Wir brauchen viel mehr Schafe

Die Online-Omi macht Theater (gekürzte Lesung)

Renate Bergmann 6

(6)
Renate Bergmann und die olle Frau Schlode stehen auf Kriegsfuß. Denn nachdem letztere schon den Männerchor übernommen hat, will sie nun auch noch das weihnachtliche Krippenspiel mit den Kindern an sich reißen. Nicht mit Renate Bergmann! Flugs lässt sie sich vom Herrn Pfarrer in den Kulturausschuss berufen und übernimmt die Verantwortung für das weihnachtliche Theater. Schließlich sind die Geschenke seit Mai im Vertiko und der Rumtopf für die Festtage zieht auch schon eine ganze Weile durch. Die Online-Omi und die übernächste Generation: Da finden sich zwei, die sich nie gesucht haben!
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Carmen-Maja Antoni
Erscheinungsdatum 09.12.2016
Serie Renate Bergmann 6
Sprache Deutsch
EAN 9783862319206
Verlag Der Audio Verlag
Spieldauer 135 Minuten
Format & Qualität MP3, 135 Minuten
Hörbuch-Download (MP3)
0,00
im Spartarif / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
Danach 9,95 € für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
im Spartarif kaufen
Hörbuch-Download (MP3)
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar i
In der Cloud verfügbar

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 47874714
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • 43759423
    Das bisschen Hüfte, meine Güte.
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,99
  • 47584542
    Die Schattenschwester / Die sieben Schwestern Bd.3
    von Lucinda Riley
    (60)
    Hörbuch-Download (MP3)
    13,95
  • 47822014
    Ein Mann für alle Nächte
    von Rachel Gibson
    Hörbuch-Download (MP3)
    21,95
  • 44029658
    Über Topflappen freut sich ja jeder
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,99
  • 86678092
    Ich seh den Baum noch fallen.
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • 40666804
    Von Erholung war nie die Rede
    von Andrea Sawatzki
    Hörbuch-Download (MP3)
    9,95
  • 46437600
    Ach, diese Lücke, diese entsetzliche Lücke. Live
    von Joachim Meyerhoff
    (3)
    Hörbuch-Download (MP3)
    14,95
  • 43875598
    Die Sehnsucht des Vorlesers
    von Jean-Paul Didierlaurent
    Hörbuch-Download (MP3)
    12,95
  • 78167879
    QualityLand
    von Marc-Uwe Kling
    Hörbuch-Download (MP3)
    14,95

Weitere Bände von Renate Bergmann

  • Band 3

    47874714
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download
    6,99
  • Band 4

    44029658
    Über Topflappen freut sich ja jeder
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download
    8,99
  • Band 5

    45972597
    Wer erbt, muss auch gießen
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download
    10,99
  • Band 6

    47874718
    Wir brauchen viel mehr Schafe
    von Renate Bergmann
    (6)
    Hörbuch-Download
    9,99
    Sie befinden sich hier
  • Band 7

    47871065
    Das kann man doch noch essen
    von Renate Bergmann
    (5)
    Buch
    10,30
  • Band 8

    72568139
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download
    10,99
  • Band 9

    64189905
    Ich seh den Baum noch fallen
    von Renate Bergmann
    (8)
    Buch
    8,30

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 40666441
    Die Stadt der Träumenden Bücher / Zamonien Bd.4
    von Walter Moers
    Hörbuch-Download (MP3)
    29,95
  • 43759423
    Das bisschen Hüfte, meine Güte.
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,99
  • 44029658
    Über Topflappen freut sich ja jeder
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,99
  • 45030588
    Gute-Laune-Geschichten
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 46098925
    Eierlikörtage
    von Hendrik Groen
    Hörbuch-Download (MP3)
    11,95
  • 47874714
    Kennense noch Blümchenkaffee?
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99
  • 56063129
    Tanztee
    von Hendrik Groen
    Hörbuch-Download (MP3)
    16,95
  • 58206310
    Das kann man doch noch essen. Renate Bergmanns großes Haushalts- und Kochbuch
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,99
  • 72411457
    Ich schenk dir die Hölle auf Erden - (K)ein Trennungs-Roman
    von Ellen Berg
    Hörbuch-Download (MP3)
    8,99
  • 72568139
    Besser als Bus fahren
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    10,99
  • 86678092
    Ich seh den Baum noch fallen.
    von Renate Bergmann
    Hörbuch-Download (MP3)
    6,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
0
0
0
1

Warum nicht Marie Gruber
von einer Kundin/einem Kunden aus Gries am 13.12.2016

Ich war immer ganz begeistert von Renate Bergmann Hoerbuecher. Marie Gruber las nicht nur wie eine 82-jaehrige, 4-fach verwitwete, ehemalige Berliner Schaffnerin - nein sie wurde zu Renate Bergmann. Carmen Maja Antoni mag zwar ne gute Schauspielerin und Hoerbuchsprecherin sein, aber sie ist KEINE Renate Bergmann. ... Ich war immer ganz begeistert von Renate Bergmann Hoerbuecher. Marie Gruber las nicht nur wie eine 82-jaehrige, 4-fach verwitwete, ehemalige Berliner Schaffnerin - nein sie wurde zu Renate Bergmann. Carmen Maja Antoni mag zwar ne gute Schauspielerin und Hoerbuchsprecherin sein, aber sie ist KEINE Renate Bergmann. Frau Gruber las so wie man sich eben Renate Bergmann vorstellt. Schade drum. Frau Antoni's Stimme klingt zu jung und liest auch zu emotionslos. Fuer micht klingt's eher wie runtergerattert. Schauen sie sich das Bild, die Stimme passt einfacht nicht dazu.

von einer Kundin/einem Kunden am 15.06.2017
Bewertet: anderes Format

Renate Bergman charmant wie eh und je. Genauso lustig wie die anderen und diesmal weihnachtlich angehaucht.

Weihnachten mit Renate - Jetzt singt sie auch noch!
von claudi-1963 aus Schwaben am 27.02.2017
Bewertet: gebundene Ausgabe

Mein Rat an all die Meckerköppe da draußen lautet: "Akzeptieren Sie sich selbst und gehen Se mit Selbstbewusstsein durch das Leben, aber missionieren Sie nicht die Leute." (Buchauszug) Als Renate mal wieder an einem Sonntag in die Kirche geht, weil die ja immer nur das gleiche erzählen, erfährt sie von... Mein Rat an all die Meckerköppe da draußen lautet: "Akzeptieren Sie sich selbst und gehen Se mit Selbstbewusstsein durch das Leben, aber missionieren Sie nicht die Leute." (Buchauszug) Als Renate mal wieder an einem Sonntag in die Kirche geht, weil die ja immer nur das gleiche erzählen, erfährt sie von Pfarrer Kampfert, das Frau Schlode das Adventsspiel leiten soll. Nicht auch noch die Schlode in der Kirche denkt sich Renate, die sieht sie doch bei jedem Geburtstag und seit sie den Männerchor leitet auch noch auf den Beerdigungen. Nein was zu viel ist zu viel. Renate muss sich, was ausdenken wie sie die Schlode aus dem Verkehr ziehen kann. Renate hat mal eine Idee, alle Reisegutscheine von sich und ihren Freunden werden zusammen getragen und eine Tombola veranstaltet. Jetzt muss ihr nur noch, was einfallen wie man der Schlode den Hauptgewinn unterjubelt. Aber einer Renate Bergmann fällt immer was ein, gesagt getan Frau Schlode gewinnt die Reise. Ja und jetzt muss Renate das Adventsanspiel leiten, das müsste doch gelacht sein, wenn sie das nicht hinbekommt, oder? Frei nach: "Renate schafft alles" packt sie es an. Meine Meinung: Mein inzwischen fünftes Renate Bergmann Buch und immer noch nicht werde ich müde von ihr. Renates Erzählungen, Erlebnisse, Anekdoten und ihre Kalauer von früher und heute, die sie an den Tag legt, sind einfach köstlich. In diesem Buch erleben wir nun auch mal Renate beim weihnachtlichen Stelldichein mit dem Adventsspiel. Alles sind fleißig dabei, wenn Renate Hilfe braucht um das diesjährige Adventsspiel zu proben. Natürlich dürfen auch die Kinder nicht fehlen. Da wird fleißig gebastelt für den Basar, um Geld rein zu bekommen, den die heutigen Kinder laufen ja nur noch mit kaputten Hosen herum, das geht ja gar nicht. Renate die 82-jährige quietschfidele Berlinerin weiß wie man Leute motiviert und anpackt auch an Weihnachten, das stellt sie uns in diesem Buch vor. Ich weiß nicht, wo Thorsten Rhode der Autor immer seine Ideen her hat, aber sie sind einfach lustig und treffen meist den Punkt. Merken Sie sich dieses Buch für das nächste Weihnachtsfest schon mal vor. Dieses aberwitzige Weihnachtsbuch bekommt von mit 5 von 5 Sterne.