In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Tinser

Tinser ist der Anführer einer kleinen Gruppe abgerissener Menschen, die, einst deutsche Kriegsgefangene des Ersten Weltkriegs, nach den Wirren der Revolution ihren Lebensunterhalt im fernen Sibirien als Platinschürfer fristen. Als sie die Rückkehr nach Deutschland beschießen, ahnen sie nicht, welche Abenteuer und Strapazen vor ihnen liegen … Für Tinser beginnt eine lange Reise über viele Stationen in etlichen Ländern hinweg. „Tinser" war Leips erste Romanveröffentlichung, nachdem ihm mit seinem Erfolgsroman „Godekes Knecht" der spektakuläre Durchbruch gelungen war, und er steht dem großen Vorgänger in nichts nach!
Portrait
Hans Leip wurde 1893 als Sohn eines Seemanns in Hamburg geboren. Er schrieb Romane und Erzählungen, Lieder und Gedichte. Weltberühmt wurde sein Lied "Lili Marleen". 1983 starb Hans Leip in der Schweiz.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Altersempfehlung 15 - 99
Erscheinungsdatum 17.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9788711467572
Verlag Saga Egmont
Dateigröße 1339 KB
eBook
2,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Eine Kompanie Soldaten - In der Hölle von Verdun
    von Alfred Hein
    eBook
    2,99
  • Die Abenteuer des Fliegers von Tsingtau
    von Gunther Plüschow
    eBook
    3,99
  • Im Schatten das Licht
    von Jojo Moyes
    (78)
    eBook
    12,99
  • Möge die Stunde kommen / Clifton-Saga Bd.6
    von Jeffrey Archer
    (25)
    eBook
    9,99
  • Heeresbericht
    von Edlef Köppen
    eBook
    8,99
  • Wintermärchen
    von Wolfgang Bendick
    eBook
    1,49
  • Der Vitapalast
    von Hans-Caspar Zobeltitz
    eBook
    2,99
  • Kein Tag ohne dich / Lost in Love Bd.2
    von Marie Force
    (35)
    eBook
    7,99
  • Ohne ein einziges Wort
    von Rosie Walsh
    (155)
    eBook
    9,99
  • Wenn's einfach wär, würd's jeder machen
    von Petra Hülsmann
    (98)
    eBook
    8,99

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.