Klassiker der österreichischen Küche finden

TZI - Die Kunst, sich selbst und eine Gruppe zu leiten

Einführung in die Themenzentrierte Interaktion. Mit einem Gespräch von Ruh C. Cohn und Friedemann Schulz von Thun

(1)
Neu sind ein einleitender Überblick der Autoren sowie ein Gespräch des bekannten Kommunikationsforschers Friedemann Schulz von Thun mit der Begründerin der TZI, Ruth C. Cohn. Seit fast 25 Jahren ist dieses Buch die grundlegende Einführung in die Themenzentrierte Interaktion nach Ruth Cohn. Aufgrund der hohen Nachfrage erscheint nun eine überarbeitete und erweiterte Neuauflage; auch Literaturverzeichnis und Adresslisten sind auf dem aktuellen Stand.
Neu sind ein einleitender Überblick der Autoren sowie ein Gespräch des bekannten Kommunikationsforschers Friedemann Schulz von Thun mit der Begründerin der TZI, Ruth C. Cohn.
Rezension
"Diese neu aufgelegte Einführung beinhaltet neben biographischen Anmerkungen zur Begründerin wichtiges Basiswissen zur Methodik der TZI. Skizziert werden deren Grundannahmen, Postulate und Strukturierung, die eingesetzten Kommunikationshilfen und das Arbeitsprinzip der dynamischen Balance. ... Wer sich für eine fachliche Qualifizierung interessiert, findet hier zudem Informationen zur Ausbildung in TZI."
Soziale Arbeit, Dezember 2015
Portrait
Cornelia Löhmer, Dr. phil., leitet zusammen mit Rüdiger Standhardt das Giessener Forum, ein Ausbildungsinstitut für achtsamkeitsbasierte Verfahren. Beide arbeiten selbstständig als Trainer, Berater, Coaches, TZI- Gruppenleiter und Ausbilder für Progressive Muskelentspannung (PME), das Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) und Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR).
Rüdiger Standhardt leitet zusammen mit Dr. phil. Cornelia Löhmer das Giessener Forum, ein Ausbildungsinstitut für achtsamkeitsbasierte Verfahren. Beide arbeiten selbstständig als Trainer, Berater, Coaches, TZI- Gruppenleiter und Ausbilder für Progressive Muskelentspannung (PME), das Training Achtsamkeit am Arbeitsplatz (TAA) und Stressbewältigung durch Achtsamkeit (MBSR).
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 195
Erscheinungsdatum 23.05.2015
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-96122-5
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 158/156/24 mm
Gewicht 281
Abbildungen schwarz-weiss Illustrationen
Auflage 4. erweiterte und aktualisierte A
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 33988893
    Stroh im Kopf?
    von Vera F. Birkenbihl
    Buch (Taschenbuch)
    9,30
  • 42436580
    Resilienz - Das Geheimnis innerer Stärke
    von Mirriam Priess
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 42729697
    Die Kunst, sich selbst zu verstehen
    von Michael Bordt
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 42042619
    Sich verständlich ausdrücken
    von Inghard Langer
    Buch (Kunststoff-Einband)
    20,50
  • 37915385
    Hochsensibel - Was tun?
    von Sylvia Harke
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 42541220
    Achtsamkeitstraining (mit CD)
    von Jan Esswein
    Buch (Taschenbuch)
    18,50
  • 42556963
    Sitzen wie ein Buddha
    von Lodro Rinzler
    Buch (Taschenbuch)
    8,30
  • 42614259
    Selbstsicherheit und soziale Kompetenz
    von Erika Güroff
    Buch (Taschenbuch)
    30,80
  • 64514573
    Duden - Die deutsche Rechtschreibung / Duden - Deutsche Sprache Bd.1
    von Dudenredaktion
    (12)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    26,80
  • 72336890
    Kontrollverlust
    von Thorsten Schulte
    (13)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60

Kundenbewertungen


Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

TZI - Die Kunst, sich selbst und eine Gruppe zu leiten / Überarbeitet und ergänzt – Neuausgabe 2015
von einer Kundin/einem Kunden aus Bensheim am 18.08.2015

„Methode und Haltung gehören in der Themenzentrierte Interaktion (TZI) so untrennbar zusammen wie Form und Gehalt bei einem Kunstwerk oder Leib und Seele beim Menschen“, Zitat Ruth C. Cohn. Das Autorenpaar beschreibt in seinem Buch Grundlagen und Methodik kurzweilig und kundig. Fallgeschichten reflektieren die vorgestellte Theorie und veranschaulichen diese... „Methode und Haltung gehören in der Themenzentrierte Interaktion (TZI) so untrennbar zusammen wie Form und Gehalt bei einem Kunstwerk oder Leib und Seele beim Menschen“, Zitat Ruth C. Cohn. Das Autorenpaar beschreibt in seinem Buch Grundlagen und Methodik kurzweilig und kundig. Fallgeschichten reflektieren die vorgestellte Theorie und veranschaulichen diese zugleich auf der Praxisebene der Gruppenarbeit. Am Wochenende habe ich das Fachbuch „TZI“ fast komplett durchgelesen Das Buch vertieft - frischt auf und ist für meine beruflichen Arbeit als Trainer und Coach ein Werk, dass ich bestimmt immer wieder in die Hand nehmen werde. Das Lesen gestaltet sich als Dialog mit vorhandenen Gedanken und Wissen zu Modellen, Methoden und Techniken im Kontext zum gesellschaftlichen Anliegen der TZI. Die Autoren (Löhmer/Standhardt) zeigen in einer gelungenen, ansprechenden Form und Schreibweise, dass die Einführung in Theorie und Praxis der TZI auf verständliche Art vermittelt werden kann.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

TZI - Die Kunst, sich selbst und eine Gruppe zu leiten - Cornelia Löhmer, Rüdiger Standhardt

TZI - Die Kunst, sich selbst und eine Gruppe zu leiten

von Cornelia Löhmer , Rüdiger Standhardt

(1)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=
Gruppen leiten ohne Angst - Irene Klein

Gruppen leiten ohne Angst

von Irene Klein

Schulbuch (Geheftet)
17,90
+
=

für

38,50

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen