>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Wahrscheinlich hat diese Geschichte gar nichts mit Ihnen zu tun...

Geschichten, Metaphern, Sprüche und Aphorismen in der Mediation

Mit diesem Buch stellt Ed Watzke, einen Ansatz, einen Pfad, einen Weg, noch besser eine "Kur" vor (Bezeichnungen wie Technik, Methode, Verfahren scheinen weniger treffend) und berichtet von seinen Erfahrungen aus siebzehn Jahren Mediation mit annähernd 2000 Fällen. Das Ergebnis seiner Erfahrungen: die Metapherbrücke. Diese Kur entwickelte er aus sowohl aus methodischen Auseinandersetzung als auch zahlreichen "Behandlungen" chronisch verhärteter, symmetrisch hoch eskalierter Konflikte; somit also im und jenseits des Grenzbereiches des Mediierbaren.
In solchen kriegsähnlichen Szenarien erweist sich die klassische Phasen-Mediation beginnend mit Themensammlung etc. als kontraindiziert/kontraproduktiv. Sie wirkt wie starkes Bremsen bei Glatteis, vertieft die Klienten in die Kriegsdynamik, in den Kriegskontext, anstatt eine Bewegung in Richtung Frieden zu ermöglichen. Die Metapherbrücke ist eine Friedenskur in zwei Phasen, welche etwa dort endet, wo die klassische Phasen-Mediation beginnt.Die Phase Eins, das Herzstück, bezeichnet Watzke als Verdeckte Mediation, weil die meist lange Liste der Konfliktinhalte/der Sachebene - er subsumiert all das unter dem Begriff Kriegsberichterstattung - nicht als Thema zugelassen wird. Vorerst geben nicht die Klienten Themen vor, sondern der/die Mediator/Mediatorin. Dieses Thema heißt Krieg und Frieden. Dabei spielen Geschichten, Metaphern, Humor, kollektive Weisheit und diverse allgemeine Erkenntnisse über Kriegs- und Friedenszustände eine zentrale Rolle.
Der Focus der Interventionen zielt auf eine Wandlung in der inneren Haltung der Streitparteien und auf deren Beziehungsebene ab.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 192
Erscheinungsdatum 13.06.2008
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936999-40-2
Verlag Forum Verlag
Maße (L/B/H) 198/123/22 mm
Gewicht 285
Auflage 2. unveränd. Auflage
Verkaufsrang 11.081
Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42447308
    Compact 41: Das Kind in mir
    Buch
    7,90
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    Buch (Taschenbuch)
    24,70
  • 71472538
    Mediation und Gesundheit
    von Doris Morawe
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    25,58
  • 51850346
    Das Unbehagen in der Kultur
    von Sigmund Freud
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70
  • 15248299
    Fragen können wie Küsse schmecken
    von Carmen Kindl-Beilfuss
    Buch (Karte)
    22,60
  • 46016405
    Zirkuläres Fragen
    von Fritz B. Simon
    Buch (Taschenbuch)
    30,80
  • 21290097
    HerzIntelligenz® kompakt
    von Susanne Marx
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    8,20
  • 45656506
    MiniMax-Interventionen
    von Manfred Prior
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45127516
    Therapie-Tools Zwangsstörungen
    von Susanne Fricke
    Buch (Set mit diversen Artikeln)
    49,99
  • 6142630
    Je selbstsicherer, desto besser?
    von Astrid Schütz
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,60

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Wahrscheinlich hat diese Geschichte gar nichts mit Ihnen zu tun... - Ed Watzke

Wahrscheinlich hat diese Geschichte gar nichts mit Ihnen zu tun...

von Ed Watzke

Buch (gebundene Ausgabe)
29,90
+
=
Dazu fällt mir eine Geschichte ein - Bernhard Trenkle

Dazu fällt mir eine Geschichte ein

von Bernhard Trenkle

Buch (Kunststoff-Einband)
22,60
+
=

für

52,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen