>> Die 10 besten Bücher im Oktober

Wattentod / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 4

Kriminalroman. Küsten-Krimi

Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts 4

(2)

Nach dem Tod des ostfriesischen Großunternehmers Ennenga sterben kurze Zeit später auch dessen drei Söhne. Die Obduktionen ergeben durchweg natürliche Todesursachen. Die Presse spekuliert jedoch, ob es sich wirklich nur um unglückliche Zufälle handelt. Die Kommissare Tanja Itzenga und Ulfert Ulferts werden vom Auricher Polizeipräsidenten beauftragt, die Sachlage zu klären, um schnell einen Schlussstrich ziehen zu können. Doch bereits bei der ersten Befragung der Witwen stoßen sie auf Widersprüche ...

Portrait
Hardy Pundt, geboren 1964, stammt von der Insel Memmert und verbrachte Kindheit und Jugend in Ostfriesland. Nach über 20 Jahren in Nordrhein-Westfalen lebt er heute mit seiner Familie in Schleswig-Holstein. Er ist Hochschuldozent in Sachsen-Anhalt und kann auf zahlreiche wissenschaftliche Veröffentlichungen zurückblicken.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 280
Altersempfehlung ab 16
Erscheinungsdatum 02.07.2014
Serie Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts 4
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-1610-1
Reihe Kriminalromane im GMEINER-Verlag
Verlag Gmeiner Verlag
Maße (L/B/H) 198/121/22 mm
Gewicht 290
Auflage 1
Buch (Taschenbuch)
12,40
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39238567
    Wer mordet schon am Wattenmeer?
    von Regine Kölpin
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 30631647
    Bugschuss / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 3
    von Hardy Pundt
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • 45255327
    Mord am Deich
    von Klaus-Peter Wolf
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 39238541
    Tells Söhne
    von Res Perrot
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 39311613
    Ostfriesische Verhältnisse / Hauptkommissar Stahnke Bd.13
    von Peter Gerdes
    Buch (Kunststoff-Einband)
    11,40
  • 21242223
    Friesenwut / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 2
    von Hardy Pundt
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    12,30
  • 33810486
    Butter bei die Fische
    von Levke Winter
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 15517003
    Mord in Norddeich
    von Theodor J. Reisdorf
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 16901264
    Dornröschen muss sterben / Baltrum Ostfrieslandkrimis Bd.2
    von Ulrike Barow
    Buch (Kunststoff-Einband)
    9,20
  • 26761179
    Solo für Sopran
    von Peter Gerdes
    Buch (Kunststoff-Einband)
    10,30

Weitere Bände von Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts

  • Band 1

    15542230
    Deichbruch / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 1
    von Hardy Pundt
    10,20
  • Band 2

    21242223
    Friesenwut / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 2
    von Hardy Pundt
    (4)
    12,30
  • Band 3

    30631647
    Bugschuss / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 3
    von Hardy Pundt
    (3)
    12,30
  • Band 4

    39238542
    Wattentod / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 4
    von Hardy Pundt
    (2)
    12,40
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen


Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
0
2
0
0
0

Wattentod
von Ikopiko aus Hesel am 23.12.2015

Der millionenschwere ostfriesische Baulöwe Arend Ennenga ist tot. Das allein ist tragisch, aber nichts Außergewöhnliches. Erstes Gerede gibt es jedoch, als kurz darauf bei einem Segeltörn beide Söhne, und somit potentielle Erben, ebenfalls tödlich verunglücken. Als dann noch der dritte Sohn bei einem Ausflug im Harz stirbt, ist für... Der millionenschwere ostfriesische Baulöwe Arend Ennenga ist tot. Das allein ist tragisch, aber nichts Außergewöhnliches. Erstes Gerede gibt es jedoch, als kurz darauf bei einem Segeltörn beide Söhne, und somit potentielle Erben, ebenfalls tödlich verunglücken. Als dann noch der dritte Sohn bei einem Ausflug im Harz stirbt, ist für viele klar: Hier wurde um des Erbe willens gemordet. Auch der Polizei kommen diese Gerüchte zu Ohren und Tanja Itzenga und Ulfert Ulferts werden beauftragt, diese Unfälle genauer unter die Lupe zu nehmen. Sie befragen zunächst die Witwen und erfahren bereits da von Ungereimtheiten, die tatsächlich die vier Todesfälle in einem anderen Licht erscheinen lassen. Hardy Pundt lässt den Leser an den einzelnen Morden teilhaben. Somit war ich eigentlich der Polizei einen Schritt voraus. Doch obwohl ich wusste, wie alles geschah, wurde mir erst viel später klar, wer dahinter steckt. Dieser vierte Küstenkrimi mit dem Ermittler-Duo Itzenga und Ulferts hat mir gut gefallen. Da mir die Tathergänge bekannt waren, war der Spannungsbogen sehr gering und es war für mich eher ein „Rätselkrimi“; genau das Richtige nach einem anstrengenden Arbeitstag.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Zwei mögen Zufall sein, drei niemals
von Susanne am 22.07.2014

„Wattentod“, der vierte Küsten-Krimi von Hardy Pundt, beginnt mit einem Prolog: Eine Frau wird seit Tagen irgendwo gefangen gehalten. Wer ist diese Frau, wer der Täter und wo liegt das Motiv? Anschließend lernen wir Wilbert und Renke Ennenga kennen. Ihr Vater, ein ostfriesischer Großunternehmer war erst vor kurzem verstorben. Nun... „Wattentod“, der vierte Küsten-Krimi von Hardy Pundt, beginnt mit einem Prolog: Eine Frau wird seit Tagen irgendwo gefangen gehalten. Wer ist diese Frau, wer der Täter und wo liegt das Motiv? Anschließend lernen wir Wilbert und Renke Ennenga kennen. Ihr Vater, ein ostfriesischer Großunternehmer war erst vor kurzem verstorben. Nun sind beide mit der Jacht der Familie auf der Nordsee unterwegs von Wangerooge nach Cuxhaven. Die Wetterbedingungen sind nicht gerade ideal: Starker Wind und hohe Wellen, eine exzellente Kulisse für dramatische Szenen auf See. Und so kommt, was kommen muss: Einer der Brüder geht über Bord und ertrinkt. Am nächsten Tag stirbt auch der andere Bruder bei einem spannenden Akt mit einer Prise Mystik auf dem Wattenmeer zwischen Neuwerk, Scharhörn und dem Knechtsand. Warum hatte er den Tod seines Bruders nicht gemeldet? Was hat er mit seiner Frau am Telefon besprochen? Als kurz darauf auch noch Hannes, der dritte Bruder, ums Leben kommt, der in Haffkrug an der Ostsee lebte und dort ein Restaurant betrieb, sollen die Auricher Kommissare Tanja Itzenga und Ulfert Ulferts möglichst geräuschlos die ominösen Todesfälle klären, um schnell die Akten schließen zu können. Unterstützt werden sie hierbei von dem sympathischen Cuxhavener Kommissar Bergmann. Drei Todesfälle, drei Tatorte, eine Flucht bis an die polnisch-weißrussische Grenze, eine Geiselnahme - wie passt das zusammen? Stück für Stück setzen die drei Kommissare ein Puzzle zusammen, das auch die drei Witwen nicht in bestem Licht erscheinen lässt. Aber erst ganz am Ende schließt sich dann der Kreis - im vermeintlich beschaulichen Ostfriesland… „Wattentod“ lässt sich wieder leicht und locker lesen. Ich bin ein großer Fan von Hardy Pundts Küsten-Krimis und liebe sein Plattdeutsch genauso wie Tee mit Kluntje und Sahne. Und so freue ich mich schon heute auf ein Wiedersehen mit Tanja, Ulfert und Kommissar Bergmann. Fazit: Ein gelungener Küsten-Krimi, vor der idyllischen Kulisse Ostfrieslands. Atmosphärisch dicht, unheimlich gut!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Wattentod / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 4 - Hardy Pundt

Wattentod / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 4

von Hardy Pundt

(2)
Buch (Taschenbuch)
12,40
+
=
Deichbruch / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 1 - Hardy Pundt

Deichbruch / Tanja Itzenga & Ulfert Ulferts Bd. 1

von Hardy Pundt

Buch (Taschenbuch)
10,20
+
=

für

22,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen