In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Villa Freud

Margaret wächst in kleinbürgerlichen Verhältnissen auf und versucht schon früh, ihrer engen Umgebung zu entfliehen. Sie nimmt Gesangsstunden und zieht nach Berlin, wo sie in einem Jazzclub singt und Oscar begegnet. Sie folgt ihm nach Argentinien in eine großbürgerliche Existenz. Doch auch in Buenos Aires findet die junge Frau keine Erfüllung, und so zieht sie weiter ? bis sie erkennt, dass sie nicht vor ihrem Leben davonlaufen kann.
Portrait
Christine Grän, in Graz geboren, arbeitete nach dem Studium als Redakteurin und lebte in Afrika, ehe sie sich zunächst in Bonn, dann in München als freie Journalistin und Autorin niederließ. Sie wurde vor allem durch ihre Anna-Marx-Krimis (verfilmt als ARD-Abendserie "Auf eigene Gefahr" mit Thekla Carola Wied in der Hauptrolle) bekannt.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 26.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783955302009
Verlag Edel Elements
Dateigröße 1700 KB
eBook
4,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Mädchen aus Brooklyn
    von Guillaume Musso
    (57)
    eBook
    14,99
  • Nur eine lässliche Sünde - Der zweite Fall für Anna Marx
    von Christine Grän
    eBook
    3,99
  • Brandbücher
    von Birgit Ebbert
    eBook
    9,99
  • Heldensterben
    von Christine Grän
    eBook
    4,99
  • Das Geheimnis der Villa di Rossi
    von Mia Löw
    (6)
    eBook
    8,99
  • Weiße sterben selten in Samyana - Der erste Fall für Anna Marx
    von Christine Grän
    eBook
    3,99
  • Lautlose Schreie
    von Leo Born
    (12)
    eBook
    5,99
  • Eifersucht
    von Andreas Föhr
    (12)
    eBook
    12,99
  • Mord in Emden. Ostfrieslandkrimi
    von Susanne Ptak
    (5)
    eBook
    3,99
  • Kluftinger Bd. 10: Kriminalroman
    von Volker Klüpfel, Michael Kobr
    (108)
    eBook
    18,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.