>> Ihre Thalia-Vorteile: Entdecken Sie unsere Services im Überblick!

Vom Fischer und seiner Frau

Ein armer Fischer lässt einen verzauberten Butt am Leben und bekommt von dem Fisch seinen Wunsch nach etwas Wohlstand erfüllt. Doch der Fischersfrau ist das nicht genug. Ihre Wünsche werden immer größer, machtgieriger und kostspieliger. Zunächst werden ihre Ansprüche auch von dem Butt erfüllt. Doch als die Frau des Fischers so mächtig sein möchte wie Gott, befindet sie sich im nächsten Augenblick wieder in ihrer ärmlichen Behausung wieder, in der sie schon immer wohnte. "Der Fischer und seine Frau" lebt nicht nur von der Geschichte und ihrer Moral, sondern auch von der Sprache. Besonders eindrucksvoll wird diese klar in dem immer wiederkehrenden plattdeutschen Spruch "Manntje, Manntje, Timpe Te, Buttje, Buttje in der See, myne Frau, de Ilsebill, will nich so, as ik wohl will ". Ein toller Vorleseklassiker, den Jonas Lauströer in eindrucksvolle und magische Bilder verpackt.

Portrait

Jonas Lauströer wurde 1979 in Hamburg geboren und studierte an der Hamburger Hochschule fü¿r Angewandte Wissenschaften Design mit dem Schwerpunkt Illustration. Seit 2006 malt und zeichnet er freiberuflich unter anderem fü¿r den Spiegel, Gruner + Jahr, das Greenpeace-Magazin und Kinderbuchverlage. Für seine Arbeiten erhielt er bereits mehrere Auszeichnungen, unter anderem den 1. Platz beim Spiegel-Wettbewerb und den Förderpreis der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendliteratur. Renate Raecke wurde 1943 in Lübeck geboren. Sie arbeitet als Buchhändlerin in Pinneberg. Sie war Vorsitzende und Mitglied verschiedener Jurys, unter anderem der BIB (Biennale of Illustration Bratislava), des Rattenfänger Literatur Preises Hameln und des Sonderpreises für das Gesamtwerk Illustration des Deutschen Jugendliteraturpreises 2000. Von 1994 bis 2000 war Renate Raecke Vorsitzende des Arbeitskreises für Jugendliteratur.

… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 48
Altersempfehlung 3 - 6
Erscheinungsdatum 17.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86566-172-2
Verlag Neugebauer Michael
Maße (L/B/H) 29,4/22,5/1,3 cm
Gewicht 494 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
17,50
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 30 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Meuchelbrut
    von Dorothea Böhme
    eBook
    8,99
  • Vom Fischer und seiner Frau
    von Sybille Kupke
    eBook
    7,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.