In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Was der Tod uns lehren kann

Elisabeth Kübler-Ross versammelt in diesem Buch Erfahrungen mit dem Sterben: Es berichten Angehörige, Ärzte und Seelsorger aus verschiedenen Kulturen. Die Leser erhalten neue Blickwinkel und hoffnungsvolle Gedanken, die eigene Lebensreise besser zu verstehen.
Was Leser meinen:
»Ein wichtiges Thema für uns alle.«
»Der Tod ist oft ein Tabu Thema , es ist hier sehr gut behandelt.«
Portrait
Elisabeth Kübler-Ross, geb. 1926 in der Schweiz, wurde in den USA zu der die ganze Welt aufrüttelnden Ärztin, die daran erinnerte, daß Sterbende Menschen sind, und auf keinen Umständen allein gelassen und abgeschoben werden dürfen. Die Autorin verstarb am 24.08.2004.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 352 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.05.2015
Sprache Deutsch
EAN 9783426435335
Verlag Knaur MensSana eBook
Übersetzer Jens Fischer, Helmut Weigel
Verkaufsrang 27.526
eBook
9,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Nahtoderfahrung einer Komapatientin
    von S. Schumann
    (3)
    eBook
    4,49
  • Männer und andere Katastrophen
    von Kerstin Gier
    (14)
    eBook
    6,99
  • Ostseejagd
    von Eva Almstädt
    (6)
    eBook
    8,99
  • Hippokrates in der Hölle
    von Michel Cymes
    eBook
    15,99
  • Dornenspiel
    von Karen Rose
    (15)
    eBook
    14,99
  • Elisabeth Kübler-Ross - Die berühmteste Sterbeforscherin der Welt
    von Ernst Probst
    eBook
    4,99
  • Im Wald / Oliver von Bodenstein Bd.8
    von Nele Neuhaus
    (242)
    eBook
    9,99
  • Minimalismus trifft Kleidung
    von Pia Mester
    eBook
    6,99
  • Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (79)
    eBook
    12,99
  • Ewiger Atem
    von Karin Slaughter
    (4)
    eBook
    0,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.