In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Widukinds Wölfe

Minden in Westfalen im Jahre 785. Der Sachsenherzog Widukind kapituliert nach vielen Jahren erbitterten Widerstands gegen die Christianisierung und lässt sich taufen. Im Gegensatz zu ihm bringt es Wolfhard, einer seiner Unterführer, nicht über sich, den alten germanischen Gottheiten abzuschwören. Er widersetzt sich der Taufzeremonie und flieht in die dicht bewaldeten Hügel des Wiehengebirges. Von Verfolgern gehetzt verliert sich dort seine Spur. Jahre später gerät auch sein Sohn Wolfger mitten in die Fehde zwischen Sachsen und Franken. Und auch er wird vor die Frage gestellt, ob er den alten Göttern die Treue halten oder sich einem neuen Glauben und einer neuen Zeit zuwenden will. Eine Frage, die nicht nur von Wolfger größte Opfer einfordert, sondern auch das ganze Land in einen grausamen und blutigen Aufstand stürzt.
Portrait
Jörg Kastner, geboren in Minden an der Weser, war bereits als Kind und Jugendlicher ein begeisterter Leser mit einem Hang zu den Klassikern der Abenteuer- und Spannungsliteratur. So fiel es ihm nach erfolgreichem Jurastudium nicht schwer, sich gegen eine juristische Karriere zu entscheiden und den Beruf des Schriftstellers zu ergreifen. Genaue Recherche und die Kunst, unwiderstehlich spannend zu erzählen, zeichnen seine Romane aus. Bislang in fünfzehn Sprachen übersetzt, sind seine Bücher auch im Ausland sehr erfolgreich. Zu seinen größten Erfolgen zählen die mehrbändige Germanensaga um den Cheruskerfürsten Arminius und seinen Waffenbruder Thorag, der Rembrandt-Roman »Die Farbe Blau« und seine mit dem Roman »Engelspapst« beginnende Reihe von Vatikanthrillern. Jörg Kastner lebt mit seiner Frau, der Schriftstellerin Corinna Kastner, in Hannover.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 390 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.11.2016
Sprache Deutsch
EAN 9783957511812
Verlag Hockebooks
Dateigröße 892 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Runenschwert
    von Jörg Kastner
    eBook
    4,99
  • Legenden des Krieges: Das blutige Schwert
    von David Gilman
    eBook
    4,99
  • Odins Schwert
    von Heinz-Jürgen Zierke
    eBook
    8,99
  • Der blutige Weg
    von Ben Kane
    eBook
    8,99
  • Der Sturm der Normannen
    von Ulf Schiewe
    eBook
    9,99
  • Der Jahrtausendkaiser
    von Richard Dübell
    eBook
    6,99
  • Invictus
    von Simon Scarrow
    (3)
    eBook
    9,99
  • Die Wikingersaga - Drei Romane in einem Band
    von Kari Köster-Lösche
    eBook
    7,49
  • Der Sachsenspiegel (Historischer Roman - Eine Geschichte aus der Hohenstaufenzeit)
    von Julius Wolff
    eBook
    0,49
  • Glencoe - Fern der Heimat
    von Isabelle Vannier
    (1)
    eBook
    3,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.