>> Bestseller made in Austria - Jetzt entdecken

Traumtörtchen

Roman

(5)

Nina hat sich entschieden - sie wird es wagen! Sie wird ihren Job als Unternehmensberaterin an den Nagel hängen und sich endlich ihren größten Traum erfüllen: ein eigenes Café, in dem sie ihre selbst gebackenen Törtchen verkaufen kann. Doch kaum scheint es für sie beruflich wieder bergauf zu gehen, steht plötzlich ihr Liebesleben kopf! Denn je öfter sie ihrem neuen Nachbarn, dem Kinderzahnarzt Matthias, über den Weg läuft, desto interessanter findet sie ihn. Dabei hat sie doch einen Freund, mit dem sie den Rest ihres Leben verbringen will. Dachte sie zumindest -
Portrait

Julia Simon, Jahrgang 1969, träumte schon als Kind davon, Autorin zu werden - oder professionelle Kuchenverkosterin. Nach dem Germanistikstudium arbeitete sie zunächst in Journalismus und Werbung. Danach wechselte sie in die Marketingabteilung eines Konzerns und ist dort seit über zehn Jahren für das Thema Schreiben zuständig. Sie wohnt mit ihrer Familie im Taunus. Backen hat sie von ihrer Mutter gelernt, heute probiert sie neue Kuchenrezepte am liebsten mit ihrer kleinen Tochter aus.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 320
Erscheinungsdatum 16.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7363-0340-9
Verlag LYX
Maße (L/B/H) 180/126/27 mm
Gewicht 274
Auflage 1. Auflage 2017
Buch (Taschenbuch)
10,30
inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Sofort lieferbar
Kostenlose Lieferung ab 20 Einkaufwert
Versandkostenfrei für Bonuscard-Kunden
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 39030068
    Verliebt noch mal
    von Kristina Günak
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45243625
    Olivensommer
    von Isabelle Broom
    (7)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 45244833
    Nachts schwimmen
    von Sarah Armstrong
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45244433
    Die Perlenfrauen
    von Katie Agnew
    (27)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30
  • 47826996
    Mein schlimmster schönster Sommer
    von Stefanie Gregg
    (35)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 47826817
    Der Duft von Liebe und Limonen
    von Gabriella Giacometti
    (3)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    15,50
  • 45228938
    Irgendwo ist immer Frühling
    von Linnea Holmström
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 45313048
    Apfelstrudelküsse
    von Caroline Lenz
    (8)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 42435694
    Meerblick inklusive
    von Anna Rosendahl
    (12)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 45244121
    Glückssterne
    von Claudia Winter
    (24)
    Buch (Klappenbroschur)
    10,30

Kundenbewertungen


Durchschnitt
5 Bewertungen
Übersicht
4
1
0
0
0

Einfach zum Träumen schön!
von zauberblume am 30.07.2017

"Traumtörchten" ist ein gelungener, traumhafter Roman der Autorin Julia Simon. Ich habe jetzt noch den Geruch der "Traumtörchen" in der Nase. Eigentlich könnte Nina doch zufrieden. Als Unternehmensberaterin ist sie spitze und mit Sören eigentlich einen Traumpartner an ihrer Seite. Doch eines Tages ist Nina mutig, kündigt ihren Job, denn... "Traumtörchten" ist ein gelungener, traumhafter Roman der Autorin Julia Simon. Ich habe jetzt noch den Geruch der "Traumtörchen" in der Nase. Eigentlich könnte Nina doch zufrieden. Als Unternehmensberaterin ist sie spitze und mit Sören eigentlich einen Traumpartner an ihrer Seite. Doch eines Tages ist Nina mutig, kündigt ihren Job, denn sie will sich endlich ihren Traum erfüllen, nämlich einen eigenen Törtchenladen. Die Liebe zum Backen liegt bei Nina in der Familie. Und Nina hat die besten Voraussetzungen dafür, denn neben einem BWL-Studium hat sie auch noch eine Konditorenlehre absolviert. Neben ihrem neuen Laden hat der smarte Kinderzahnarzt Matthias seine Praxis. Und Matthias steht ihr immer hilfsbereit zur Seite, im Gegensatz zu Sören, für den vor allem seine Karriere wichtig ist. Ninas Gefühlswelt wird in ein Chaos gestürzt und sie muss sich entscheiden....... Freue mich, wieder eine neue Autorin kennengelernt zu haben. Sie hat ich mit ihrem unterhaltsamen und gefühlvollen Roman total begeistern können. Wir lernen sympathische Menschen kennen, allen voran Nina. Ich bewundere sie für ihren Mut, sich einen Lebenstraum zu erfüllen. Ihren Törtchenladen sehe ich vor mir, die schöne Vitrine mit all den Leckereien, die ich zu gerne probieren würde. Allein schon bei dem Gedanken an die leckeren Macarons läuft mir das Wasser im Munde zusammen. (Aber Gott sei Dank gibt es im Anhang die traumhaften Rezepte, die ich sicher ausprobieren werde). Und dann ist da ihr Freund Sören, mal ist er mir sympathisch und dann ist er ja wieder ein richter Macho. Er denkt in erster Linie an sich selbst. Aber irgendwie gehört Nina halt zu seiner Lebensplanung. Finde ich einfach köstlich. Da kann man sich ja das Schmunzeln nicht verkneifen. Und dann ist der da sympathische Matthias, geschieden, Vater zweier Kinder. Er ist einfach der perfekte Mann. Steht Nina immer hilfsbereit zur Seite und hat immer ein offenes Ohr. Doch hat Nina gegen Larissa, Matthias Exfrau, eine Cance? Eine wunderschöne Geschichte. Die perfekte Unterhaltungslektüre, einfach zum Träumen schön. Ich habe vergnügliche Lesestunden mit dem gelungenen Erstlingswerk von Julia Simon verbracht. Das Cover ist ja auch ein echter Hingucker. Passt perfekt zur Geschichte. Gerne vergebe ich 5 Sterne und freue mich schon auf den nächsten Roman der Autorin.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Einfach ein Traumbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Celle am 15.07.2017

Das Cover zieht den Leser zuerst in seinen Bann und das, was man sich erhofft, bekommt man auf. Viel Kuchen und Muffins. Der Schreibstil ist wundervoll und hat mich sofort gefesselt. Die Geschichte ist grundsätzlich nicht neu. Der Traum wird verwirklicht, aber sind einige Steine im Weg. Diese Geschichte hat mir aber... Das Cover zieht den Leser zuerst in seinen Bann und das, was man sich erhofft, bekommt man auf. Viel Kuchen und Muffins. Der Schreibstil ist wundervoll und hat mich sofort gefesselt. Die Geschichte ist grundsätzlich nicht neu. Der Traum wird verwirklicht, aber sind einige Steine im Weg. Diese Geschichte hat mir aber sehr gut gefallen und mich nicht gelangweilt. Das Ende ist vorhersehbar, aber das dahin ist einfach wundervoll und voller Wirrungen und Irrungen. Man steht als Leser auch vor der Frage, wagt man das gleiche, was in diesem Buch gewagt wird? Gibt man Sicherheit auf für seinen Traum? Ein tolles Buch mit einem Thema, über das man auch noch nachdenken kann. Die Charaktere sind nachvollziehbar und sehr sympathisch geschrieben. Insgesamt ein tolles Buch, das mir sehr gut gefallen hat.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Authentische Story mit Herz
von Isaopera am 28.05.2017

Nina folgt ihrem Traum und schmeißt ihren lukrativen BWLer Job, um ein kleines Café zu eröffnen. So weit so gut, davon haben wir schon viele Romane gelesen. Nina bringt als Protagonistin überdurchschnittlich viel Know-how mit, denn sie hat bereits eine Konditoren-Ausbildung und Jahre als Unternehmensberaterin hinter sich, wodurch sie... Nina folgt ihrem Traum und schmeißt ihren lukrativen BWLer Job, um ein kleines Café zu eröffnen. So weit so gut, davon haben wir schon viele Romane gelesen. Nina bringt als Protagonistin überdurchschnittlich viel Know-how mit, denn sie hat bereits eine Konditoren-Ausbildung und Jahre als Unternehmensberaterin hinter sich, wodurch sie nicht nur die Herren von der Bank für ihr Vorhaben gewinnen kann. "Traumtörtchen" bringt alles mit, was man sich vorstellt: eine sympathische Protagonistin, viele leckere Köstlichkeiten, ein tolles Rezepte-Kapitel und eine schöne Liebesgeschichte. Aber: für mich hat das Buch noch mehr! Es zeigt nämlich an vielen Stellen wirklich Tiefgang und ich fand es toll, wie sehr Nina sich mit Themen auseinandersetzt, die für viele junge Frauen ein Problem darstellen: die schwierige Entscheidung zwischen Sicherheit, Pragmatismus und den eigenen Träumen. Dabei war sie für mich immer sehr authentisch und das Hin und her wirkte niemals wie eine Länge, sondern realistisch. Wie im Klappentext angedeutet steht Nina zwischen zwei Stühlen, also zwischen zwei Männern: und ich wusste wirklich bis kurz vor Ende nicht, für wen sie sich entscheiden würde! Daher habe ich die ganze Zeit mitgefiebert und das schafft auch nicht jedes Buch ;) Der Schreibstil von Julia Simon ist ein weiteres Plus, denn die Geschichte liest sich wunderbar leicht und humorvoll, ohne dabei ernste Töne auszulassen. Für mich ein absolut überzeugender Frauenroman mit Herz, den ich sehr gerne weiterempfehlen möchte :)

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Traumtörtchen

Traumtörtchen

von Julia Simon

(5)
Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=
Bedrohliche Vergangenheit / Heart Bay Bd.3

Bedrohliche Vergangenheit / Heart Bay Bd.3

von Stefanie Ross

Buch (Taschenbuch)
10,30
+
=

für

20,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen