In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Versuchung pur

(1)
Eden Carlborough hatte alles: Einen guten Namen in der Gesellschaft, einen wunderbaren Alltag und einen Verlobten, der sie in die besten Restaurants der Stadt ausführt. Als sie alles verliert, muss sie sich ein neues Leben aufbauen. In direkter Nachbarschaft zu einer Apfelplantage gründet die Bostonerin ein Sommercamp für junge Mädchen. Hier endlich kann sie ihren Seelenfrieden wiederfinden. Bis zu dem Tag, an dem sie aus einem der Apfelbäume fällt ... und direkt ihrem attraktiven Nachbarn in die Arme. Er ist das Gegenteil der Ruhe, die sie zu finden hoffte.
Portrait
Nora Roberts wurde 1950 in Maryland geboren. Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 1981. Inzwischen zählt sie zu den meistgelesenen Autorinnen der Welt: Ihre Bücher haben eine weltweite Gesamtauflage von 500 Millionen Exemplaren überschritten. Auch in Deutschland erobern ihre Bücher und Hörbücher regelmäßig die Bestsellerlisten. Nora Roberts hat zwei erwachsene Söhne und lebt mit ihrem Ehemann in Maryland.
Unter dem Namen J.D. Robb veröffentlicht Nora Roberts seit Jahren ebenso erfolgreich Kriminalromane.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Erscheinungsdatum 27.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641121204
Verlag Heyne
Dateigröße 492 KB
eBook
5,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Das Schloss in Frankreich
    von Nora Roberts
    (7)
    eBook
    4,99
  • Nicholas' Geheimnis
    von Nora Roberts
    (2)
    eBook
    5,99
  • Geheimrezept zum Glücklichsein
    von Nora Roberts
    (2)
    eBook
    5,99
  • Die Traumfängerin
    von Nora Roberts
    (9)
    eBook
    6,99
  • Affäre im Paradies
    von Nora Roberts
    (5)
    eBook
    5,99
  • Diesseits der Liebe
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    5,99
  • Entscheidung in Cornwall
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    5,99
  • Tanz ins große Glück
    von Nora Roberts
    (1)
    eBook
    5,99
  • Einklang der Herzen
    von Nora Roberts
    (3)
    eBook
    4,99
  • Tief im Herzen
    von Nora Roberts
    (9)
    eBook
    9,99

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
0
0
1
0
0

Das Sommercamp der Veränderungen
von peedee am 01.12.2015
Bewertet: Taschenbuch

Eden ist wohlbehütet und in gehobenen Kreisen aufgewachsen. Als jedoch ihr Vater unerwartet verstirbt, bricht ihr bisheriges Leben wie ein Kartenhaus zusammen: Ihr Vater war ein Spieler und hatte zuletzt grosse Schulden, so dass Eden alles, was ihr geblieben ist, verkaufen muss. Als wäre dies nicht schlimm genug, springt... Eden ist wohlbehütet und in gehobenen Kreisen aufgewachsen. Als jedoch ihr Vater unerwartet verstirbt, bricht ihr bisheriges Leben wie ein Kartenhaus zusammen: Ihr Vater war ein Spieler und hatte zuletzt grosse Schulden, so dass Eden alles, was ihr geblieben ist, verkaufen muss. Als wäre dies nicht schlimm genug, springt auch noch ihr Verlobter Eric ab – Eden ist jetzt keine „gute Partie“ mehr. Sie muss sich ein neues Leben aufbauen und gründet mit ihrer Freundin Candy ein Sommercamp für junge Mädchen. Dort lernt sie Chase, den attraktiven Besitzer der Apfelplantage, kennen – sie fällt ihm buchstäblich in die Arme. Eden will die aufkommenden Gefühle aber nicht zulassen, zu viele Verletzungen hat sie hinter sich… Erster Eindruck: Ein sommerliches, fruchtiges, frisches Cover. Die Mädchen halten Eden und Candy auf Trab – insbesondere die wilde Roberta, die es faustdick hinter den Ohren hat. Roberta und ihre Freundinnen haben sich unerlaubt davongeschlichen und sind in die Apfelbäume geklettert. Dabei ist Robertas Baseballkappe hängengeblieben, die Eden nun runterholen will. Dabei fällt sie vom Apfelbaum runter – direkt in Chases Arme. Alles Gute kommt von oben, oder? Mir gefällt insbesondere Edens Freundin Candy. Die beiden sind schon über zwanzig Jahre befreundet, auch wenn sie sehr verschieden sind und aus unterschiedlichen Kreisen kommen. Das Wichtige an einer guten Freundschaft ist, dass diese auch klare und vielleicht schmerzhafte Worte aushält, denn schliesslich weiss man um die Liebe des jeweils anderen. „Erwachsenwerden bedeutet nicht, dass man aufhört zu träumen. […] Hier versuchen wir zusammen, einen Traum zu verwirklichen. Ich wünsche mir, dass du noch andere Träume hast.“ (Candy zu Eden) Das Buch (bzw. die Erstauflage) ist von 1987 und zählt somit zu den frühen Werken der Autorin. Es geht hier um Verlust, Trauer, Enttäuschung, Angst vor Verletzung, Freundschaft und – mein Romantikerherz bedankt sich dafür – Liebe. Für mich trotzdem nur knapp durchschnittlich, da ziemlich vorhersehbar; für zwischendurch okay (aufgerundet 3 Sterne).