>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Wahn

Roman

(14)
Nach einem schrecklichen Unfall sucht Edgar Freemantle auf einer einsamen Insel Trost in der Malerei. Die Insel aber übt eine dämonische Macht aus, und bald schon entwickeln Edgars Bilder ein tödliches Eigenleben ... Mit „Wahn“ hat Stephen King ein Meisterwerk des Unheimlichen geschaffen, einen Roman über die Beharrlichkeit der Liebe und die Gefahren enthemmter Kreativität.

Portrait
Stephen King, 1947 in Portland, Maine, geboren, ist einer der erfolgreichsten amerikanischen Schriftsteller. Bislang haben sich seine Bücher weltweit über 400 Millionen Mal in mehr als 50 Sprachen verkauft. Für sein Werk erhielt er zahlreiche Preise, darunter 2003 den Sonderpreis der National Book Foundation für sein Lebenswerk und 2015 mit dem »Edgar Allan Poe Award« den bedeutendsten kriminalliterarischen Preis für Mr. Mercedes. 2015 ehrte Präsident Barack Obama ihn zudem mit der National Medal of Arts. Seine Werke erscheinen im Heyne-Verlag, zuletzt die Spiegel-Bestseller Mind Control und (zusammen mit Owen King) Sleeping Beauties.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 891
Erscheinungsdatum 06.07.2009
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-43343-4
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 18,9/12,1/4,9 cm
Gewicht 538 g
Originaltitel Duma Key
Auflage 3. Auflage
Übersetzer Wulf Bergner
Verkaufsrang 10.200
Buch (Taschenbuch)
11,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Zwischen Nacht und Dunkel
    von Stephen King
    (18)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • Wind / Der dunkle Turm Bd.8
    von Stephen King
    (17)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Sara
    von Stephen King
    (7)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Wahn
    von Stephen M. King
    (14)
    eBook
    9,99
  • Menschenjagd – Running Man
    von Stephen King
    (15)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • It. Film Tie-In
    von Stephen King
    Buch (Taschenbuch)
    9,99
  • Puls
    von Stephen King
    (53)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Love
    von Stephen King
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • Stark (Dark Half)
    von Stephen King
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Das Spiel (Gerald's Game)
    von Stephen King
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Buchhändler-Empfehlungen

„ENDLICH WIEDER EIN GUTER KING“

Walter Fürhacker, Thalia-Buchhandlung Salzburg / Europark

Stephen King hat nun wirklich schon sehr viele Bücher geschrieben, ein Wunder, dass ihm immer wieder etwas Neues einfällt.
Als Jugendlicher habe ich alle Kings, angefangen beim Klassiker Shining, von Christine über Friedhof der Kuscheltiere bis zum meiner Meinung letzten Knaller Duddits, gelesen.
Nun legt Stephen King wiederum einen sehr gelungenen und spannend komponierten Roman vor, der den Leser auf eine einsame Insel der Florida Keys führt, auf der sich Edgar Freemantle, von einem schrecklichen Unfall aus dem Berufsleben gerissen, seiner Leidenschaft, der Malerei und sich selbst widmet.
Doch die Bilder, die er in seiner Einsamkeit entstehen lässt, entwickeln im Laufe der Zeit ein Eigenleben, das den Maler in einen dämonischen Strudel zu ziehen beginnt.
Ein Horror-Szenario entwickelt sich und fesselt den Hörer bis zum letzten Wort.

David Nathan, die Synchronstimme Johnny Depps macht diese hochspannende Lektüre zu einem fulminanten Hörerlebnis für King-Fans und Horrorfreunde.

Stephen King hat nun wirklich schon sehr viele Bücher geschrieben, ein Wunder, dass ihm immer wieder etwas Neues einfällt.
Als Jugendlicher habe ich alle Kings, angefangen beim Klassiker Shining, von Christine über Friedhof der Kuscheltiere bis zum meiner Meinung letzten Knaller Duddits, gelesen.
Nun legt Stephen King wiederum einen sehr gelungenen und spannend komponierten Roman vor, der den Leser auf eine einsame Insel der Florida Keys führt, auf der sich Edgar Freemantle, von einem schrecklichen Unfall aus dem Berufsleben gerissen, seiner Leidenschaft, der Malerei und sich selbst widmet.
Doch die Bilder, die er in seiner Einsamkeit entstehen lässt, entwickeln im Laufe der Zeit ein Eigenleben, das den Maler in einen dämonischen Strudel zu ziehen beginnt.
Ein Horror-Szenario entwickelt sich und fesselt den Hörer bis zum letzten Wort.

David Nathan, die Synchronstimme Johnny Depps macht diese hochspannende Lektüre zu einem fulminanten Hörerlebnis für King-Fans und Horrorfreunde.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
14 Bewertungen
Übersicht
5
9
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.11.2017
Bewertet: anderes Format

Ein eher unbekannter King, den ich jedoch allen Fans wärmstens ans Herz legen möchte! Die Figuren wurden sofort zu meinen Lieblingen und Wahn hat es in meine King Top 5 geschafft

Kinglike
von Alla aus Bad Staffelstein am 03.02.2012

Die erste Hälfte des Buches zieht sich etwas, deshalb muss ich leider einen Stern abziehen. Aber dann gehts richtig rund und das Durchhaltevermögen des Lesers wird mächtig belohnt! Die Charakterer wachsen einem ans Herz, es wird spannend und es wird echt gruselig. An manchen Stellen schreibt er den Horror... Die erste Hälfte des Buches zieht sich etwas, deshalb muss ich leider einen Stern abziehen. Aber dann gehts richtig rund und das Durchhaltevermögen des Lesers wird mächtig belohnt! Die Charakterer wachsen einem ans Herz, es wird spannend und es wird echt gruselig. An manchen Stellen schreibt er den Horror so faszinierend real, dass man beim Lesen Gänsehaut bekommt. Sehr seltsam, dass dieses Buch noch nicht verfilmt wurde-würde einiges an Potential bieten.

subtiler Horror
von einer Kundin/einem Kunden am 27.09.2011
Bewertet: eBook (PDF)

Der Horror fängt alltäglich an und wird immer beängstigender. Ein typischer "neuer" King. Sehr sanft und leise schleicht sich hier das Grauen in die Geschichte. Wer dem "Friedhof der Kuscheltiere" hinterhertrauert wird hiermit nicht glücklich werden, ich aber gebe dem Buch 4 Sterne. Einen Punkt Abzug gibt es lediglch für das etwas... Der Horror fängt alltäglich an und wird immer beängstigender. Ein typischer "neuer" King. Sehr sanft und leise schleicht sich hier das Grauen in die Geschichte. Wer dem "Friedhof der Kuscheltiere" hinterhertrauert wird hiermit nicht glücklich werden, ich aber gebe dem Buch 4 Sterne. Einen Punkt Abzug gibt es lediglch für das etwas zu rasante Ende.