>> Nur bis zum 21.02.2018 versandkostenfrei bestellen**

Tresenfee und Big Mägg

(2)

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz kein Kopierschutz i
Seitenzahl 381, (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.01.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783736897137
Verlag BookRix GmbH & Co. KG
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 83985261
    Verliebt und zugeschneit
    von Ellen McCoy
    (20)
    eBook
    2,99
  • 56036813
    Unsäglich verliebt
    von Ellen McCoy
    (12)
    eBook
    3,99
  • 95330375
    Lügen, Liebe, lange Beine
    von Karin Lindberg
    (3)
    eBook
    2,99
  • 87482909
    Kokosmakronenküsse
    von Karin Lindberg
    (14)
    eBook
    2,99
  • 83985278
    Sanddornpunsch & Inselzauber
    von Rita Roth
    (1)
    eBook
    2,99
  • 45644150
    Ein Abenteuer in den Highlands
    von Karin Lindberg
    (12)
    eBook
    3,49
  • 47746089
    Wollsockenwinterknistern
    von Karin Lindberg
    (11)
    eBook
    2,99
  • 43982166
    Ein Cupido zum Verlieben
    von Elvira Zeissler
    (5)
    eBook
    2,99
  • 90071954
    Herzknistern. Blind verliebt im Pulverschnee
    von Mira Morton
    (5)
    eBook
    2,99
  • 55614938
    Ein Vorurteil kommt selten allein
    von Karin Lindberg
    (16)
    eBook
    3,49

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

Das ist Chick-Lit und es beginnt mit Fußball... Hä??? Was soll denn das???
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 16.06.2015

Aber keine Sorge, das mit dem Fußball dauert nicht so lange und die Geschichte spielt sich ja in einer Kneipe ab. Den Big Mägg kann man zwar nicht essen, aber eine gute Fee könnte ihn vernaschen. Nur ist es so, dass Big Mägg sich in einer Art Sinnkrise befindet.... Aber keine Sorge, das mit dem Fußball dauert nicht so lange und die Geschichte spielt sich ja in einer Kneipe ab. Den Big Mägg kann man zwar nicht essen, aber eine gute Fee könnte ihn vernaschen. Nur ist es so, dass Big Mägg sich in einer Art Sinnkrise befindet. Wie geht sein Leben weiter? Wird er ewig Kneipenbetreiber sein? Doch dann schwebt tatsächlich eine Fee herein, eine Tresenfee, um genau zu sein. Jetzt muss Big Mägg seine Mutmaßungen über die Zukunft neu bewerten. Heiterer, sehr ausdrucksstarker Liebesroman mit viel Humor und sprachlichem Sachverstand.

Gut!
von einer Kundin/einem Kunden aus St. Georgen am 16.06.2015

"Tresenfee und Big Mägg" ist eine nagelneuer Roman aus dem Genre Chick-Lit, d.h. Liebe. Geschrieben ist er von Cosima Thomas. Mal schauen, was drinstreckt. Es geht los mit einem herkömmlichen Kneipenabend während eines Länderspiels der DFB-Auswahl. Gastwirt Big Mägg hat nicht nur zahllose Besucher zu versorgen, sondern auch seinen Vater... "Tresenfee und Big Mägg" ist eine nagelneuer Roman aus dem Genre Chick-Lit, d.h. Liebe. Geschrieben ist er von Cosima Thomas. Mal schauen, was drinstreckt. Es geht los mit einem herkömmlichen Kneipenabend während eines Länderspiels der DFB-Auswahl. Gastwirt Big Mägg hat nicht nur zahllose Besucher zu versorgen, sondern auch seinen Vater Conny, der sein wohl treuster Stammkunde ist. Was ihm fehlt, ist eine Frau, aber das weiß er zu Beginn noch nicht wirklich. Tatsächlich weiß er nicht einmal, ob er mit seinem Leben zufrieden sein soll. Aber eine Tresenfee ist nicht weit und sie wird sein Leben auf den Kopf stellen. Cosima Thomas überrascht von der ersten Zeile an durch einen sehr angenehmen, einfallsreichen und gepflegten Ausdruck. Immer wieder muss man beim Lesen über kuriose Formulierungen grinsen, die man nicht alle Tage antrifft. Dadurch wird die Lektüre recht kurzweilig und erfrischend. Besonders die diversen Namensgebungen - die Kneipe z.B. heißt "Jenseits" - machen einfach Spaß. Und dennoch steckt auch eine erstaunliche Tiefe in der Handlung, da auch traurige Ereignisse angesprochen werden. Das Buch gibt sich in optimaler Form, Fehler sind nicht zu entdecken, das Cover ist dem Genre entsprechend aufgemacht und wirkt ebenso aufgeweckt wie die Geschichte selbst. "Tresenfee und Big Mägg" ist also in jedem Falle zu empfehlen, da es qualitativ hochwertige Lektüre bietet, die sowohl unterhaltsam und romantisch wie auch stil- und gefühlvoll geraten ist.