "Schule der Nacht", in deren Kreis u.a. auch Sir Walter Raleigh, Christopher Marlowe und Henry Percy verkehrten. Und selbstverständlich begegnen die beiden nicht nur diesen "Promis" des 16. Jahrhunderts, sondern auch William Shakespeare, Rabbi Löw und Queen Elizabeth I.

Die Zeitreise endet zwar im 16. Jahrhundert, örtlich ist sie aber nicht auf London begrenzt. Matthew und Diana ziehen weiter Richtung Osten, zuerst nach Frankreich - wo sie auf Matthews in der Gegenwart bereits verstorbenen Vater treffen - und anschließend nach Prag.

Auf 796 Seiten gibt es viele spannende Details rund ums Mittelalter zu entdecken. Ganz klar zu erkennen, dass hier eine Historikerin am Werk war.

Zugegeben, der Roman hatte im Gegensatz zum ersten Band auch einige Längen ,aber ich war stehts motiviert, weiterzulesen. Finden die beiden das Ashmole-Manuskript? Reisen sie wieder zurück in die Gegenwart? Werden sie in Prag gefangen genommen? Was passiert im Templerorden? Viele Fragen, die ich unbedingt beantwortet haben wollte und deswegen war nicht weiterlesen ohnehin keine Option.

Bei Deborah Harkness muss man die Liebe zum Detail würdigen. Heiße Erotikszenen sucht man bei ihr vergeblich, trotzdem ist die nicht immer unkomplizierte Romanze zwischen Diana und Matthew ein wesentlicher Teil der Geschichte. Ich bin jedenfalls gespannt, wie es in Band 3 weitergeht!

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 15516872
    Blutrote Küsse / Cat & Bones Bd.1
    von Jeaniene Frost
    (77)
    Buch (Taschenbuch)
    8,20
  • 25903407
    Hexenfluch
    von Lynn Raven
    (16)
    Buch (Paperback)
    13,40
  • 32017586
    Die Seelen der Nacht
    von Deborah Harkness
    (73)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 33179066
    Endless
    von Meg Cabot
    eBook
    7,99
  • 33790053
    Das Geschenk der Wölfe
    von Anne Rice
    (8)
    Buch (Paperback)
    16,50
  • 33791031
    Nachtjäger Bd.1
    von J. T. Geissinger
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 38867272
    Die dunkle Prophezeiung des Pan / Pan-Trilogie Bd.2
    von Sandra Regnier
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 39187893
    Die Zeitengängerin
    von P. C. Cast Kristin Cast
    (10)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 42419689
    Origin. Schattenfunke / Obsidian Bd.4
    von Jennifer L. Armentrout
    (43)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 44253156
    Das Buch der Nacht
    von Deborah Harkness
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 47092988
    Die Schule der Nacht
    von Ann A. McDonald
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 62292609
    City of Bones / Chroniken der Unterwelt Bd.1
    von Cassandra Clare
    (224)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
33
10
0
1
1

Fantasy mit Niveau
von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2014

Der zweite Band der All-Souls-Trilogie ist noch fesselnder und facettereicher als der erste Band. In »Wo die Nacht beginnt« sorgen Zeitreisen ins elisabethanische London, ein verschwundenes Alchemie-Manuskript und ein tatkräftiger Hexenzirkel in einem souveränen Mix aus Geschichte und Fiktion für ein einmaliges Lesevergnügen! Es ist mir schleierhaft, wie Deborah... Der zweite Band der All-Souls-Trilogie ist noch fesselnder und facettereicher als der erste Band. In »Wo die Nacht beginnt« sorgen Zeitreisen ins elisabethanische London, ein verschwundenes Alchemie-Manuskript und ein tatkräftiger Hexenzirkel in einem souveränen Mix aus Geschichte und Fiktion für ein einmaliges Lesevergnügen! Es ist mir schleierhaft, wie Deborah Harkness es schafft, mit eigentlich abgegriffenen Figuren wie einem Uralt-Vampir und einer Hexe einen Liebesgeschichte zu erfinden, die nicht nur Niveau hat, sondern sich auch noch zum Page-Turner entwickelt. Ich bin baff und begeistert!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Wunderschöne, magische Liebesgeschichte
von Niknak am 17.02.2017

Inhalt: Historikerin und Hexe Diana Bishop ist nun gemeinsam mit Matthew, ihrem Vampir Ehemann in der Vergangenheit. Dort versuchen sie das Manuskript Ashmole 782 zu finden und gleichzeit Dianas Kräfte als Hexe zu verstehen. Dabei laufen sie jedoch stets in der Gefahr entlarft zu werden und die Zukunft massiv zu... Inhalt: Historikerin und Hexe Diana Bishop ist nun gemeinsam mit Matthew, ihrem Vampir Ehemann in der Vergangenheit. Dort versuchen sie das Manuskript Ashmole 782 zu finden und gleichzeit Dianas Kräfte als Hexe zu verstehen. Dabei laufen sie jedoch stets in der Gefahr entlarft zu werden und die Zukunft massiv zu beeinflussen. Werden sie ihre Ziele erreichen? Schaffen sie es zurück in die Gegenwart? Mein Kommentar: Dies ist der zweite Teil der All Souls Reihe von Deborah Harkness. Dieser Band hat mir genauso gut gefallen, wie der erste Band der Reihe. Das Buch ist aus verschiedenen Sichten geschrieben. Meist ist es die Sicht von Clara aus der Vergangenheit. Einzelne Szenen sind jedoch in der Gegenwart geschrieben, aus der Sicht von zum Beispiel Peter Knox, Ysabeau, und einigen mehr. Das Buch ist in 5 große Teile geteilt. Der nächste Teil beginnt, wenn Clara und Matthew woanders hinkommen. In diesem Band steht, im Gegensatz zum ersten, die Vergangenheit eine viel größere Rolle. (Ist ja auch klar, wenn das Buch in der Vergangenheit spielt. ;) ) Man trifft immer wieder auf bekannte Persönlichkeiten, wie zum Beispiel: William Shakespeare, Queen Elisabeth I, Sir Walter Raleigh, Nicholas Hilliard, Henry Percy, 9. Earl of Northumberland, und viele mehr. Matthew de Clairmont hat zu dieser Zeit (elisabethanisches Zeitalter) den Namen Matthew Royden inne. Matthew Royden existierte, wie einige andere auch, wirklich, allerding ist nicht sehr viel über ihn bekannt. Dies wird auch im Buch erwähnt. Dadurch passt die Person Matthew Royden perfekt zum Vampir Matthew de Clairmont. Auch andere Historische Fakten sind auf das genaueste recherchiert. Nach ein paar Nachforschungen meinerseits (ich wollte wissen, in wie weit die Fakten der Wahrheit entsprechen), fand ich sehr viele Zusammenhänge zwischen dem Buch und der Geschichte. Man merkt, dass die Autorin sehr viel Herzblut in dieses Buch gesteckt hat. Wenn man dieses Buch lest, muss man sich bewusst sein, dass es sehr komplex ist. Alleine dadurch, dass es in der Vergangenheit spielt und viele historische Personen, Zitate, Plätze, Begebenheiten, etc. darstellt. Man sollte sich auf das Buch konzentrieren, da man sonst möglicherweise den roten Faden verliert oder etwas überliest. Die Beschreibungen sind alle sehr detailreich, jedoch ohne dass es zu viel wird. Es kommt einen so vor, als würde sich das Buch als Film vor seinen Augen abspielen. Vorallem die Kleidung des 16. Jahrhunderts sind, meiner Meinung nach, sehr gut getroffen. Man bemerkt die Entwicklung der Protagonisten. Vorallem auch die Entwicklung der Beziehung von Matthew und Diana. Immer mehr Geheimnisse werden gelüftet, sodass die beiden sich immer näher kommen. Die Liebe zwischen den beiden ist förmlich spürbar. Das Thema Alchemie wird auch ganz stark im Buch aufgegriffen. Im 16. Jahrhundert lebten viele Alchemisten und da Diana Wissenschaftshistorikerin ist, kommt sie viel mit Alchemie in Berührung. Auch als Laie kann man den alchemistischen Teilen des Buches super folgen, auf Grund der ausführlichen Beschreibungen der Autorin. Mein Fazit: Eine wunderbare Fortsetzung einer super Reihe. Das Buch zeichnet sich durch seine historisch korrekten Fakten und der liebevollen Gestaltung aus. Man sollte sich jedoch vor dem Lesen bewusst sein, dass dieser Band in der Vergangenheit spielt. Man merkt, dass die Autorin selbst Historikerin ist. :) Ganz liebe Grüße, Niknak

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Tolle Fantasy
von einer Kundin/einem Kunden am 06.01.2017

Nach "Seelen der Nacht" ist nun endlich die Fortsetzung erschienen. Als die Historikerin und Hexe Diana Bishop und Matthew der Vampir in elisabethanischen London ankommen, ist nichts so wie erwartet. In einer fremden Welt muß Diana ihre Hexenkunst erlernen. Die Suche nach einem Lehrer, der sie unterrichtet ist schwer.... Nach "Seelen der Nacht" ist nun endlich die Fortsetzung erschienen. Als die Historikerin und Hexe Diana Bishop und Matthew der Vampir in elisabethanischen London ankommen, ist nichts so wie erwartet. In einer fremden Welt muß Diana ihre Hexenkunst erlernen. Die Suche nach einem Lehrer, der sie unterrichtet ist schwer. Spione und etliche Täuschungen muß sie umgehen und auch für Matthew ist die Reise in die Vergangenheit schwer. Konfrontiert mit vermeintlichen Freunden und Frauen ist auch für ihn die Zukunft in Gefahr. Wird ihre Liebe das aushalten und können sie gemeinsam gegen das Böse antreten? Freuen Sie sich auf unterhaltsame Stunden und tauchen Sie ein in die fantastische Welt von Deborah Harkness.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wo die Nacht beginnt - Deborah Harkness

Wo die Nacht beginnt

von Deborah Harkness

(45)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=
Das Buch der Nacht - Deborah Harkness

Das Buch der Nacht

von Deborah Harkness

(24)
Buch (Klappenbroschur)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen