In weniger als einer Minute mit dem Lesen beginnen. Sie haben noch keinen tolino eReader?

Throne of Glass 5 – Die Sturmbezwingerin

Roman

Throne of Glass 5

(4)

Heiß ersehnt: Band 5 des großen Epos

Celaena ist in ihre Heimat zurückgekehrt, aber nicht mehr als Celaena Sardothien, sondern als Aelin Galathynius. Das ist ihr wahrer Name, der Name der rechtmäßigen Königin von Terrasen. Doch der Weg auf den Thron ist noch lang, denn von allen Seiten nahen Feinde heran. Aelin muss sich nicht nur gegen den dunklen Valg-König Erawan, der ihre Welt erobern und versklaven möchte, behaupten, sondern auch gegen die Königin der Fae, die unsterbliche Maeve. Es wird zu einem Kampf kommen und Aelin muss sich fragen, was – oder wen – sie bereit ist zu opfern, um ihre Welt zu retten … Doch ganz gleich, was auch passiert, Rowan steht unverrückbar an ihrer Seite.

Portrait

Sarah J. Maas wuchs in Manhattan auf und lebt seit einiger Zeit mit Mann und Hund in Pennsylvania. Bereits mit dem ersten Entwurf zu ›Throne of Glass‹ sorgte sie für Furore: Mit 16 veröffentlichte sie ›Queen of Glass‹ (so der damalige Titel) auf einem Online-Forum für Autoren und initiierte damit eines der frühesten Online-Phänomene weltweit.

… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 896 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 22.06.2018
Sprache Deutsch
EAN 9783423433709
Verlag Dtv
Dateigröße 1408 KB
Übersetzer Michaela Link
Verkaufsrang 119
eBook
11,99
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Per E-Mail verschenken i

Andere Kunden interessierten sich auch für

  • Throne of Glass – Celaenas Geschichte Novellas 1-5
    von Sarah J. Maas
    (18)
    eBook
    8,99
  • Das Reich der sieben Höfe 3 - Sterne und Schwerter
    von Sarah J. Maas
    (73)
    eBook
    14,99
  • Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (91)
    eBook
    7,99
  • Königin der Finsternis / Throne of Glass Bd. 4
    von Sarah J. Maas
    (28)
    eBook
    9,99
  • Kriegerin im Schatten / Throne of Glass Bd.2
    von Sarah J. Maas
    (35)
    eBook
    7,99
  • Erbin des Feuers / Throne of Glass Bd.3
    von Sarah J. Maas
    (23)
    eBook
    9,99
  • Throne of Glass 6 - Der verwundete Krieger
    von Sarah J. Maas
    eBook
    11,99
  • Dornen und Rosen / Das Reich der sieben Höfe Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (176)
    eBook
    14,99
  • Palace of Glass - Die Wächterin
    von C. E. Bernard
    (107)
    eBook
    4,99
    bisher 9,99
  • Der englische Liebhaber
    von Federica De Cesco
    eBook
    13,99

Weitere Bände von Throne of Glass

  • Band 1

    36624243
    Die Erwählte / Throne of Glass Bd.1
    von Sarah J. Maas
    (91)
    eBook
    7,99
  • Band 2

    38665504
    Kriegerin im Schatten / Throne of Glass Bd.2
    von Sarah J. Maas
    (35)
    eBook
    7,99
  • Band 3

    43785525
    Erbin des Feuers / Throne of Glass Bd.3
    von Sarah J. Maas
    (23)
    eBook
    9,99
  • Band 4

    45706861
    Königin der Finsternis / Throne of Glass Bd. 4
    von Sarah J. Maas
    (28)
    eBook
    9,99
  • Band 5

    87951521
    Throne of Glass 5 – Die Sturmbezwingerin
    von Sarah J. Maas
    eBook
    11,99
    Sie befinden sich hier

Unsere Buchhändler-Tipps

  • Der Erwählte / Selection Bd.3
    (82)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Der Kuss der Lüge / Chroniken der Verbliebenen Bd. 1
    (131)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • Die Elite / Selection Bd.2
    (80)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Die Gemeinschaft der Dolche / Young Elites Bd. 1
    (64)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • Palace of Glass - Die Wächterin
    (107)
    Buch (Paperback)
    14,40
  • Die Gabe der Auserwählten / Chroniken der Verbliebenen Bd. 3
    (59)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • Selection - Die Krone
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Das Herz des Verräters / Chroniken der Verbliebenen Bd. 2
    (69)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • City of Ashes / Chroniken der Unterwelt Bd.2
    (109)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Der Glanz der Dunkelheit / Chroniken der Verbliebenen Bd. 4
    (55)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    18,50
  • Witch Hunter - Herz aus Dunkelheit
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Coldworth City
    (39)
    Buch (Taschenbuch)
    13,40
  • Das Bündnis der Rosen / Young Elites Bd. 2
    (14)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • Göttlich- 3 Bände im Schuber
    (5)
    Buch (Taschenbuch)
    27,80
  • Nevernight
    (26)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • Throne of Glass Novellas 1-5 - Celaenas Geschichte
    (18)
    Buch (Taschenbuch)
    10,30
  • Nevernight
    (46)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    23,70
  • Die Chroniken des Magnus Bane
    (27)
    Buch (Taschenbuch)
    15,50
  • Die Herrschaft der Weißen Wölfin / Young Elites Bd. 3
    (10)
    Buch (gebundene Ausgabe)
    19,50
  • Witch Hunter
    Buch (Taschenbuch)
    10,30

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.07.2018
Bewertet: anderes Format

Eine Achterbahn der Gefühle und innerliche Zerstörung erwarten uns - mal wieder. Einfach genial, wie die Autorin allmählich die Fäden der unglaublich komplexen Story zusammenführt.

Fazit: Trotz Aelin ein richtig guter Roman, der durchgehend spannend war und rasch voranging.
von einer Kundin/einem Kunden am 11.07.2018
Bewertet: Taschenbuch

Inhalt Band 5 der TOG Reihe halt! Aelin hier, Aelin da... und zum Glück noch ein paar wirklich coole Andere. Persönliche Meinung Band 4 war einfach schon zu lange her. Ich hatte schon meine Mühe hier wieder in die Geschichte zu finden. Aber ich habe nicht aufgegeben und wurde mit einem... Inhalt Band 5 der TOG Reihe halt! Aelin hier, Aelin da... und zum Glück noch ein paar wirklich coole Andere. Persönliche Meinung Band 4 war einfach schon zu lange her. Ich hatte schon meine Mühe hier wieder in die Geschichte zu finden. Aber ich habe nicht aufgegeben und wurde mit einem tollen Buch belohnt! Mittlerweilen gibt es soo viele Charaktere und davon sind fast alle der Hammer! Ganz voran sind bei mir Manon, Dorian und Lorcan. Lysandra und Aedion haben ein bisschen eingebüsst, Rowan mochte ich noch nie und Aelin... Aelin und ich stehen seit Band eins auf Kriegsfuss miteinander! Ganz ehrlich, jedes Kapitel mit ihr war nicht mein Lieblingskapitel *lach* Ich finde sie einfach soo eingebildet und unsympathisch! Und klar ist sie nicht nur die Allergeilste, nein sie ist auch die Allerschlauste!! Und wie alle sie anhimmeln und vergöttern! *augenverdreh* «?Celaena Sardothien ist eine neunzehnjährige Assassinin, die sich die Beste auf der Welt nennt.? Ein Schnauben. ?Sie hat sich durchs Leben getötet und dabei gefeiert und sich schöne Sachen gekauft. Ohne Gewissensbisse. Sie hat es genossen.?» Was ich ein bisschen schade fand, waren Manon und Dorian, die ein bisschen Charakteränderung bekommen haben. Dorian spielt richtig gerne mit dem Feuer (nicht Aelins!) und ist richtig Badass geworden und dafür wurde Manon relativ weich. Schade. Aber trotzdem sind sie meine Lieblinge! Lorcan und Elide haben sich auch heimlich in mein Herz geschlichen und ihren Kapiteln habe ich genauso entgegengefiebert wie denen von Manon und Dorian. Nur gabs leider viel mehr von Aelin... und Rowan? und Aelin und Rowan wie sie Pläne schmieden, Aelin wie sie arrogant ist, Aelin wie sie schnippisch ist, Rowan wie er an Aelin rumknabbert, Rowan und Aelin wie sie sich angeilen, Aelin wie sie Badass ist, Alle wie sie Aelin anhimmeln... würg würg! Ja, ich mag Aelin nicht und ich werde es nicht Leid darüber zu berichten! «Er war immer noch auf ihr, in ihr. Seine saphierblauen Augen flogen zu ihrem Mund und er keuchte immer noch leicht. ?Das hatte die Sache eigentlich entschärfen sollen.? Sie sprach leise. ?Und hat es das getan?? ?Nein, nicht mal ansatzweise.?» Aber zurück zum Buch: Ich war sehr froh, dass das Buch nicht langweilig war. Es geht relativ schnell voran, es passiert dauernd etwas, dass die Story voranbringt (oder halt romantisch ist und die Story nicht voranbringt aber hei? Fae-sex ist auch ok... solange Aelin nicht dabei ist? brr) «Lorcan war bereit gewesen, für Elide zu sterben. War bereit gewesen, seine Suche für Maeve beiseitezuschieben, damit Elide am Leben blieb. Und er hatte sich dann so besitzergreifend verhalten, dass Rowan sich fragte, ob er in Aelins Nähe auch ständig so lächerlich wirkte.» (Ja!) Ich wage es fast nicht zu sagen, aber ich freue mich RICHTIG auf Band 7! Band 6 lasse ich evtl. aus?. Wie geht denn das? Für die, die es noch nicht wissen: Band 6 ist ein Zusatzband der die Geschichte von Chaol beinhaltet, da dieser ja ende Band 4 wegging und im ganzen fünften Band nicht vorkam. P.S. Rowan und Aelin sind MATES!!!!! Überraschung!! Spoiler? Sorry, aber ich hab das so nicht kommen sehen! Fazit: Trotz Aelin ein richtig guter Roman, der durchgehend spannend war und rasch voranging.

Das Warten hat endlich ein Ende!
von Jill von Letterheart aus Berlin am 06.07.2018
Bewertet: Taschenbuch

Altbekannt und doch anders So sehr ich es mir auch anders gewünscht hätte, muss ich zugeben, dass sich der Einstieg anders gestaltet hat, als ich es erwartet hätte. Ich dachte, ich würde gleich wieder mitten ins Geschehen springen, alle Emotionen aufnehmen und mich sofort in den Seiten verlieren ? war... Altbekannt und doch anders So sehr ich es mir auch anders gewünscht hätte, muss ich zugeben, dass sich der Einstieg anders gestaltet hat, als ich es erwartet hätte. Ich dachte, ich würde gleich wieder mitten ins Geschehen springen, alle Emotionen aufnehmen und mich sofort in den Seiten verlieren ? war aber leider nicht so. Auch, wenn der Anfang interessant und spannend gestaltet war, hat mir irgendwie das ?Feeling? gefehlt. Stück für Stück wurde hier zwar dran gearbeitet, doch für mein Empfinden, ist es einfach nicht an den vorherigen Band herangekommen. Was noch lange nicht bedeutet, dass dieses Buch nicht trotzdem grandios war. Mir ist es hier ähnlich ergangen, wie bei der ACOTAR Reihe, nach dem zweiten Band konnte einfach nichts mehr getoppt werden. Durch den wundervollen und stimmigen Schreibstil der Autorin scheint trotzdem immer alles aufeinander abgestimmt zu sein. Es kommt nicht immer so, wie man es sich erhofft hat, aber so, wie es für den Verlauf der Geschichte richtig zu sein scheint. Rowan zig sich zurück und wischte mit den Daumen ihre Tränen weg, eine nach der anderen. Leise und kaum hörbar über dem Branden der Wellen um sie herum sagte er: ?Feuerherz.? Sie schnüffelte gegen Tränen an. ?Habicht.? Charaktere, die mein Herz berühren Nicht nur Celaena selbst ist ein Charakter, den ich tief ins Herz geschlossen habe ? mit ihrer großen Klappe und dem Hang zu spektakulären Auftritten, ihrer Loyalität und ihren Fehlern. Sondern gerade Manon und die sogenannte Dreizehn haben es mir absolut angetan. Eine Antiheldin, die so viele Geheimnisse und Abwechslung bietet, dass mir zwischenzeitlich einfach der Atem weggeblieben ist. Gerade hier kamen mir die Abschnitte leider zu kurz, das wilde Abenteuer, die Gefahr, das Ungewisse. Ebenso Lysandra, die einst so kratzbürstige ?Nebenspielerin? und Elide, die mir jedes Mal aufs Neue das Herz aufgehen lässt ? alle gefallen mir nach wie vor, bringen mich zum Lachen und zum Leiden. Allerdings hat sich ein wenig was in den Konstruktionen geändert, wodurch ich das Gefühl hatte, dass jeder einem bestimmten Partner zugewiesen wurde und nicht mehr ganz so frei und individuell agiert hat wie vorher. Und trotzdem kann ich immer wieder nur erwähnen, dass ich noch nie so fasziniert von solch einer Vielschichtigkeit war. Es gibt nicht immer nur ein Gut und Böse, Richtig oder Falsch. Hier präsentieren sich Grautöne in den verschiedensten Facetten und bringen mehr Farbe und Licht in die Geschichte, als ich es für möglich gehalten hätte. Es kommt immer anders als erwartet, im guten wie im schlechten Sinne und verblüfft mich jedes Mal aufs Neue. Das alles hört sich jetzt nach mehr Kritik an, als es gedacht war. Ich habe das Buch geliebt und mich unendlich gefreut, endlich wieder in diese Welt abtauchen zu können. Es geht immer noch eine enorme Entwicklung durch die Story und die Charaktere und spätestens zum Schluss serviert einem die Autorin etwas, was man so einfach nicht erwartet hat. ?Du und ich?, versprach sie ihm. ?Von jetzt an, bis die Finsternis uns holt.? FAZIT Auch, wenn die Sturmbezwingerin nicht mein Lieblingsband ist, so ist es für mich ein Wiedersehen gewesen, auf das ich sehnlichst gewartet habe und auf das sich das Warten allemal gelohnt hat. Sarah J. Maas gehört einfach mit zu meinen Lieblingsautorinnnen, weil sie es schafft Charaktere zum Leben zu erwecken, die ich mein Leben lang um mich haben möchte, mit all ihren Stärken und Schwächen.