Klassiker der österreichischen Küche finden

Versuch, die Jugend zu verderben

edition suhrkamp 7257

Es ist nicht lange her, da waren die Verhältnisse zwischen den Generationen eindeutig festgelegt: Die Alten galten als die Hüter der Weisheit, die Jungen mussten durch Militärdienst, Beruf und Familie erst ins soziale Leben eingeübt werden. Der Kapitalismus hat diese Hierarchie durcheinandergebracht. Kaum etwas fürchtet die innovationsgetriebene Wirtschaft so sehr wie das Altern, die Jugend ist hingegen zum Symbol permanenten Fortschritts geworden. Doch der Preis für diese andauernde Erneuerung ist hoch. In den tristen Banlieues wachsen Männer heran, die für immer Jungen bleiben werden, während die Mädchen von klein auf Verantwortung übernehmen müssen. Alain Badious Versuch, die Jugend zu verderben, ist ein Manifest gegen die kapitalistische Geschichtslosigkeit, ein Plädoyer für ein Leben jenseits des ideenlosen Konsumzwangs und ein Kompass für all jene, die in unserer immerjungen Gesellschaft die Orientierung verloren haben.

Rezension
"Geschickt schreibt Badiou an den Bruchlinien der aktuellen politischen Kräfteverhältnisse entlang. Der Versuch, die Jugend zu verderben ist kein platter Aufruf zum Aufstand, sondern ein an den sozialen, kulturellen und politischen Gegebenheiten orientierter Appell gegen die Vereinzelung und für die Herausbildung kollektiver Handlungsmacht."
Florian Schmid, der Freitag 10.11.2016
Portrait
Alain Badiou, geb. 1937 ist Philosoph, Mathematiker, Dramaturg und Romancier. Seine politischen Aktivitäten drücken sich in der von ihm mitbegründeten 'Organisation politique' aus. Er lehrt an der Universität Paris VIII-Vincennes und am Collège International de Philosophie.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 111
Erscheinungsdatum 29.10.2016
Serie edition suhrkamp 7257
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-518-07257-8
Verlag Suhrkamp Verlag AG
Maße (L/B/H) 213/136/12 mm
Gewicht 181
Originaltitel La vrai vie. Appel à la corruption de la jeunesse
Auflage 3. Deutsche Erstausgabe
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33790434
    Wer Ja sagt, darf auch Tante Inge ausladen
    von Thomas Sünder
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    12,40
  • 41745763
    Blasphemische Gedanken
    von Slavoj Zizek
    Buch (Taschenbuch)
    5,20
  • 30628791
    Fleischmarkt
    von Laurie Penny
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 37256181
    Die Kunst des klaren Denkens
    von Rolf Dobelli
    (28)
    Buch (Taschenbuch)
    9,20
  • 45243604
    Tiere denken
    von Richard David Precht
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • 43962923
    Blackbox Abschiebung
    von Miltiadis Oulios
    Buch (Taschenbuch)
    16,50
  • 46472156
    Wer wir waren
    von Roger Willemsen
    (8)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    12,40
  • 47602047
    Wir sind die Mehrheit
    von Harald Welzer
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 45165225
    Rettet das Spiel!
    von Gerald Hüther
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60

Weitere Bände von edition suhrkamp

  • Band 6992

    15480996
    Theorie der Nachkriegszeiten
    von Peter Sloterdijk
    12,40
  • Band 6994

    16026744
    Die Neuvermessung der Ungleichheit unter den Menschen: Soziologische Aufklärung im 21. Jahrhundert
    von Ulrich Beck
    7,20
  • Band 6999

    16346030
    Die Sandwirtschaft
    von Uwe Tellkamp
    18,50
  • Band 7121

    40893305
    Neues von der anderen Seite
    von Paul-Philipp Hanske
    18,50
  • Band 7123

    40893303
    Testfall Ukraine
    von
    15,50
  • Band 7143

    20739920
    Verbannt!
    von Ann Cotten
    16,50
  • Band 7144

    29337723
    Abenteuer Freiheit
    von Carlo Strenger
    14,40
  • Band 7145

    29337675
    Anti-Europäer
    von Claus Leggewie
    (1)
    15,50
  • Band 7252

    20738350
    Rückkehr nach Reims
    von Didier Eribon
    (2)
    18,50
  • Band 7253

    43962923
    Blackbox Abschiebung
    von Miltiadis Oulios
    16,50
  • Band 7257

    45257979
    Versuch, die Jugend zu verderben
    von Alain Badiou
    10,30
    Sie befinden sich hier
  • Band 7258

    45257980
    Die Angst vor den anderen
    von Zygmunt Bauman
    (2)
    12,40
  • Band 7259

    45257983
    Die schwarze Null
    von Lukas Haffert
    15,50
  • Band 7287

    20740232
    Warum ich nicht im Netz bin
    von Serhij Zhadan
    16,50
  • Band 7290

    20741078
    Zink
    von David Van Reybrouck
    10,30
  • Band 7291

    20741500
    Die große Regression
    von Heinrich Geiselberger
    18,50
  • Band 7292

    32259484
    Das metrische Wir
    von Steffen Mau
    18,50
  • Band 7330

    29391977
    Gesellschaft als Urteil
    von Didier Eribon
    18,50
  • Band 7331

    36028283
    Retrotopia
    von Zygmunt Bauman
    16,50
  • Band 7332

    62249105
    Zerbrochene Länder
    von Scott Anderson
    18,50
  • Band 7434

    29337674
    Technologischer Totalitarismus
    von
    15,50

Kundenbewertungen


Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Versuch, die Jugend zu verderben - Alain Badiou

Versuch, die Jugend zu verderben

von Alain Badiou

Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Wider den globalen Kapitalismus - Alain Badiou

Wider den globalen Kapitalismus

von Alain Badiou

Buch (Taschenbuch)
7,20
+
=

für

17,50

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Alle kaufen