>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Wissenschaft ist Sprache

Form und Freiheit im wissenschaftlichen Sprachgebrauch

Wörte sind unschuldige Wesen. Was sie bewirken, entscheidet sich im Sprachgebrauch.

Dieses Buch enthält fünfzehn Stücke zu Form und Freiheit im wissenschaftlichen Sprachgebrauch. Vermessene Fragen: Was ist zeitgemäße Wissenschaftssprache? Wie entsteht ein guter Text? Wie kommt Klarheit in die Trübnis des Homerischen Nebels? Eine Lingua franca für die Wissenschaft: English only? Wie gelingt die akademische Lehre zu Text und Sprache (nicht)? Durch manches Brachland gehen diese Stücke, durch Tabus und Träume, durch Bekenntnis und Zweifel. Unter der Devise „der Sprache Raum geben“ verbindet die Stücke ein roter Faden, an dem sich Aspekte des wissenschaftlichen Sprachgebrauchs versuchsweise aufrollen – auf eine Erwartung hin: gute Sprache, gute Wissenschaft. Diese Erwartung stützt sich vor allem auf die Freiräume und auf den Reichtum der Sprache. Hier stehen unzählige Möglichkeiten des Ausdrucks offen. Im Zusammenspiel mit den Regeln der Sprache entsteht der Text. Und: je mehr Freiheit, umso strenger die Regeln. Sie zu unterlaufen, kann nur riskieren, wer die Regeln genau kennt.

Wissenschaftlicher Sprachgebrauch folgt der Ästhetik des Zweifels, richtet sich nicht auf das Festhalten eines Zustandes, sondern auf dessen Überwindung, auf das wieder-Loslassen der Ergebnisse und das neu-Beginnen, auf das zur-Sprache-Bringen – ein Wittern nach dem Ausdruck, als gebe es nach dem Text noch ein Ziel.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 127
Erscheinungsdatum 05.04.2011
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-85129-924-3
Reihe Wieser Wissenschaft
Verlag Wieser Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 23,6/14,5/1,3 cm
Gewicht 240 g
Abbildungen mit schwarzweissen - Abbildungen
Buch (Taschenbuch)
19,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Eat that Frog
    von Brian Tracy, Frank M. Scheelen
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,50
  • Eine ökonometrische Untersuchung des Geldmarktes der Bundesrepublik Deutschland 1969-1979
    von Gerhard Grebe
    Buch (Taschenbuch)
    67,80
  • Sprachliche Relativität in der Akustik. Ein deutsch-spanischer Vergleich
    von Katrin Klug
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Das unterschätzte Vergnügen
    von Maria Nicolini
    Buch (Kunststoff-Einband)
    19,80
  • Wo kommt dat her?
    von Peter Honnen
    Buch (gebundene Ausgabe)
    28,80
  • Einführung in die Erzähltheorie
    von Matías Martínez, Michael Scheffel
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • Das westmünsterländische Sandplatt
    von Ludger Kremer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,30
  • Lateinische Wortkunde
    von Rüdiger Vischer
    Schulbuch (Taschenbuch)
    24,95
  • Einführung in die deutsche Sprachgeschichte
    von Hans Ulrich Schmid
    Buch (Taschenbuch)
    25,70
  • Deutsche Orthographie
    von Günther Thomé
    Buch (Taschenbuch)
    17,30

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.