>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

What We All Long for

Gripping at times, heart wrenching at others, this is a story of identity, love and loss in a narrative that travels from Vietnam to multicultural downtown Toronto.
Portrait
Dionne Brand, geboren 1953, wuchs in Trinidad auf und ging mit 17 Jahren nach Toronto an die Universität und studierte Englisch und Philosophie. Sie engagierte sich im Immigrant Women´´s Centre und im Kampf gegen Rassismus, sie war Gründungsmitglied der International Coalition of Black Trade Unionists. Sie hat vier Dokumentarfilme gedreht, debütierte zunächst mit Sachbüchern über Rassismus und Black Women´´s History und mit Lyrik, für die sie vielfach ausgezeichnet wurde, z.B. mit dem renommierten Governor´´s General Award, mit Kanadas First Novel Award und mit dem Trillium Award. "What we all long for" ist ihr dritter Roman. Dionne Brand ist Dozentin für Englische Literatur an der School of English und für Theaterwissenschaften und Kreatives Schreiben an der Universität von Guelph.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 318
Erscheinungsdatum 01.01.2009
Sprache Englisch
ISBN 978-0-312-37771-7
Verlag Macmillan USA
Maße (L/B/H) 21,6/14,1/2,2 cm
Gewicht 400 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
16,99
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • What We All Long For
    von Dionne Brand
    eBook
    6,49
  • Half a Life
    von Vidiahar Surajprasad Naipaul
    eBook
    14,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.