>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Von Männern, die keine Frauen haben

(23)
Von Männern, die keine Frauen haben versammelt sieben neue Erzählungen Murakamis – »long short stories«, die wohl zum Zartesten und Anrührendsten zählen, das je von ihm zu lesen war. Und doch sind sie typisch Murakami, denn fast immer geht es darin um versehrte, einsame Männer. Männer, denen etwas ganz Entscheidendes fehlt …




Portrait
Haruki Murakami, geboren 1949 in Kyoto, die Eltern sind Lehrer für japanische Literatur. Studium der Theaterwissenschaften und des Drehbuchschreibens in Tokyo, aufkeimendes Interesse an amerikanischer Literatur und Musik. 1974 Gründung des Jazzclubs 'Peter Cat', den er bis 1982 betreibt. 1978 erste erfolgreiche Buchveröffentlichung. In den 80er Jahren dauerhaft in Europa ansässig (u.a. in Frankreich, Italien und Griechenland), geht er 1991 in die USA, ehe er 1995 nach Japan zurückkehrt. 2006 erhielt Haruki Murakami den Franz-Kafka-Literaturpreis. 2009 wurde ihm der Jerusalem Prize für sein literarisches Werk verliehen und 2014 wurde Haruki Murakami mit dem "Welt"-Literaturpreis ausgezeichnet. 2015 wurde er für den Hans Christian Andersen Literaturpreis ausgewählt.
Ursula Gräfe, geboren 1956 in Frankfurt am Main, studierte Japanologie und Anglistik und arbeitet seit 1988 als Literaturübersetzerin. Sie hat u.a. Werke von R.K. Narayan, Haruki Murakami, Yasushi Inoue und Kenzaburo Oe ins Deutsche übertragen, ist Autorin einer Buddha-Biographie und Herausgeberin mehrerer Anthologien. Jedes Jahr verbringt sie einige Zeit in Asien, vor allem in Indien. Ursula Gräfe lebt in Frankfurt am Main.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 11.10.2016
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-71425-4
Verlag btb
Maße (L/B/H) 186/119/22 mm
Gewicht 237
Originaltitel Onna no Inai Otokotachi
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39787406
    Von Männern, die keine Frauen haben
    von Haruki Murakami
    (23)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 11454332
    Wilde Schafsjagd
    von Haruki Murakami
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40952735
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 40952725
    Südlich der Grenze, westlich der Sonne
    von Haruki Murakami
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 45257968
    Der japanische Liebhaber
    von Isabel Allende
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    11,40
  • 1537714
    Mister Aufziehvogel
    von Haruki Murakami
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    14,40
  • 1539488
    Naokos Lächeln
    von Haruki Murakami
    (40)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45161482
    Die Geschenke meiner Mutter
    von Cecilie Enger
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37438034
    Die Bäckereiüberfälle
    von Haruki Murakami
    (6)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45429472
    Und nebenan warten die Sterne
    von Lori Nelson Spielman
    (60)
    Buch (Paperback)
    15,50

Buchhändler-Empfehlungen

„Mein erster...“

Barbara Sitter, Thalia-Buchhandlung Wien

Kann sein, dass es daran liegt, dass ich noch nie einen Murakami gelesen habe. Kann auch sein, dass es für mich die falsche Zeit für Kurzgeschichten war. Kann aber auch sein, dass ich mit dem Autor schlicht nichts anfangen kann. Jedenfalls kann ich nicht verstehen, warum alle so begeistert von ihm sind.
Am meisten irritiert war ich
Kann sein, dass es daran liegt, dass ich noch nie einen Murakami gelesen habe. Kann auch sein, dass es für mich die falsche Zeit für Kurzgeschichten war. Kann aber auch sein, dass ich mit dem Autor schlicht nichts anfangen kann. Jedenfalls kann ich nicht verstehen, warum alle so begeistert von ihm sind.
Am meisten irritiert war ich von der Tatsache, dass fast ausschließlich (bis auf die letzte Geschichte) Stories erzählt werden, die von Männern handeln, die Frauen haben. Chaffeurinnen, eine oder mehrere Geliebte, Ehefrauen, Ex-Ehefrauen, Frauen sind ganz präsent in den Köpfen der Männer. Die letze Geschichte allein handelt von einem Mann, der tatsächlich "den wunderbaren Westwind" verloren hat. Das ist auch die einzige von den Geschichten, die ich wirklich schön und poetisch fand. Alle anderen waren bestenfalls interessant zu lesen, manche sogar spannend, schlimmstenfalls befremdlich und abstoßend.
Sprachlich fand ich das Buch stellenweise seltsam distanziert, die Beschreibungen lieb- und belanglos, die Charakterisierungen schablonenhaft und starr. Allerdings bin ich mir ziemlich sicher, dass viel in der Übersetzung verloren geht. Dennoch - ein richtiges Lesevergnügen war "Von Männern, die keine Frauen haben" für mich nicht.

„Ein Typischer Murakami“

Ingrid Führer, Thalia-Buchhandlung Gmunden

Murakamis neuer Erzählband für alle Fans ein muss. Die Erzählungen 'das eigenständige Organ' , 'Samsa in Love' und
'Kinos Bar' waren, fand ich die besten in diesem Buch.
Murakamis neuer Erzählband für alle Fans ein muss. Die Erzählungen 'das eigenständige Organ' , 'Samsa in Love' und
'Kinos Bar' waren, fand ich die besten in diesem Buch.

Unsere Buchhändler-Tipps

  • 3044163
    Kitchen
    von Banana Yoshimoto
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 3850679
    Die vierte Hand
    von John Irving
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    13,30
  • 11454332
    Wilde Schafsjagd
    von Haruki Murakami
    (9)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14588838
    Und Nietzsche weinte
    von Irvin D. Yalom
    (20)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14608132
    Der Wolkenatlas
    von David Mitchell
    (33)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 20936448
    1Q84 (Roman)
    von Haruki Murakami
    (42)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    32,90
  • 28165583
    1Q84. Buch 3
    von Haruki Murakami
    (27)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    24,70
  • 39145413
    Der Fälscher, die Spionin und der Bombenbauer
    von Alex Capus
    (52)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 39268422
    Schwimmen mit Elefanten
    von Yoko Ogawa
    (11)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 40895905
    Blaubart
    von Amélie Nothomb
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 40952735
    Die Pilgerjahre des farblosen Herrn Tazaki
    von Haruki Murakami
    (69)
    Buch (Taschenbuch)
    11,30
  • 62388127
    Wenn der Wind singt / Pinball 1973
    von Haruki Murakami
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
16
6
1
0
0

Melancholisch Schön
von Julian Nagel am 14.02.2017

In sieben Kurzgeschichten schreibt Murakami, in gewohnter Klasse, vom Finden und Verlieren der Liebe, vor allem aber von der nicht erwiderten Liebe. Denn, wie er uns selbst wissen lässt, "nur Männer, die keine Frauen haben, können verstehen, wie herzzerreißend, wie furchtbar traurig es ist, Männer zu sein, die keine... In sieben Kurzgeschichten schreibt Murakami, in gewohnter Klasse, vom Finden und Verlieren der Liebe, vor allem aber von der nicht erwiderten Liebe. Denn, wie er uns selbst wissen lässt, "nur Männer, die keine Frauen haben, können verstehen, wie herzzerreißend, wie furchtbar traurig es ist, Männer zu sein, die keine Frauen haben."

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
7 Erzählungen, die alle auf ihre Art "Murakami pur" sind.
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 17.10.2014
Bewertet: gebundene Ausgabe

Ich lese nicht gerne Erzählungen. Am liebsten sind mir Romane mit vielen hundert Seiten. Aber von Murakami (oder von Alice Munro) lese ich auch mit Begeisterung die Geschichten. Und bei diesen sieben Erzählungen werde ich sofort von Anfang bis Ende gefesselt. Mich verblüfft, wie intensiv sich der Autor... Ich lese nicht gerne Erzählungen. Am liebsten sind mir Romane mit vielen hundert Seiten. Aber von Murakami (oder von Alice Munro) lese ich auch mit Begeisterung die Geschichten. Und bei diesen sieben Erzählungen werde ich sofort von Anfang bis Ende gefesselt. Mich verblüfft, wie intensiv sich der Autor mit Verhaltensweisen und Gefühlen "von Männern, die keine Frauen haben" beschäftigt. Egal, ob Sie mit der Chauffeurin unterwegs sein werden (Drive my car S. 9 ff.) oder ob Sie unglücklich sein werden, weil Ihnen ein Teil der Geschichte fehlen wird (Scheherazade S. 129 ff.) oder Sie nur am Tresen in der Bar herumlungern wollen (Kinos Bar S. 163 ff.) , Sie werden immer staunend die Struktur von Murakamis Erzählungen bewundern. Und auf die Finten und Ideen im Zusammenhang mit Kafka (Samsa in Love S. 207 ff.) zu kommen, ist schon die ganz große Kunst!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
von einer Kundin/einem Kunden am 09.10.2017
Bewertet: anderes Format

In 7 Erzählungen schreibt Murakami mit seinem unvergleichlichen Stil, einfühlsam und poetisch von Männern, Freundschaft, unerfüllter Liebe und dem Scheitern im Leben! Wunderschön!

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Von Männern, die keine Frauen haben - Haruki Murakami

Von Männern, die keine Frauen haben

von Haruki Murakami

(23)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Sputnik Sweetheart - Haruki Murakami

Sputnik Sweetheart

von Haruki Murakami

(11)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen