>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Wenn Frau Wut zu Besuch kommt

Therapeutische Geschichten für impulsive Kinder

Nach "Jacob der Angstbändiger" legt Erika Meyer Glitza hier einen Band mit Geschichten vor, die impulsiven Kindern helfen wollen, ihre aggressiven Impulse zu beherrschen und innerlich so umzuwandeln, dass sie als wertvolle Lebenskräfte wirksam sein können.
Die Autorin schreibt im Vorwort: "Gerade Kinder, die durch Aggressionen auffallen, haben häufig viele Stärken, z. B. einen starken Willen, Durchsetzungsfähigkeit, lebhaftes Temperament, Originalität und Sensibilität. Sie reagieren sehr empfindlich auf atmosphärische Störungen ihrer Umgebung. Zornesausbrüche, Zerstörungswut, Prügeleien oder Renitenz können dann hilflose Versuche dieser Kinder darstellen, ihre innere Not auszudrücken und soziale Beziehungen herzustellen."
Ein Buch für Kinder, aber auch und besonders für Eltern, Erzieher und Therapeuten.
Portrait
Dr. Erika Meyer-Glitza ist Ärztin, Paar- und Familientherapeutin. Sie war sechzehn Jahre in einer Hamburger Erziehungsberatungsstelle tätig und arbeitete dort mit Kindern, Jugendlichen und Familien.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 94
Erscheinungsdatum 2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89403-189-3
Verlag Iskopress Verlags GmbH
Maße (L/B/H) 22,3/14,1/1 cm
Gewicht 152 g
Auflage 7
Illustrator Mathias Hütter
Verkaufsrang 35.329
Buch (Taschenbuch)
13,90
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.