>> Geschenke finden, die Weihnachten besonders machen.

Timeout statt Burnout

Einübung in die Lebenskunst der Achtsamkeit. Vorw. v. Ulrich Ott

(7)
Hier erhalten Sie eine Reihe von Impulsen zur eigenen Standortbestimmung und Selbstklärung. In jedem Kapitel regen die Autoren an, Pausen einzulegen, innezuhalten und zu entschleunigen. Ihre praxiserprobten Timeout-Übungen sind auf der beiliegenden CD zusammengestellt und ermöglichen es Ihnen, die Lebenskunst der Achtsamkeit ganz konkret einzuüben.
Buch und CD laden Sie ein, die Kunst der Achtsamkeit für Ihren privaten und beruflichen Alltag nutzbar zu machen: - Was ist in meinem Leben in Ordnung und für was bin ich dankbar? - Wie kann ich mein Leben mit mehr Selbstverantwortung gestalten? - Wie kann ich Selbstliebe und Selbstfürsorge in meinem Leben verankern? - Wie kann ich mein Leben auf das neu ausrichten, was für mich wesentlich ist? - Wie lerne ich, den Menschen und Dingen, die für mich bedeutsam sind, mehr Raum zu geben?
Portrait
Cornelia Löhmer ist wissenschaftliche Leiterin des Gießener Forums und selbständig tätig als Trainerin, Beraterin und Coach, sie ist diplomierte TZI-Gruppenleiterin, Kursleiterin und Ausbilderin in Progressiver Muskelentspannung.
Rüdiger Standhardt ist Institutsleiter des Gießener Forums, selbstständiger Trainer, Berater und Coach für Personal- und Organisationsentwicklung. Dipl.-TZI-Gruppenleiter, Yogalehrer, Kursleiter und Ausbilder für Progressive Muskelentspannung und Streßbewältigung.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 199
Erscheinungsdatum 06.03.2017
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-608-94729-8
Reihe Fachratgeber Klett-Cotta
Verlag Klett Cotta
Maße (L/B/H) 158/154/22 mm
Gewicht 299
Auflage 6. Druckaufl.
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innerhalb 48 Stunden
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • 42756816
    Achtsamkeit - Entscheidung für einen neuen Weg
    von Alois Burkhard
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    20,60
  • 39145581
    Resilienz
    von Christina Berndt
    (3)
    Buch (Taschenbuch)
    10,20
  • 34207549
    Das Burnout-Syndrom
    von Matthias Burisch
    Buch (gebundene Ausgabe)
    30,83
  • 47762997
    Kleine Urlaube für die Seele - Kreative Wege zur Achtsamkeit
    von Rafael Collowino
    Buch (Taschenbuch)
    6,99
  • 36273880
    MBSR - Die Kunst, das ganze Leben zu umarmen
    von Cornelia Löhmer
    (2)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    25,70
  • 28992974
    Burnout
    von Wolfgang Seibel
    (1)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • 28989581
    Pass auf, was du denkst
    von Bruce I. Doyle
    (2)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • 37822017
    Finde zu dir selbst zurück!
    von Mirriam Priess
    Buch (gebundene Ausgabe)
    17,50
  • 34219477
    Burnout, eine Botschaft meiner Seele
    von Steffi Christian
    Buch (gebundene Ausgabe)
    20,60
  • 43625179
    Entwicklung eines Trainingskonzepts für ein Outdoor Training zur Stärkung der Sozialkompetenz
    von Andreas Webers
    Buch (Taschenbuch)
    18,99

Kundenbewertungen


Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Handlich - Praktisch - Gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Mainhausen am 27.05.2014

Menschen, die gerne Außergewöhnliches in Händen halten, sich mit besonderen Dingen umgeben, finden allein schon am Äußeren von ‚Timeout statt Burnout‘ Gefallen. Quadratische Form, die gut in der Hand liegt und zum Lesen einlädt. Formschön und sehr praxisorientiert, wie auch der Inhalt, sodass Innen und Außen sich entsprechen. Die Botschaft:... Menschen, die gerne Außergewöhnliches in Händen halten, sich mit besonderen Dingen umgeben, finden allein schon am Äußeren von ‚Timeout statt Burnout‘ Gefallen. Quadratische Form, die gut in der Hand liegt und zum Lesen einlädt. Formschön und sehr praxisorientiert, wie auch der Inhalt, sodass Innen und Außen sich entsprechen. Die Botschaft: Durch Pausen in der eigenen Geschwindigkeit sich weiter zu entwickeln und zur Ruhe kommen. Achtsamkeit, ein Stück Lebensqualität, das zum Inhalt werden darf. ‚TIMEOUT statt BURNOUT‘ ist eine Anleitung, das eigene Leben wieder selbst in die Hand zu nehmen und Verantwortung für sich selbst zu übernehmen. Dabei ist Achtsamkeit ein Werkzeug, das dazu beiträgt die Aufmerksamkeit auf sich selbst zu lenken und die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen. ‚TIMEOUT statt BURNOUT‘ spricht unterschiedliche Charaktere an, denn der semantische Aufbau ist abwechslungsreich und bietet verschiedene Übungsformen. Jedem Kapitel ist eine literarische Zusammenfassung in Form eines Gedichtes, philosophischen Gedanken, anregenden Perspektiven vorangestellt. Reflexionsaufgaben, festgehalten in einem Timeout-Tagebuch ermöglichen sowohl dem eigenen Verhalten ‚auf die Schliche‘ zu kommen als auch zu einem späteren Zeitpunkt zu sehen, wie die eigene Weiterentwicklung vorangegangen ist. All das rankt sich um die Achtsamkeits-Übungen zum Innehalten und um zur Ruhe zu kommen. Ist die Form des schriftlichen In-sich-Gehens eine bereits bekannte Anwendung, so stellen die Achtsamkeitsübungen eine Herausforderung dar. Sich ganz auf sich zu konzentrieren, wahrzunehmen ohne Ablenkung ist eine Vorgehensweise, die den meisten Menschen unbekannt, mindestens jedoch ungewohnt ist. Und gerade dies stellt den Kern des Ratgebers von Cornelia Löhmer und Rüdiger Standhardt dar. Wer sich auf Achtsamkeit auf sich selbst einlässt, im Bewusstsein, dass es einiger Zeit der Übung bedarf, profitiert von einem neuen Lebensgefühl, mit dem der Einzelne zu sich finden kann. Zu Beginn ungewohnt, führt die regelmäßige Anwendung zu einer Stärkung des inneren Gleichgewichts und der eigenen Resilienz. Fazit: Es lohnt sich, das Buch mehrfach in die Hand zu nehmen um alle Aspekte wahrzunehmen, die bei einem ersten Lesen nicht bewusst werden. Die Übungen zur Achtsamkeit im Mittelpunkt tragen dazu bei, Balance zu erhalten und als Werkzeug zum Schutz vor Überlastung zu dienen. Ein empfehlenswertes Buch für alle, die es sich wert sind, stressfreier zu leben.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Vorbeugung statt Depression
von Michael Lehmann-Pape am 28.02.2013

Breit diskutiert wird das „Burnout“ (welches im Eigentlichen eine Depression darstellt) seit Jahren bereits in der Öffentlichkeit, nicht zuletzt durch entsprechende persönliche Berichte Betroffener. In Verbindung mit der statistisch nachweisbaren Zunahme von Krankschreibungen aus psychischen Gründen heraus scheint es klare Hinweise darauf zu geben, das Lebensart, Lebensstil und, vor... Breit diskutiert wird das „Burnout“ (welches im Eigentlichen eine Depression darstellt) seit Jahren bereits in der Öffentlichkeit, nicht zuletzt durch entsprechende persönliche Berichte Betroffener. In Verbindung mit der statistisch nachweisbaren Zunahme von Krankschreibungen aus psychischen Gründen heraus scheint es klare Hinweise darauf zu geben, das Lebensart, Lebensstil und, vor allem, die vorliegende Arbeitsgeschwindigkeit und Arbeitsverdichtung der psychischen Balance vieler fassbaren Schaden zufügen. Ohne hier näher auf mögliche Hintergründe, auf das Pro und Contra der Diskussion einzugehen, sei das eine zumindest noch angemerkt, dass „Burnout“ für so manche durchaus noch einen positiven „Beigeschmack“ in sich trägt im Zuge eines Nachweises, für etwas „zu brennen“, sich als ganz hineinzugeben (bis eben zur mentalen Erschöpfung). Dieses „sich ganz Hineingeben“, ist es, das von Löhmer und Standhardt unterschwellig mit zum Thema ihrer hilfreichen Darstellung gemacht wird. Denn der Ansatzpunkt zu einem erfolgreichen Gegensteuern gegen ein Burnout liegt einerseits zunächst alleine in der gefährdeten oder betroffenen Person selbst und zum zweiten (im guten Falle) klar vor dem Eintreten der mentalen, depressiven Erschöpfung. Wohin ganz Hineingeben? Und wirklich ganz oder welche Kräfte stehen tatsächlich zur Verfügung? Wann wird positiver Stress zum negativen Stress und wie schafft man es, am entsprechenden Ort, zu „Entschleunigen“? Sich selbst über sich, seine Möglichkeiten, Fähigkeiten, Belastungsgrenzen und die eigenen Ziele klar zu werden, die eigenen Kräfte einschätzen zu lernen, zu begreifen, was einem Sinn macht und sodann Wege zu finden und zu gehen, die ein (vor allem innerlich) erfülltes Leben mit sich bringen, dazu bedarf es einer „Achtsamkeit“ sich selbst und seinem Leben gegenüber. Die Grundgedanken der „Haltung der Achtsamkeit“ führt das Buch ganz praktisch hin zu der Einübung einer solchen Haltung. Und das erste, wessen es dafür bedarf, ist, den notwendigen Raum zu schaffen. Es braucht Zeit und Stille. Treffend daher der Oberbegriff „Timeout“, der weniger in direkter Form als ein „Ausstieg im Großen“ gemeint ist, sondern zunächst „kleine Oasen“ der möglichen Achtsamkeit ans Herz legt. Dabei gehen Löhmer und Standhardt keinesfalls rein theoretisch vor, sondern bieten ein „Training zur Achtsamkeit“ an, dass in den einzelnen Übungen nicht überfordert, jederzeit einsichtig erläutert und, vor allem, umgehend umsetzbar und wirksam sich darstellt. Nicht ohne knapp, aber präzise die Gefährdungen und sich steigernden Belastungen des modernen Lebens zu benennen. Um den „Kopf über Wasser“ zu halten und dann noch Kraft und Richtung für das „Schwimmen“ zu bestimmen, dazu verhilft ein achtsamer Umgang mit sich selbst. So stimmt am Ende die Vorgabe: Achtsamkeit ist die beste Prophylaxe gegen Burnout.

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?
Sehr gelungener Ratgeber!Lehrbuch
von einer Kundin/einem Kunden aus Alsheim am 30.12.2012

Timeout statt Burnout Einübung in die Lebenskunst der Achtsamkeit -mit Audio CD Von: Cornelia Löhmer und Rüdiger Standhardt Urteil Gemeinsam leiten Frau Cornelia Löhmer und Herr Rüdiger Standhardt das in Giessen beheimatete Forum der Ausbildungsinstitut des Schwerpunktes Progressive Muskelentspannung und Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Jedoch arbeitet dennoch jeder der beiden für sich als Berater,... Timeout statt Burnout Einübung in die Lebenskunst der Achtsamkeit -mit Audio CD Von: Cornelia Löhmer und Rüdiger Standhardt Urteil Gemeinsam leiten Frau Cornelia Löhmer und Herr Rüdiger Standhardt das in Giessen beheimatete Forum der Ausbildungsinstitut des Schwerpunktes Progressive Muskelentspannung und Stressbewältigung durch Achtsamkeit. Jedoch arbeitet dennoch jeder der beiden für sich als Berater, Gruppenleiter, Autor und ähnliche hohe Berufsfelder. Leider sind viele Menschen nicht einfach mehr nur Gestresst, sondern schweben am Abhang zum Seelischem Bournout, ohne dies selbst bewusst wahr nehmen zukönnen. Mit diesem ratgeber wird man nicht einfach nur auf die eventuellen Auslöser hingewiesen, sondern bekommt einen sehr gelungenen, gut erklärten und ebenso hilfreichen Ratgeber, das es nicht erst zu dieser "Krankheit" kommt/kommen muss und wie man dies auf einfachstem Wege vermeiden kann, bzw wie man die ersten Symphome bereits im Anfangsstadium erkennen und dagegen angehen kann. Dank der beiliegenden CD kann man sehr leicht die wichtigen Übungen erlernen, ohne jedoch massig Zeit investieren oder viel Vorarbeit leisten zumüssen. Somit ist dieser Ratgeber auch absolut geeignet für Menschen mit wenig Zeit. Dank der einfach gehaltenen Schreibweise und den ebenso eichfach verständlichen Erklärungen fällt es ebenso leicht, sich völlig auf die Übungen einzulassen und sowohl dem Buch, als auch der CD folgen zukönnen. Anhand von Beispielen wird dies sehr überschaubar erklärt und dargestellt. Ein wirklich gelungener Ratgeber zum eigenem Wohle und absolut für alle Altersklassen geeignet! Daten Titel: Timeout statt Burnout Einübung in die Lebenskunst der Achtsamkeit -mit Audio CD Autor: Cornelia Löhmer und Rüdiger Standhardt VÖ: August 2012 Einband: gebunden Verlag: Klett-Cotta Verlag Seitenzahl: 198 Sprache: Deutsch Genre: Ratgeber ISBN-10: 978-3-608-94729-8 Rezension: Dark Community

Hat Ihnen diese Empfehlung geholfen?

Wird oft zusammen gekauft

Timeout statt Burnout - Cornelia Löhmer, Rüdiger Standhardt

Timeout statt Burnout

von Cornelia Löhmer , Rüdiger Standhardt

(7)
Buch (gebundene Ausgabe)
20,60
+
=
Zeit für mich - 100 Wege zur Achtsamkeit - Iris Warkus

Zeit für mich - 100 Wege zur Achtsamkeit

von Iris Warkus

Buch (Taschenbuch)
5,00
+
=

für

25,60

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen