>> 3 + 1 GRATIS: Taschenbücher um je 4,99 Euro

Trauma und Krise bewältigen. Psychotherapie mit Trust

Psychotherapie mit TRUST (Techniken ressourcenfokussierter und symbolhafter Traumabearbeitung)

Leben lernen 198

Patientinnen und Patienten, die durch eine lebensbedrohliche körperliche Erkrankung traumatisiert sind, benötigen spezielle psychotherapeutische Hilfe. Wie wichtig das Auffinden von persönlichen Ressourcen dabei ist, hat die Autorin im Laufe ihrer langjährigen therapeutischen Begleitung immer wieder erfahren. Psychotherapie mit TRUST ist ein Behandlungsansatz, der aus gängigen psychotherapeutischen Verfahren (wie EMDR, Hypnotherapie, KIP, Maltherapie) diejenigen Elemente kombiniert, die speziell zur Krisenintervention und schonenden Traumabearbeitung geeignet sind. Dazu zählen auch neue Verfahren, wie CIPBS (Conflict Imagination, Painting and Bilateral Stimulation), das sich in der Behandlung von KrebspatientInnen, bei Angststörungen, Traumafolgestörungen und Depressionen bereits seit Jahren bewährt hat und hier umfassend vorgestellt wird.
Psychotherapie mit TRUST konzentriert sich auf:
- Techniken der unmittelbaren Stressregulation
- Ressourcenförderung und
- Wege einer schonenden Traumakonfrontation.
Zahlreiche Fallbeispiele und Bildsequenzen erläutern das konkrete Vorgehen einer konsequent ressourcenfokussierten Traumabehandlung.
Portrait
Christa Diegelmann, Diplom-Psychologin, Psychologische Psychotherapeutin, in eigener Praxis niedergelassen in Kassel, Fortbildungsleiterin am ID Institut für Innovative Gesundheitskonzepte, Kassel; EMDR und VT-Supervisorin, langjährige Dozentin in der Aus- und Weiterbildung in den Bereichen Traumatherapie und Psychoonkologie.
Margarete Isermann ist Diplom-Psychologin und arbeitet als Psychologische Psychotherapeutinnen schwerpunktmäßig mit traumatisierten und mit an Krebs erkrankten Menschen. Sie ist in der Aus- und Weiterbildung von ÄrztInnen und Psychologischen PsychotherapeutInnen engagiert.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum Oktober 2009
Serie Leben lernen 198
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-89042-6
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 215/139/23 mm
Gewicht 382
Abbildungen farbige Abbildungen
Auflage 2. Auflage
Buch (Kunststoff-Einband)
27,80
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 31156234
    Dialogische Traumatherapie
    von Willi Butollo
    Buch (Taschenbuch)
    29,80
  • 17773406
    Gender, Trauma, Sucht
    von Silke B. Gahleitner
    Buch (Taschenbuch)
    19,60
  • 17580733
    Trauma und Trauer
    von Ursula Gast
    Buch (Taschenbuch)
    28,80
  • 14306450
    Supervision als Rollenspiel
    von Tilmann Moser
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14306290
    Wohin entwickelt sich die Traumatherapie?
    von Friedhelm Lamprecht
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 14311978
    Soziale Arbeit mit psychisch kranken Kindern und Jugendlichen
    von Silvia Denner
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    28,80
  • 33836026
    Der Feind im Innern
    von Michaela Huber
    Buch (Taschenbuch)
    41,20
  • 40933824
    »Sag mir mal ...« Gesprächsführung mit Kindern (4 - 12 Jahre)
    von Martine F. Delfos
    Buch (Taschenbuch)
    17,50
  • 15570268
    Verlust, Trauma und Resilienz
    von Pauline Boss
    Buch (gebundene Ausgabe)
    40,10
  • 45005237
    Gewaltfreie Kommunikation
    von Marshall B. Rosenberg
    (4)
    Buch (Taschenbuch)
    24,70

Weitere Bände von Leben lernen

  • Band 195

    13870864
    Das Risiko der Verbundenheit - Intersubjektivitätstheorie in der Praxis
    von Chris Jaenicke
    Buch
    25,70
  • Band 196

    63305591
    A bis Z der Interventionen in der Paar- und Familientherapie
    von Hartwig Hansen
    Buch
    27,80
  • Band 197

    14306322
    Achtsamkeit in der Körperverhaltenstherapie
    von Norbert Klinkenberg
    Buch
    27,80
  • Band 198

    14306417
    Trauma und Krise bewältigen. Psychotherapie mit Trust
    von Christa Diegelmann
    Buch
    27,80
    Sie befinden sich hier
  • Band 199

    14306290
    Wohin entwickelt sich die Traumatherapie?
    von Friedhelm Lamprecht
    Buch
    10,30
  • Band 200

    14306450
    Supervision als Rollenspiel
    von Tilmann Moser
    Buch
    10,30
  • Band 201

    14613652
    Psychodynamisch Imaginative Traumatherapie für Kinder und Jugendliche
    von Andreas Krüger
    Buch
    30,80

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

Wird oft zusammen gekauft

Trauma und Krise bewältigen. Psychotherapie mit Trust - Christa Diegelmann

Trauma und Krise bewältigen. Psychotherapie mit Trust

von Christa Diegelmann

Buch (Kunststoff-Einband)
27,80
+
=
Störungsspezifische Schematherapie - Yvonne Reusch, Matias Valente

Störungsspezifische Schematherapie

von Yvonne Reusch

Buch (Set mit diversen Artikeln)
37,90
+
=

für

65,70

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen