>> SSV: Eiskalt reduziert. Jetzt bis zu 70% sparen**

Weißt du auch, was in der Nacht Fledermausi gerne macht?

Zehn Gutenachtgeschichten für kleine Leute

(1)
Alle Eltern kennen das: Gerade liegt das Kind frisch gewaschen
und schön ordentlich im Bett, da muss es unbedingt noch etwas
trinken, ganz dringend ein letztes Mal auf die Toilette, oder es
erbettelt sich ein weiteres Abendlied. Doch das Einschlafen will
einfach nicht gelingen … Da helfen bestimmt die elf kleinen
Geschichten von Brigitte Werner. Sie sind eine köstliche
Einschlafhilfe.
'Weißt du auch, was in der Nacht
Fledermausi gerne macht?'
Ja, wer weiß das schon? Was passiert kurz vorm Einschlafen bei
Fee Rosella oder bei Räuber Raubein? Was macht Mäusesänger
Gustav, bevor er die Äuglein schließt, Häschen Schlappohr oder
Schnecke Gertrud? Kurz vorm Einschlafen ist noch allerhand
los da draußen, das steht fest.
Die fröhlichen Reime werden die Kinder bald mitsprechen
können, und ganz gewiss haben sie schnell ihren Liebling
gefunden.
Portrait
Brigitte Werner, geboren 1948, lebt und arbeitet im Ruhrgebiet, hat zehn Jahre Grundschulkinder unterrichtet und ist von ihnen belehrt worden. Sie hat diese Chance genützt und ist ausgestiegen, um umzusteigen in das prächtige Leben der Kreativität. Hat Blumen verkauft, gekellnert, Leute durch die Gegend gefahren, hat Geschichten erzählt und andere zum Erzählen gebracht, hat wunderbare Menschen gefunden und erfunden, hat in ihrem Kindermitspieltheater gespielt, gewerkelt und Stücke geschrieben, hat ein paar Preise bekommen und schreibt nun Bücher für Kinder (und für Erwachsene), am liebsten über eine mögliche, andere, bessere Welt, an die sie fest glaubt. Jetzt wohnt sie in Herne über ihrer Lieblingsbuchhandlung.
Birte Müller, 1973 in Hamburg geboren, studierte Illustration in Hamburg. Ihre Abschlussarbeit wurde als beste Diplomarbeit des Jahres ausgezeichnet. Birte Müller veranstaltet Workshops für Kinder in Deutschland und der ganzen Welt (z.B. Spanien, Mexiko, Bolivien). Ihre Arbeiten wurden in vielen Ausstellungen präsentiert. Seit 1999 arbeitet sie als freie Illustratorin.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum Mai 2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7725-2782-1
Verlag Freies Geistesleben
Maße (L/B/H) 29,7/22,3/1 cm
Gewicht 388 g
Abbildungen durchgehend farbig illustriert
Auflage 2. Auflage
Illustrator Birte Müller
Buch (Kunststoff-Einband)
16,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
1
0
0
0

Beruhigend
von Nicole aus Nürnberg am 14.02.2016

Meine Meinung zum Hörbuch: Weißt du auch, was in der Nacht Fledermausi macht? Erwartung: Diesen Punkt findet ihr wie immer auf meinem Blog Inhalt in meinen Worten: Weißt du auch, was in der Nacht.... gerne macht? Das ist eine gute Frage, denn jedes Tierchen, jedes Wesen hat in der Nacht ja seinen eigenen... Meine Meinung zum Hörbuch: Weißt du auch, was in der Nacht Fledermausi macht? Erwartung: Diesen Punkt findet ihr wie immer auf meinem Blog Inhalt in meinen Worten: Weißt du auch, was in der Nacht.... gerne macht? Das ist eine gute Frage, denn jedes Tierchen, jedes Wesen hat in der Nacht ja seinen eigenen Rhythmus, und das bringt das Hörbuch auf ganz spezielle und liebe Art den Kindern bei. Ein Klavierspiel hinter jeder Geschichte bringt noch etwas mehr Stimmung in das Hörbuch hinein. Wie fand ich das gehörte? Durch die spezielle Reimform wirkt das Hörbuch sehr entspannend, dabei sind es liebevolle Geschichten, die verschiedene Tierchen und sogar das Bett den Kindern näher bringt. Das Klavierspiel hinter jedem Track lässt Abstand von der Geschichte nehmen und bereitet direkt auf den neuen Track vor. Das finde ich eine gute Idee. Denn so kann man relativ früh, wenn die kleinen schlafen auch das Hörbuch ausschalten, und weiter hören, wenn es in die nächste Nacht geht. Ein einziger Track hat mir nicht so gut gefallen, nämlich das Kapitel: Dein Bettlein, hier geht es darum, dass die Kinder schlafen gehen, und dann kommt ein Satz: Gott sei dank, das wirkte auf mich etwas befremdlich, und das hat mir nicht so gut gefallen. Die anderen Tracks fand ich richtig schön. Vor allem weil durch viel Humor, besondere Stimmlage und auch den verschiedenen Tieren eine sehr schöne Mischung zusammen gekommen ist. Fazit: Ihr möchtet eurem Kind gerne ein schönes Kinderbuch zum einschlafen hören lassen, dann greift zu diesem süßen und auch beruhigenden Hörbuch. Sterne: Ich gebe vier.