>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Wir braten Sie gern!

Ein Bilderbuch aus dem Irrgarten der deutschen Sprache

KIWI 1346

(8)
Jetzt wird’s heiß: 'Wir braten Sie gern!' – der vierte Band der Sick’schen Kultreihe
Nach dem Motto: 'Noch realistischer wie nie zuvor' hat Bastian Sick in seinem vierten 'Happy-Aua'-Buch weit über 200 unglaubliche Sprach-Fundstücke aus dem öffentlichen Raum, aus Supermärkten, Restaurants, Zeitungen und Inseraten zusammengestellt. Ob Teppiche aus 'reiner Schuhwolle', Accessoires mit 'stilvollen Trotteln', 'Wild aus heimlichen Wäldern' oder reduzierte 'Schamfestiger' – es gibt nichts, was es in diesem Buch nicht gibt. Alles ist vom Autor fein abgeschmeckt und mit einer ordentlichen Prise Ironie gewürzt. Köstlich die milden Appetithäppchen wie 'Oberschienenwürfel' und 'frische Eier von glücklichen Kühen'. Deftiger geht es beim 'Rentnerschlachtfest' zu, da gibt es 'Vom Pferd hausgemachte Gulaschsuppe' und 'Oma’s frische Leber'. Zum Dessert steht Klassisches auf dem Programm: Von Puccinis 'Toscana' über Wagners 'Rind der Nibelungen' bis zu Mozarts 'Knöchelverzeichnis'. Außerdem kann man zwischendurch noch etwas lernen. Zum Beispiel über den Gebrauch von Befehlsformen wie 'Speise früh Kartoffeln' und über Dativ, Akkumulativ und andere Unfälle.
Portrait
Bastian Sick, geboren in Lübeck, studierte Geschichtswissenschaft und Romanistik. Während seines Studiums arbeitete er als Korrektor für den Hamburger Carlsen-Verlag. 1995 wurde er Dokumentationsjournalist beim SPIEGEL, 1999 wechselte er in die Redaktion von SPIEGEL ONLINE. Dort schrieb er ab 2003 die Sprachkolumne 'Zwiebelfisch'. Aus diesen heiteren Geschichten über die deutsche Sprache wurde die Buchreihe 'Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod'. Es folgten zahlreiche Fernsehauftritte und eine Lesereise, die in der 'größten Deutschstunde der Welt' gipfelte, zu der 15.000 Menschen in die Köln-Arena strömten. Seitdem war Bastian Sick mehrmals mit Bühnenprogrammen auf Tournee, in denen er eine neuartige Mischung aus Lesung, Kabarett und Quizshow präsentierte. In zwölf Jahren schrieb er zwölf Bücher. Zuletzt erschienen von ihm 'Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod – Folge 4–6' und 'Speck lass nach – Verdrehte Sprichwörter'. Bastian Sick lebt und arbeitet in Hamburg und in Niendorf an der Ostsee.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 07.11.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-462-04574-1
Verlag Kiepenheuer & Witsch
Maße (L/B/H) 19,6/13,4/1,7 cm
Gewicht 301 g
Auflage 2. Auflage
Buch (Taschenbuch)
13,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Füllen Sie sich wie zu Hause
    von Bastian Sick
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Hier ist Spaß gratiniert
    von Bastian Sick
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen
    von Axel Hacke
    (11)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,60
  • Sehr geehrtes Facebook!
    von Hans-Hermann Stolze
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Simulieren geht über Studieren
    von Lena Greiner, Friederike Ott
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Muckefuck & Sendeschluss
    von Nikolai Kinast
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Ruf ich beim Bestatter an, ist die Leitung tot
    von Peter Waldbauer
    Buch (Taschenbuch)
    5,20
  • Happy Aua
    von Bastian Sick
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Dativ ist dem Genitiv sein Tod - Folge 6
    von Bastian Sick
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Und jetzt retten wir die Welt
    von Ilona Koglin, Marek Rohde
    Buch (Klappenbroschur)
    20,60

Weitere Bände von KIWI mehr

  • Band 1341

    37438005
    Die fünf schlechtesten Antworten auf "Ich liebe dich!"
    von Peter Wittkamp
    (1)
    Buch
    9,30
  • Band 1342

    35344185
    Ein Hippie-Traum
    von Neil Young
    Buch
    13,40
  • Band 1344

    35344388
    Banklady
    von Claudia Kühn
    Buch
    9,30
  • Band 1346

    35344399
    Wir braten Sie gern!
    von Bastian Sick
    (8)
    Buch
    13,40
    Sie befinden sich hier
  • Band 1347

    35344402
    Prostitution - Ein deutscher Skandal
    Buch
    10,30
  • Band 1349

    35344403
    Hot Water Music
    von Charles Bukowski
    Buch
    10,30
  • Band 1350

    35344409
    Ich werd sowieso Rapper
    von Lea Feynberg
    Buch
    9,30

Buchhändler-Empfehlungen

„Sprachentgleisugen“

Fabian Greiter, Thalia-Buchhandlung Innsbruck

Bastian Sick – ein Name, der für Aufdeckungsjournalismus der anderen Art steht! Sprachverbrecher und Satzstellungsunholde im gesamten deutschsprachigen Raum zittern vor ihm.

„Noch realistischer wie nie zuvor“ dokumentiert der beste Linguistikkriminalist Deutschlands die skurrilsten Fälle, die sich im Dschungel der Grammatik und Rechtschreibung finden. Mit einer Kamera bewaffnet zieht Sick durch das Land und knipst die Bildchen, die sich später zu diesem „Happy-Aua-Buch“ zusammen fügen. Sehr zum Amüsement des Lesers oder der Leserin.

Ein kleines Beispiel:

In einem Media Markt Prospekt findet sich neben einer Kamera folgender Satz: „Simulante Aufnahme von Foto und Video“.

Wer sich kurzweilig amüsieren möchte oder noch nach einem Geschenk für Germanisten sucht ist hier richtig.
Bastian Sick – ein Name, der für Aufdeckungsjournalismus der anderen Art steht! Sprachverbrecher und Satzstellungsunholde im gesamten deutschsprachigen Raum zittern vor ihm.

„Noch realistischer wie nie zuvor“ dokumentiert der beste Linguistikkriminalist Deutschlands die skurrilsten Fälle, die sich im Dschungel der Grammatik und Rechtschreibung finden. Mit einer Kamera bewaffnet zieht Sick durch das Land und knipst die Bildchen, die sich später zu diesem „Happy-Aua-Buch“ zusammen fügen. Sehr zum Amüsement des Lesers oder der Leserin.

Ein kleines Beispiel:

In einem Media Markt Prospekt findet sich neben einer Kamera folgender Satz: „Simulante Aufnahme von Foto und Video“.

Wer sich kurzweilig amüsieren möchte oder noch nach einem Geschenk für Germanisten sucht ist hier richtig.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 21383271
    Du hast mich auf dem Balkon vergessen
    Du hast mich auf dem Balkon vergessen
    von Axel Lilienblum
    (51)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 35344187
    Ich mach mich vom Acker
    Ich mach mich vom Acker
    von Christian Sprang
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 35374505
    Ich bin da, aber die Haustür nicht
    Ich bin da, aber die Haustür nicht
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37630288
    Nilpferde furzen durch den Mund
    Nilpferde furzen durch den Mund
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 38042124
    Vervollständige die Funktion
    Vervollständige die Funktion
    von Petra Cnyrim
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 38759136
    "Verkaufen Sie auch Bücher?"
    "Verkaufen Sie auch Bücher?"
    von Jen Campbell
    (7)
    eBook
    6,99
  • 39179651
    Aufzug kaputt. Morgen auch!
    Aufzug kaputt. Morgen auch!
    von Max Lerm
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 39229940
    Füllen Sie sich wie zu Hause
    Füllen Sie sich wie zu Hause
    von Bastian Sick
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 39304026
    Bin ich denn der Einzigste hier, wo Deutsch kann?
    Bin ich denn der Einzigste hier, wo Deutsch kann?
    von Andreas Hock
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    15,40
  • 40414899
    Beerdigung von Herrn Krodinger im Biergarten
    Beerdigung von Herrn Krodinger im Biergarten
    von Martin Sonneborn
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 40926996
    Sekundenschaf
    Sekundenschaf
    von Malte Welding
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40981188
    Was wir tun, wenn der Chef reinkommt
    Was wir tun, wenn der Chef reinkommt
    von Katja Berlin
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
2
6
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die Nummer 4 der "Happy Aua" - Reihe ist für Sprach-Gourmets eine wahre Explosion der Genüsse. So manche Sprachirrtümer oder Orthographie-Fehler lassen den Leser sprachlos zurück.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Das nächste Buch von Bastian Sick & er schafft es immer wieder mich zum lachen zu bringen!

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Die amüsantesten Rechtschreibfehler gesammelt in einem Werk!