>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Wiedersehen mit Tibet

Ullstein Sachbuch

Der legendäre Forschungsreisende und Tibetkenner Heinrich Harrer schildert in diesem Klassiker unter den Reiseberichten sein Wiedersehen mit Tibet, in das er dreißig Jahre nach seinem berühmten Buch Sieben Jahre in Tibet zurückkehrt.

Portrait
"Heinrich Harrer wurde am 6. Juli 1912 in
Hüttenberg/Kärnten geboren. 1938 gehörte er zu der
Seilschaft, die als Erste die Eiger-Nordwand
durchstieg, was ihm die Teilnahme an der
deutsch-österreichischen Nanga-Parbat-Expedition
ermöglichte. Die Mitglieder der Expedition wurden vom
Ausbruch des Zweiten Weltkrieges überrascht und von
den Engländern in Indien interniert. Im April 1944
gelang Harrer die Flucht nach Tibet, wo er zum Freund,
Lehrer und Fluchtbegleiter des jungen Dalai Lama
wurde. Sein Erlebnisbericht Sieben Jahre in
Tibet (1952) wurde viermillionenmal verkauft und in
48 Sprachen übersetzt. 1952 nach Europa
zurückgekehrt, brach Harrer in der Folge zu gut zwei
Dutzend schwierigen Forschungsexpeditionen auf,
über die er Bücher schrieb und Dokumentarfilme
drehte. Sieben Jahre in Tibet wurde 1996
Vorlage für eine Hollywood-Verfilmung, in der Brad Pitt
Heinrich Harrer spielte."
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 240
Erscheinungsdatum 01.03.1997
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-548-35666-2
Verlag Ullstein Verlag
Maße (L/B/H) 18,9/12/1,9 cm
Gewicht 222 g
Abbildungen mit 52 Abbildungen und 1 Kte.
Buch (Taschenbuch)
8,20
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Zwillingsschmerz
    von Ana Dee
    (13)
    eBook
    2,99
  • Wenn er mich nur ansieht
    von Carole Mortimer
    (1)
    eBook
    2,49

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.